Hilfe bei Monstera Deliciosa

S

Sizze

Neuling
Hallo,

ich habe mir eine Monstera Deliciosa (Fensterblatt) bestellt gehabt, welche heute bei mir ankam.
Ich habe noch andere Zimmerpflanzen und dachte mir, so ein schönes Fensterblatt passt noch
gut in meinen kleinen "Urwald" Leider hat sie durch den Transport ein wenig gelitten, sie hat ein paar beschädigte Blätter, da sie aber im Gesamtbild gut und gesund aussieht, ebenso auch viele gesunde und heile Blätter hat, möchte ich ihr einen weiteren Versand (zum Verkäufer zurück) ersparen. Daher meine Frage: Die beschädigten Blätter abschneiden? Und wenn ja, wie und wo?
Würde mich über eure Tipps und Vorschläge freuen.

MfG
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Hi, kenn diese Pflanze zwar aber nicht wie sie gepflegt wird.

    Ich halt es bei solchen Pflanzen aber immer so das ich sie erst mal in Ruhe lasse, ihnen max neue Erde gebe und einen vernünftigen Topf da sie oft in so kleinen Töpfen versendet werden.
    Wenn sie sich dann erholt haben und weiter wachsen dann schau ich wo neue Blätter kommen und welche alten kaputten oder braunen ich ab/rausschneiden kann.
     
    S

    Sizze

    Neuling
    Danke für deine Antwort,

    also der Topf ist noch nicht zu klein und auch unten schauen keine Wurzeln heraus.
    Ich habe etwas frische Erde oben drauf gepackt, weil etwas Erde beim Versand im Karton lag. Also sollte ich sie jetzt ersteinmal etwas in Ruhe lassen? Mich stören aber die geknickten/gerissenen Blätter und würde diese gerne abtrennen. Macht das der Pflanze nichts aus? Kommen aus den Stellen, wo ich die Blätter mit Stiel am Stamm abschneide neue? Oder geht sie dann ein? :/

    LG
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Wenn sie genug Blätter hat mach sie doch ab, ob sie dann da neue bildet oder Seitentriebe weiß ich nicht, wie gesagt kenn die Pflanze nicht wie die wächst aber vielleicht sagen noch andere was dazu, warte mal bis morgen, dauert immer ein bischen mit den Antworten.

    Kommt ja auf 1-2 Tage nicht an, solange hälst du den Anblick doch sicher aus :D
     
  • S

    Sizze

    Neuling
    Okay, dann werd ich noch ein paar andere Meinungen abwarten,
    trotzdem vielen Dank für die Antworten.

    LG
     
  • Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Gern geschehen , konnte ja nicht wirklich helfen.
    Kann höchstens mal in mein Zimmerpflanzenbuch schauen aber ich glaub da steht nur was über gießen und welcher Standort, schau gleich mal....
     
  • Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Also da steht:
    Aus Mexico, Aronstabgewächs
    Blätter sind herzförmig, später bilden sich Löcher und tiefe Einschnitte, Blätter werden bis 60 cm groß
    Nicht das das normal ist und nicht kaputt?????

    Gleich geht's weiter muss mal ebend ans Telefon....
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    So geht weiter, dann hast du schon mal ne Pflegeanleitung :)

    Die Pflanze wächst kräftig und braucht viel Platz.
    Bei guter Pflege kann sie so alt wie ein Mensch werden.
    Ältere Pflanzen bilden Luftwurzeln, sobald sie die Erde berühren werden sie zu gewöhnlichen Wurzeln und nehmen darüber Nährstoffe auf.
    Blüten und Früchte bei älteren Pflanzen.
    Zimmertemperatur, hell oder schattig stellen, auf keinen Fall sonnig.
    Je heller desto größere Blätter.
    Als tropische Pflanze mag sie hohe Luftfeuchtigkeit, Blätter gelegentlich feucht abwischen oder einsprühen mit Wasser.
    Da sie ein Kletterstrauch ist braucht sie eine Stütze.
    Topfballen feucht halten, handwarm gießen, im Sommer mehr als im Winter.
    Im Sommer öfters düngen, wöchentlich.
    1x im Jahr umtopfen.
    Luftwurzeln vorsichtig (sind brüchig) auf feuchte Erde oder in ein Wasserglas lenken, nie abschneiden.
    Vermehrung, Stecklinge mit Luftwurzeln in die Erde stecken oder in Wasser bewurzeln.
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Also wenn ich die mir hier auf meinem Foto so ansehe....ich würde kaputte Blätter abmachen, die bekommt genug neu wenn sie denn kaputt sind, Löcher und Schlitze sind normal.
    Nimm ne saubere und scharfe Schere oder Messer damit keine Keime/Krankheiten kommen.

    Kannst ja trotzdem noch mal abwarten ob hier die einer hat und mehr weiß...
     
