Hilfe! Viele kranke Akeleien!

  • Ersteller des Themas Rositta
  • Erstellungsdatum
R

Rositta

Neuling
Liebe Mitgärtner,
ich habe in meinem Garten sehr, sehr viele Akeleien, seit diesem Jahr werden plötzlich etliche von ihnen (verteilt über das ganze Areal, nicht nur punktuell) krank. Sie waren schon beim Austrieb gelblich und werden nach und nach braunfleckig. Die meisten habe ich schweren Herzens entfernt, zur Beobachtung aber einige stehen gelassen. Deren Blüten entwickeln sich nun total kümmerlich, es fehlen die Kronblätter, nur die Staubblätter und die Narbe sind zu sehen. Wer hat das auch schon erlebt und muss ich davon ausgehen, dass nach und nach alle meine geliebten Akeleien verschwinden?
Danke für eure Hilfe.
Rositta
 
  • jola

    jola

    Foren-Urgestein
    Hallo Rositta,
    herzlich willkommen hier ! :pa:
    Hast Du eventuell Wühlmäuse ?
    Die lieben es nämlich Wurzeln abzufressen, und dann sieht das Schadbild genauso aus .
     
    R

    Rositta

    Neuling
    Hallo Jolantha,

    da werde ich mal an der einen oder anderen Stelle graben und nachsehen. Mäuse habe ich schon im Garten, aber auch zwei Mäusejäger....
    Gruß Rositta
     
  • Top Bottom