HILFE - fremder Hund verrichtet Geschäft im Vorgarten

G

Giardino82

Neuling
#1
Hallo zusammen,

ich habe im Frühjahr eine kleinen Baum, Blutgras, "Verpiss-Dich"-Pflanzen sowie ein eine weitere winterharte Pflanze im Vorgarten angelegt und um die Pflanzen herum alles mit Rindenmulch abgedeckt . In letzter Zeit stelle ich fest, dass morgens Hundekot in meinem Vorgarten liegt. Ich gehe davon aus, dass diese Verschmutzung vom Hund des Zeitungsjungen verursacht wird. Da die Zeitung bei uns um ca. 4Uhr verteilt wird, schaffe ich es nicht den "Täter" auf frischer Tat zu erwischen.
Ich habe nun großzügig im äußeren Rand (ca. 15cm) des Vorgartens Pfeffer- bzw. Chilipulver verteilt um dem Hund den Spaß zu verderben, ihn aber nicht nachhaltig zu schädigen.

Nun meine Frage: Bringt das wirklich was? Wieviel Pulver ist nötig und wie oft muss ich das wiederholen um den Hund endgültig azuschrecken? Oder gibt es andere, euch bekannte und vor allem wirksame Methoden den Hund von meinem Vorgarten fern zuhalten
 
  • Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    #2
    AW: HILFE - fremder Hund verrichtet Geschäft im Vorgart

    Sollte es der vemutete Übeltäter sein, wäre ein Hinweisschild eventuell schon wirksam.
     
    Baby Hübner

    Baby Hübner

    Foren-Urgestein
    #3
    AW: HILFE - fremder Hund verrichtet Geschäft im Vorgart

    Guten Morgen.

    Da würde ich mir auch eher das Herrchen packen als den Hund.
    Das

    Natürlich kannst du nun erstmal die Dosis erhöhen, was dich aber auch etwas kosten wird, ohne eine Garantie für gelingen.

    Von Trixie oder Neudorff gibt es bestimmte Mittelchen, die man versprühen kann. Ob es etwas hilft, kann ich dir leider aus eigener Erfahrung nicht sagen.

    Ich halte dir die Daumen, dass du zu einer glücklichen Lösung kommen wirst. Kacke im Beet wurde mir den Morgen auch verleiden.

    Gruß
    Hübi
     
    Beates-Garten

    Beates-Garten

    Foren-Urgestein
    #4
    AW: HILFE - fremder Hund verrichtet Geschäft im Vorgart

    Chilli in eine empfindliche Hundenase, wenn man eigentlich dem Herrchen in den A.... treten sollte, find ich nicht so toll. Stell bitte auch ein Schild auf, dass Du dort entsprechende Maßnahmen ergriffen hast, so liegt die Verantwortung beim Hundehalter, seinen Hund dort nicht hinzulassen.
     
  • jolantha

    jolantha

    Foren-Urgestein
    #5
    AW: HILFE - fremder Hund verrichtet Geschäft im Vorgart

    Ich gehe davon aus, dass diese Verschmutzung vom Hund des Zeitungsjungen verursacht wird.
    Dann mußt Du Dich vielleicht doch mal auf die Lauer legen, und schauen, wer da auftaucht !
    Ich hatte nämlich auch mal den falschen Hund verdächtigt, bis ich dann Nachbars Hund erwischte, der um die Ecke kam, in meinen
    Vorgarten kackte, und wieder verschwand.
    Die nette Frau Nachbarin fand das lustig, denn in ihrem Garten durfte er das nicht :mad:
     
  • Baby Hübner

    Baby Hübner

    Foren-Urgestein
    #7
    AW: HILFE - fremder Hund verrichtet Geschäft im Vorgart

    Wäre es mein Hund hätte ich auch amüsiert und verdutzt reagiert und das Verhalten direkt abgestellt.
     
    jolantha

    jolantha

    Foren-Urgestein
    #9
    AW: HILFE - fremder Hund verrichtet Geschäft im Vorgart

    Danach war mir im ersten Moment auch, aber ich habe eine eigene Taktik entwickelt.
    Da der Hund immer alleine unterwegs war, ohne Aufsicht, hab ich ihn bei mir reingelassen,
    Kühlschrank geöffnet, ihn mit lecker Wurst und Käse gefüttert, und wieder nach Haus geschickt.
    Der kleine Kerl hat sehr gut zugenommen, sehr zur Verwunderung meiner Nachbarin.
    Als sie dann mal mitbekam, daß er bei mir vor dem Kühlschrank sitzt, und verpflegt wurde,
    hat sie ihn ruckzuck unter Aufsicht gestellt, und an die Leine genommen.
    Jetzt darf er nicht mehr stromern, und kackt auch nicht mehr in meine Garten (y)
     
    Tinchenfurz

    Tinchenfurz

    Foren-Urgestein
    #10
    AW: HILFE - fremder Hund verrichtet Geschäft im Vorgart

    Anne, :d, einen Hund fett füttern ist aber auch nicht so wirklich gut.
     