    S

    Sizze

    Neuling
    Danke für die Antwort,

    also, ich muss dazu sagen, ich weiß, welche Pflanze ich mir da bestellt habe, meine Oma hatte damals eine große Monstera und ja, die Schlitze und Löcher sind normal, das war auch garnicht gemeint mit Rissen. :D Ich habe ein paar mehr Zimmerpflanzen, große als auch kleine, einige von ihnen sind auch aus der tropischen Region wie meine beiden Ficus Elastica Gummibäume, Ficus Benjamina und Schefflera
    Arboricola. Ich besprühe alle regelmäßig mit einer Sprühflasche (Zerstäuber) und abgestandenem Wasser. Gießen ebenso mit abgestandenem Wasser, auch gieße ich im Winter sparsamer, da die Pflanzen da in der Ruhephase sind und düngen tue ich ab März - September. Ab Frühjahr wird auch wieder je nach Bedarf stärker gewässert.

    LG
     
  • S

    Sizze

    Neuling
    @Stupsi

    Hättest du denn einen Rat für mich, was meine Schefflera arboricola angeht?
    Habe dazu ebenfalls einen Thread eröffnet. Vielleicht weißt du dazu ja was

    LG
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Mich stören aber die geknickten/gerissenen Blätter und würde diese gerne abtrennen. Macht das der Pflanze nichts aus? Kommen aus den Stellen, wo ich die Blätter mit Stiel am Stamm abschneide neue? Oder geht sie dann ein? :/
    Mach. Monstera kriegste so schnell net nieder, es sei denn Du läßt die Sonne erbarmungslos draufknallen...
    Schneid die Stiele ab, Monstera verzweigt nicht (es sei denn Du stutzt die Spitze), sondern bildet oben halt einfach nen neues Blatt. Im Alter verkahlt sie gern unten, weil halt nix neues nachkommt an den entsprechenden Beinchen.
     
    S

    Sizze

    Neuling
    Hallo und danke für deine Antwort,

    Sie steht nicht vollsonnig, sondern hell/halbschattig und warm um die 20°
    im Wohnzimmer. Ich werde sie regelmäßig besprühen, wie meine anderen Pflanzen auch, düngen fange ich ab nächste Woche an. Sie hat 2 Ansätze, wo gerade neue Blätter kommen und 3-4 weitere noch ganz junge hellgrüne Blätter. Leider auch ein paar mit braunen Stellen und etwas verknittert, aber ich lasse sie jetzt erstmal eine Weile ruhen und sich an den Standort gewöhnen. Ich habe jetzt nur die 2-3 schlimm aussehenden Blätter am Hauptstamm abgetrennt. Ich denke, sie wird sich gut erholen, der Sommer steht vor der Tür =)

    LG
     
    delcato

    delcato

    Mitglied
    Hallo,

    ich würde die eigerissenen Blätter so lassen. Bei dieser Pflanze fällt das doch gar nicht auf. Man kann die Pflanze auch so stellen das die beschädigten Blätter nicht gleich auffallen.

    lg
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    T Hilfe bei Monstera, braune stellen, falsche Pflege??? Tropische Pflanzen 11
    N Hilfe bei Umgang mit kleiner Agave Kakteen & Sukkulenten 0
    T Hilfe bei Beurteilung Wasserdruck Hauswasserwerk Bewässerung 14
    B Brauche Hilfe bei der Planung Rasenbewässerung (mit Herausforderungen) Bewässerung 28
    Supernovae Ficus (Gummibaum & Benjamin) Hilfe bei Rettung und Aufbau Zimmerpflanzen 15
    E Hilfe bei Studentenprojekt Gartenpflege allgemein 27
    K Bitte um Hilfe bei unserer Terrassenböschung Gartengestaltung 5
    G Hilfe bei Rasenmäherkauf Rasen 37
    S Brauche Hilfe bei der Identifizierung eines Problems an meinen Paprikapflanzen Schädlinge 2
    L Hilfe bei Gurkenpflanzen benötigt Obst und Gemüsegarten 2
    M Hilfe bei der Rettung meiner Maxim Rose Rosen 21
    Knofilinchen Schwertlilie: Hilfe bei Ableger nehmen Zwiebelpflanzen 13
    G Anzahl der Bewässerungskreise ? Hilfe bei der Berechnung benötigt Bewässerung 2
    microtoby Hilfe bei Identifizierung von Schäden an Tomatenpflanzen Tomaten 6
    Marmande Hilfe bei der Unterscheidung von Sorten Tomaten 13
    Corylus6491 Hundelaufstraßen im Vorgarten - bei Regen Dreck vorprogrammiert - Hilfe! Gartengestaltung 28
    K Hilfe bei der Regnerplanung Bewässerung 6
    C Hilfe bei Calathea Orbifolia Pflanzen allgemein 12
    D benötige Hilfe bei der Planung einer Rasenbewässerung Bewässerung 30
    A Hilfe bei Neuanlage nötig Gartengestaltung 27

    Ähnliche Themen

    Top Bottom