Hilfe!! Welche Krankheit hat der Apfelbaum?

  • Ersteller des Themas Jens.Lienig
  • Erstellungsdatum
J

Jens.Lienig

Neuling
Hallo, brauche Hilfe.
Seit einiger Zeit ist einer meiner Apfelbäume krank. Alle Blätter sind betroffen. Ca.15m entfernt stehen zwei Schattenmorellen die das gleiche Bild zeigen. Ein Baumschulmeister sagte es könnte Feuerbrand sein. Ein Schock für uns. Kann das sein?

fertig1.jpgfertig2.jpg
 
  • Lieschen M

    Lieschen M

    Foren-Urgestein
    Na, wollen wir mal nicht hoffen, dass der Meister Recht hat, sondern dass es nur die Spitzendürre ist.

    Feuerbrand ist eine meldepflichtige Krankheit. Du müßtest also das örtliche zuständige Pflanzenschutzamt informieren.

    Kannst du an den Ästen bernsteinfarbene Schleimtröpfchen erkennen?

    Evtl. ist es aber "nur" Monilia Spitzendürre.

    http://www.lfl.bayern.de/ips/kleingarten/035533/
     
    J

    Jens.Lienig

    Neuling
    Ich habe davon gelesen, dass bei dieser Krankheit durch Bakterien eine Flüssigkeit austritt. Davon habe ich nichts gefunden!
    Auf dem rechten Bild sieht man braune Punkte und Löcher in den Blättern. Ist das typisch bei Spitzendürre? Und wenn ja, muss ich denn jetzt schon die befallenden Triebe beschneiden?
     
    Zuletzt bearbeitet:
    Lieschen M

    Lieschen M

    Foren-Urgestein
    Besser wär's.

    Aber kommst du überall ran?

    Lichte den Baum regelmäßig aus, dünge also stärke ihn und entferne alle befallenen Baumteile sofort. Laß keine Fruchtmumien hängen. Ich habe mir sagen lassen, nur Neutriebe werden befallen. Am zweijährigen Holz gibt es keinen Moniliabefall mehr.

    Ich habe festgestellt, dass die Monilia-Fruchtfäule in den letzten Jahren in den Kleingärten in meiner Umgebung sehr zugenommen hat. Inzwischen ist fast jeder Kirschbaum befallen. Und solange Nachbars Bäume Monilia haben, bekommt man sie m.E. im eigenen Bestand auch nicht ausgerottet, höchstens eingedämmt. Es ist mühselig.

    Vielleicht gibt es noch jemanden, der eine Idee hat, wie man die Krankheit endgültig los wird.
     
  • J

    Jens.Lienig

    Neuling
    Ein zweiter Gärtner hat auch bestätigt das es nur Spitzendürre ist. ;)

    Haben wahrscheinlich auch schon den Übeltäter gefunden. Mein Nachbar hat selber auf Rückfrage bestätigt das seine 3 Kirschbäume seit Jahren diesen Pilz haben. Werde mich um die gleich mit kümmern, weil mein Nachbar es gesundheitlich nicht mehr schafft.
    Danke für die schnelle Hilfe!
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    K Hilfe! Welche krankheit hat mein goldfisch!?!? Haustiere Forum 3
    D Brauche eure Hilfe - welche Pflanzen für Gartenterrasse? Pflanzen allgemein 5
    C Welche Heckenpflanzen wählen? Bitte um Hilfe Hecken 1
    K Welche Brunnenpumpe, Hilfe bei Begriffen und Empfehlung Gartengeräte & Werkzeug 2
    G Hilfe - welche Hecke für modernen Garten? Hecken 2
    K Welche Kletterpflanze umschlingt Säulen ohne weitere Hilfe? Klettergehölze 9
    E Erdbeer-Schädlinge - welche und wie vorgehen? Hilfe! Obst und Gemüsegarten 2
    Y Hilfe welche Maden sind das? Schädlinge 6
    M Welche Bananen - bitte um Hilfe! Tropische Pflanzen 1
    A Hilfe!- Welche Pflanze nehme ich? Gartengestaltung 2
    S Hilfe welche Pflanze? Zimmerpflanzen 2
    K Wie heißt dieser Nadelbaum? Welche Hilfe benötigt er? Wie heißt diese Pflanze? 9
    S hilfe! welche balkonpflanzen müssen rein?? Obst und Gemüsegarten 5
    W HILFE!!! Welche Schädlinge sind das?! Pflanzen allgemein 2
    K Welche Dünger empfehlen sich bitte hilfe Obst und Gemüsegarten 24
    P Bitte um Hilfe: Wie heißen diese Pflanzen und welche Pflege bevorzugen sie? Wie heißt diese Pflanze? 4
    F Hilfe! Welche pflanzen sind das? Wie heißt diese Pflanze? 6
    K Hilfe! Welche Pflanze ist es? Wie heißt diese Pflanze? 6
    B Hilfe - welche Pflanze ist das? aus Griechenland Wie heißt diese Pflanze? 4
    Fallen Angel Hilfe - welche Tomatensorte? Tomaten 7

    Ähnliche Themen

    Top Bottom