HILFE - Alle Blätter meines Apfelbaumes werden braun und dürr

8

86571

Neuling
HILFE - Alle Blätter meines Apfelbaumes werden braun und dürr

Hallo zusammen,:cool:

ich habe im letzten Jahr einen Apfelbaum gepflanzt. Die Sorte heißt "Baya Marisa".

Im letzten Jahr wuchs der Kleine prächtig. Auch heuer im Frühjahr trieb er gut aus, blüte schon, bekam auch 6 kleine Äpfel.
Jedoch bekam der Baum plötzlich Läuse.
Ich bekämpfte die Läuse mit aufgeweichter Kernseife.
Nach einigen Tagen waren immer noch welche dran und da griff ich zur chemischen Keule von Bayer "Calypso".
Als ich beim Obbaumzüchter parallel nachfragte teilte dieser mir mit ich sollte bei Läusen Neudorff Neudosan (ist ja ebenfalls Seife) verwenden und den Baum Düngen.
Ein Dünger mit überwiegend Kali und weniger Stickstoff und weniger Phosphor sollte es sein.
Hier nahm ich einen Blaudünger (siehe Bild).
Nun kommt mein großes Problem. Die Blätter sterben ab und werden dürr.
Woran kann das liegen (siehe Bilder)?
Gestern Abend entfernte ich alle dürren Blätter waschte den Baum gründlich ab.
Liegt es an der Seife dass diese alle Poren der Blätter verschliesst und lag es am Dünger?

Grüße und vielen Dank vorab :eek:
Herbert
 

Anhänge

  • Rhoener55

    Rhoener55

    Foren-Urgestein
    AW: HILFE - Alle Blätter meines Apfelbaumes werden braun und dürr

    Hallo,

    es kann auch an die Kombination liegen (kann aber auch Wühlmaustätigkeit sein), Sonnenbrand hat er bestimmt auch abbekommen und wenn alle Stomata verklebt sind dann ist der Stoffwechsel unterbunden. Wenn Du in das andere Thread wegen Läuse eingelesen hast dann weisst Du daß Läuse ein Baum nicht zum Sterben bringen, manchmal ist die Kur schlimmer wie der Krankheit.

    Baum ab und an wässern und er wird vermutlich neu austreiben (solange es doch nicht Wühlmäuse sind).

    LG,
    Mark
     
    hermann

    hermann

    Mitglied
    AW: HILFE - Alle Blätter meines Apfelbaumes werden braun und dürr

    hallo
    laut Deiner Beschreibung hast Du den Baum 3x gespritzt,das ist meiner Meinung 2x zuviel,wahrscheinlich sind die Blätter verbrannt.

    wie Rhoener schon erwähnt,vielleicht Wühlmäuse und wässern.

    ich hatte vor drei Jahren die selben Symtome an einen Baum,allerdings war ein Frostriß die Ursache
    gruß hermann
     

    Anhänge

  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    J Bitte um Hilfe: Geldbaum verliert alle Blätter Pflanzen allgemein 41
    H Hilfe meine Zitrone hat alle Blätter verloren Zitruspflanzen 1
    K HILFE Ficus verliert alle Blätter! Zimmerpflanzen 17
    T HILFE ! Jetzt verliert mein Mandarinenbaum alle Blätter und bekommt schwarze Äste Zitruspflanzen 5
    N Bräuchte Hilfe, Keimlinge sehen alle "gleich" aus :( Obst und Gemüsegarten 6
    B Rind am japanischen Ahorn zerstört - alle Hilfe zu spät Laubgehölze 9
    M Hilfe- Rosen alle entlaubt Rosen 2
    Timm262 Sind die nun ALLE kaputt????? Hilfe!!!!! Tropische Pflanzen 11
    E Wuchernde Wolfsmilch ist überall- Hilfe!! Gartenpflege allgemein 10
    T Monstera Variegata wie anwurzeln? Hilfe! Zimmerpflanzen 11
    A Hilfe bei meinem neu angelegtem Rasen Rasen 0
    M Hilfe! Neue Rasensaat und nur Löcher und Unkraut Rasen 4
    J Wäscheschacht-Abschnitt in KG Rohr - Hilfe beim Werkzeug Heimwerker 11
    DitUndDat Hilfe zu Gardena Micro-Drip für Terrassenbewässerung? Bewässerung 5
    N Hilfe, Unkraut-Teppich auf Rindenmulch Gartenarbeit 10
    N Hilfe bei Umgang mit kleiner Agave Kakteen & Sukkulenten 0
    L Hilfe Schädlinge 0
    V Hilfe! Schädlinge erkennen? Zimmerpflanzen 1
    T Hilfe bei Beurteilung Wasserdruck Hauswasserwerk Bewässerung 14
    G Rasen nach einem Jahr - unschön und Unkraut - Hilfe? Rasen 6

    Ähnliche Themen

    Top Bottom