  • Tinchenfurz

    Tinchenfurz

    Foren-Urgestein
    #12
    AW: HILFE - fremder Hund verrichtet Geschäft im Vorgart

    Du bist eh ein bisschen crazy. Hat er wenigstens wieder Normalgewicht, oder rollt er noch durch die Gegend? Ist zwar nicht das Thema hier, aber manchmal seh ich Hunde, meine Güte!

    Zum Thema: hier in der Gegend ist ein Kindergarten mit einer kleinen Zufahrt, die sich ideal für Hunde anbietet, ihr Geschäft zu hinterlassen und bequem für die Halter, die dann unbeobachtet die Kacke liegen lassen. Ähm ließen.... Denn der Kindergarten hat mittlerweile ein Schild aufgestellt, dass dort Köder zur Rattenbekämpfung ausgelegt sind. Sind natürlich nicht, aber das Problem hat sich erledigt.
     
    mikaa

    mikaa

    Foren-Urgestein
    #13
    jolantha

    jolantha

    Foren-Urgestein
    #14
    AW: HILFE - fremder Hund verrichtet Geschäft im Vorgart

    Ich weiß, wir sind ein bißchen raus aus dem Thema : Sorry, Giardino :pa:
    Tinchen, der Hund war eh schon rundlich, aber jetzt geht die gesamte Familie wenigstens mit ihm los, und läßt ihn nicht mehr aus
    Bequemlichkeit alleine laufen.
    Ich glaube eher, daß es ihnen nicht gefallen hat, daß der Hund bei mir mehr Zeit verbrachte, als bei sich zuhause.
     
    Baby Hübner

    Baby Hübner

    Foren-Urgestein
    #16
    AW: HILFE - fremder Hund verrichtet Geschäft im Vorgart

    Dann sind wir zu dritt...
     
    Baby Hübner

    Baby Hübner

    Foren-Urgestein
    #18
    AW: HILFE - fremder Hund verrichtet Geschäft im Vorgart

    Ich Frage mich immer, wie Hunde vom eigenen Grundstück wegkommen...
    Dafür habe ich meine Hunde immer zu gerne gehabt, als dass ich sie habe außerhalb des eingefriedeten Grundstücks streunern lassen.

    Man man man
     
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    #19
    AW: HILFE - fremder Hund verrichtet Geschäft im Vorgart

    Als wir das Haus hier übernahmen, war der kleine Garten hinterm Haus das öffentliche Klo für sämtliche Hunde aus der Nachbarschaft. Die Leute waren sehr empört, dass wir es uns verbaten und alles dicht gemacht haben .Manche waren unbelehrbar. Wir haben dann auch noch eine Zeit lang öfters morgens einen Haufen direkt vor der Haustür vorgefunden. DenVerantwortlichen hätte ich nicht erwischen dürfen. Und ich meine damit eher den Halter.....

    Wenn du keine Schild in den Vorgarten machen und auch nicht früh aufstehen möchtest, könntest du evtl einen Brief/Zettel an den Briefkasten machen und vorsichtig anfragen. Auch wenn er es abstreitet, achtet er vl in ZUkunft twas darauf und der Hund darf dann in einen anderen Garten sch......
     
    Zuletzt bearbeitet:
    Tinchenfurz

    Tinchenfurz

    Foren-Urgestein
    #20
    AW: HILFE - fremder Hund verrichtet Geschäft im Vorgart

    Was eine bodenlose Frechheit, Pepino. Ich verstehe echt so manche Hundehalter einfach nicht. Und die machen es für die, die wirklich drauf achten richtig schwer manchmal.
     
    Chrisel

    Chrisel

    Mitglied
    #21
    AW: HILFE - fremder Hund verrichtet Geschäft im Vorgart

    Lisa macht nichtmal auf den Grünstreifen auf der Grundstückseite, denn keiner soll beim rasenmähen ihre Scheiße im Gesicht haben.
     
