Hilfe! Was ist das?

N

neuling123

Neuling
#1
Hallo!

Ich habe auf meiner Fischschwanzpalme rote Punkte entdeckt, es sind sehr viele, aber sie bewegen sich nicht.
Kann mir wer sagen, was das ist und ob es schädlich ist, und wenn ja, was ich dagegen tun kann?

LG
 
Zuletzt bearbeitet:
  • M

    Michael_S.

    Neuling
    #2
    Guten Tag,
    am häufigsten Befallen wird die Fischschwanzpalme von Rote Spinnen oder Spinnmilben.
    Versuche es mal mit lauwarmen abduschen der Palme und im Anschluss möglichst luftig in Folie gehüllt zu haben.
    Der Vorteil dabei ist, dass unter der Folie ein feuchtwarmes Klima herrscht und den Schädlingen bekommt das nicht.
    Nach zwei bis drei Tagen solltest du die Palme noch einmal abduschen und wieder in Folie hüllen.
    Dieser Vorgang ist natürlich nur wirksam, sollte die Palme von Schädlingen befallen sein.

    MfG
     
    Kaffeepflanze

    Kaffeepflanze

    Neuling
    #3
    Alternativ auch einfach besprühen: Es geht um die Feuchtigkeit (auch in der Luft). Das bekommt den roten Spinnen nicht besonders. Falls die Pflanze von ihnen befallen sein sollte
     
  • Verwandte Themen


    Top Bottom