    Baby Hübner

    Baby Hübner

    Foren-Urgestein
    #23
    AW: HILFE - fremder Hund verrichtet Geschäft im Vorgart

    Ihr zwei seid aber nicht sehr höflich.
    R
     
    F

    feiveline

    Foren-Urgestein
    #24
    AW: HILFE - fremder Hund verrichtet Geschäft im Vorgart

    Ist es höflich seinen Hund in fremde Vorgärten kacken zu lassen? Und auch noch wenn das arme Tier „Dünnpfiff“ hat?
     
    Swenny

    Swenny

    Mitglied
    #26
    AW: HILFE - fremder Hund verrichtet Geschäft im Vorgart

    Ich kanns verstehen. Wir haben hier auch so eine Tante, die schickt ihren Köter extra den Hang hoch an unsere Hecke, auf der anderen Seite ist ein breiter Streifen wo es keinen stören würde. Bei anderen kackt der direkt vors Tor. Und 20m weiter ist ein laaaanger Feldweg mit breitem Randstreifen, der eh nur gemulcht wird.

    Wenn mein Hund es wirklich mal nicht mehr bis zum Feldweg schafft, dann räum ich das weg. Und wenn ich gerade nichts mithabe, dann geh ich kurz drauf die paar Meter eben nochmal mit Küchentuch und Tüte. Aber so weit reicht es bei einigen anscheinend nicht.
     
    Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    #27
    AW: HILFE - fremder Hund verrichtet Geschäft im Vorgart

    Ich hasse Hundehalter. Sorry.

    Habe letzte Woche eine Frau gefragt, ob sie das Schild mit dem kackenden Köter nicht gesehen hat. Antwort war, jetzt schon. Dann ist sie weggegangen, als wäre nix passiert . Den Scheißhaufen hat sie natürlich liegen gelassen, Die Menschen, die jeden Tag im Outlet für Ordnung sorgen, müssen hunderte Kackhaufen wegräumen. Das ist unzumutbar. Außerdem kostet es richtig viel Geld ständig neue Pflanzen zu kaufen, als Ersatz für zu Tode gepisste Vorgänger. In der letzten Woche hat eine Mama ihr wirklich süßes Girl vor den Blumenbeeten fotografiert. Das Mädchen war mit den Händen genau da, wo die Köter immer hinpissen. Einfach nur eklig. Habe der Mama gesagt, was da los ist und ihr den Weg zum Waschbecken erklärt.

    Nochmal sorry, aber es kotzt mich an. Ich habe mittlerweile überhaupt keine Toleranz mehr.
     
    Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    #28
    AW: HILFE - fremder Hund verrichtet Geschäft im Vorgart

    Moin,8)

    morgens um 4:00. ich lache gerade Tränen über einige Kommentare.:grins:

    Lustig ist es gerade nicht, ich habe diese Erfahrung auch gemacht.
    Eine riesige Fußspur deutete darauf hin, dass das Herrchen, Frauchen, oder was auch immer,
    einen Schritt in den Garten gemacht hat. Das Buchsbäumchen hatte schon eine gewisse Höhe,
    der Vierbeiner muss ziemlich groß gewesen sein, und genau auf der Spitze des Eisbergs
    sah ich eine dicke braune Kugel Hundekacke, das war ein Bild für die Götter, vielleicht musste die Dogge
    gestützt werden, von daher der dicke Fußabdruck, das war eine Männerpranke!:eek:rr:
    Das war nicht nur einmal, mitten vor dem Aufgang, reintreten vorprogrammiert, es ist nicht zu fassen,
    was es für Leute gibt. Zum Glück gehört die Story der Vergangenheit an, gereicht hat es trotzdem.:eek:rr:
    Schilder aufstellen bringt nichts, wen interessiert es, dieses Kackwarnschild ist für die Katz.

    Zwei Dämchen hatten einen Pudel, der einfach über die Straße rannte und im Vorgarten landete.
    Die Tanten verschwanden um die Ecke, und das Hundili hatte nichts besseres zu tun, als zu buddeln,
    die Erde spritzte bis an die Hauswand. Der Hund rannte hinter den Tanten hinterher, die nicht mehr
    zu sehen waren. Zu spät, ich war nicht rechtzeitig draußen. Das nur nebenbei, es gibt die letzten Typen.:eek:rr:
     
    Zuletzt bearbeitet:
    Baby Hübner

    Baby Hübner

    Foren-Urgestein
    #29
    AW: HILFE - fremder Hund verrichtet Geschäft im Vorgart

    Vielleicht ist es auch eine große Katze.
     
    Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    #30
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    #31
    AW: HILFE - fremder Hund verrichtet Geschäft im Vorgart

    Vielleicht ein Tiger? :grins: No No, Miezenschiete sieht anders aus, so fängt es schon mal an.
    Muss nochmal über den Bio LK nachdenken, irgendein vierbeiniges Viech aus dem Zoo?:grins:
    Na, dees woar a Wauwi. Ich lach mich echt dämlich.:grins:
    Lavendula, ich empfehle dir folgendes Fachbuch:

    https://www.amazon.de/kleinen-Maulwurf-wissen-wollte-gemacht/dp/3872947796
     
    Baby Hübner

    Baby Hübner

    Foren-Urgestein
    #32
    AW: HILFE - fremder Hund verrichtet Geschäft im Vorgart

    Danke.
    Wo bekomm ich jetzt auf die schnelle ein Sauerstoffzelt her?
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    #33
    Baby Hübner

    Baby Hübner

    Foren-Urgestein
    #34
    AW: HILFE - fremder Hund verrichtet Geschäft im Vorgart

    Was machen wir denn nun mit dem schwer erziehbaren a)Hundehalter b) Hund?
     
    Baby Hübner

    Baby Hübner

    Foren-Urgestein
    #36
    AW: HILFE - fremder Hund verrichtet Geschäft im Vorgart

    Wem jetzt?

    Vielleicht bekommt er auch ein Seminar beim Kackofanten.
     
    F

    feiveline

    Foren-Urgestein
    #38
    AW: HILFE - fremder Hund verrichtet Geschäft im Vorgart

    Weil es den meisten am Ar*** vorbeigeht (falls überhaupt ein BGB erlassen werden würde).
     
    luise-ac

    luise-ac

    Foren-Urgestein
    #39
    AW: HILFE - fremder Hund verrichtet Geschäft im Vorgart

    Ich ärgere mich auch oft über Hundebesitze:schimpf:r.
    Bei uns im Garten liegt öfter mal ein Haufen:mad:mitten
    auf der Wiese.
    Bisher konnte ich noch keinen erwischen.

    Letzte Woche hingen mehrere Kackbeutelchen am Zaun
    einer Kuhweide. Ich frag mich was die Leute im Hirn haben:confused:?
    Sammeln das Zeug und hängen die
    Beutel nach dem Gassi gehen an den Zaun.:schimpf:
     
    Baby Hübner

    Baby Hübner

    Foren-Urgestein
    #40
    AW: HILFE - fremder Hund verrichtet Geschäft im Vorgart

    Fremdkackende Hunde sind echt ärgerlich.
    Aber Hundehalter die in ihrer Ignoranz baden könnten sind noch um einiges schlimmer.
     
    Baby Hübner

    Baby Hübner

    Foren-Urgestein
    #41
    AW: HILFE - fremder Hund verrichtet Geschäft im Vorgart

    Doppelt?!
     
    Chrisel

    Chrisel

    Mitglied
    #42
    AW: HILFE - fremder Hund verrichtet Geschäft im Vorgart

    Ich weiß, dass hier auf jeden Fall ein Bußgeld verhängt wird.
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    #43
    AW: HILFE - fremder Hund verrichtet Geschäft im Vorgart

    Aber Hundehalter die in ihrer Ignoranz baden könnten sind noch um einiges schlimmer.
    Vor wenigen Wochen, bei Hitz und Schlag, stand ich mit der Fotomaschine bewaffnet an der Möllerbrücke. Da isses eng, da sind Rechtsabbieger, hektische REWE-Einkäufler, die ganz schnell um die Ecke biegen, aber eben auch Fahrradständler und diejenigen, die glücklich und keinen Unfall bauend auf dem FAhrradweg an den Bushaltestellern und den parkenden Jugendlichen/Pöblern/Menschen die auf Brücken trinken (danke, liebe RuhrNachrichten!! Und genau dort am roten Verkehrsschild war's....) nach Hause wollen.

    https://www.ruhrnachrichten.de/Nach...en-die-auf-Bruecken-trinken-Plus-1295206.html

    Kümmt ein Lümmel. Auf'm Rad. An der Leine seinen jungen Freund. Freund stopp urplötzlich während der Fahrt, kackt vier, in Zahlen 4 dicke, pralle und auch um der Gesundheit bewunderte Megalithen mittig auf den FAhrradstreifen. Ich bot dem Lümmel an, sein Vehikel und seinen haarigen Freund zu halten, damit er in den REWE laufe und dort ne Plastetüte hole, um das zu beseitigen. Nein, das ginge nicht.

    Und ich sah schon den nächsten Fahrradfahrer in voller Fahrt, bremsend wegen der humpeligen Omma oder quengeligem Balg, sich schlingernd auf die Fresse legen.
    Fahrradfahrer haben Schlösser dabei, und Hundehalter gefälligst Kacktüten.
     
    Tinchenfurz

    Tinchenfurz

    Foren-Urgestein
    #44
    AW: HILFE - fremder Hund verrichtet Geschäft im Vorgart

    Hundehalter haben Kacktüten!

    Und dann seh ich die ganzen Piss-/ und Kackhaufen, die freilaufende Katzen hinterlassen. Wer rennt denn hinter seiner Katze her und räumt den Mist wech? Die bescheuerten Tauben, die alles zuschei******. Da wird Gift im Garten verteilt... Watt soll es. Gülle auffem Acker.... Ner Gans die Leber vollgestopft und es wird gefressen.

    Ich schweife ab......

    Es gibt durchaus verantwortungsvolle Hundehalter. Ich zähle mich verdammt nochmal dazu.
     
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    #45
    AW: HILFE - fremder Hund verrichtet Geschäft im Vorgart

    Das glaube ich dir Tinchen, absolut. Ich bin sicher, so handeln die meisten.
    Aber die anderen bleiben im Gedächnis und bringen andere in Mißkredit.

    Kann mir jemand sagen, warum am Friedhof dutzende sogar zugebundene Kacktüten liegen, seit die Stadt dort einen Spender aufgestellt hat+ Entsorgungseimer? Könnte man die Tüten nicht auch in den Eimer geben? Davor hieß der Weg Kackweg, jetzt Tütenkackweg, obwohl immer noch genügend unverpackt rumliegt.
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    #46
    AW: HILFE - fremder Hund verrichtet Geschäft im Vorgart

    Es gibt durchaus verantwortungsvolle Hundehalter. Ich zähle mich verdammt nochmal dazu.
    Die gibt es wirklich.
    Der junge Bursche hier meinte, er hätte seinen Freund "erst" seit 6 Monaten.
    Ich hab ihn gefragt, ob er in den 6 Monaten noch nix gelernt hat. Ist doch saublöd, ich mach ja auch keinen Führerschein und dätsch erstmal 6 Monate lang jedes parkende/vorbeifahrende Auto an.
    Was mich besonders geärgert hat, daß der Bursche selber auf dem Fahrrad saß und die Gefahr einfach net gesehen hat. Das war auch kein kleiner Haufen, sondern echt viel. Da hätte kein Fahrradfahrer gut ausweichen können, ohne die nächste Mutter mit Kinderwagen anzufahren.
     
    Tinchenfurz

    Tinchenfurz

    Foren-Urgestein
    #47
    AW: HILFE - fremder Hund verrichtet Geschäft im Vorgart

    Und die ganzen Leute, die ihren Fraß bei Würgerking und RonMacmörder kaufen, deren Mistabfall überall rumliegt? Schon mal auf Autobahnausfahrten geschaut, was da alles rumliegt? Ich krieg das Kotzen dabei.

    Es ist und bleibt ätzend, wie selbstherrlich manche Tierhalter mit ihren Göttertieren und deren Hinterlassenschaften umgehen. Als wäre es eine Trophäe. Jaaa, Erziehung geglückt, der Hund hat nicht ins Haus geschissen. jedenfalls nicht ins eigene.
     
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    #48
    AW: HILFE - fremder Hund verrichtet Geschäft im Vorgart

    Und die ganzen Leute, die ihren Fraß bei Würgerking und RonMacmörder kaufen, deren Mistabfall überall rumliegt? Schon mal auf Autobahnausfahrten geschaut, was da alles rumliegt? Ich krieg das Kotzen dabei. ........

    Und ich bin dann immer so frei und weise die Leute freundlich darauf hin, dass ihnen etwas runtergefallen sei, wenn ich so etwas bemerke. Die meisten heben es dann wieder auf. Wenn nicht, frage ich auch mal, ob sie bei sich zu Hause auch alles fallen lassen. Das gab schon einige böse Blicke und Worte.
     
    Baby Hübner

    Baby Hübner

    Foren-Urgestein
    #49
    AW: HILFE - fremder Hund verrichtet Geschäft im Vorgart

    Bei Katzen bekomme ich auch das kotzen.
     
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    #50
    AW: HILFE - fremder Hund verrichtet Geschäft im Vorgart

    Ich auch und nicht nur das .... wenn ich so friedlich im Garten arbeite - natürlich ohne Handschuhe - und dann reinlange - hoffe ich immer, dass keine Kinder in der Nähe sind.......
     
  • Top Bottom