HILFE!!!

D

Dilo

Neuling
Hallo meine Lieben,

Ich habe vor kurzen entdeckt, dass meine rosen gesprenkelte und gelbe Blätter recht mittig haben.
Als ich diese abgeschnitten habe, habe ich entdeckt, dass da irgendein Viech auf dem Blatt sitzt. Kann mir jemand sagen von was meine Rose befallen ist?
20190704_141316-jpg.624685
 
  • Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Das sieht auch schon wieder nach Spinnmilben aus.
    Der kleine schwarze Hoschi hat damit aber nix zu tun.
     
  • D

    Dilo

    Neuling
    Danke für eure schnelle Antwort. Hab allerdings sogut wie keine Fäden, die Spinnenmilben ja eigentlich "hinterlassen". Kann es dann doch eher Mehltau sein?
     
  • Mariaschwarz

    Mariaschwarz

    Foren-Urgestein
    Der Mehltau auf meiner Rose sah anders aus.
    Schau Dir mal mit einer Lupe die Blattunterseiten an.
     
  • D

    Dilo

    Neuling
    Das ist die Blatt Ober und Unterseite.
    Das Schadbild der Rosenzikade ähnelt dem Schadbild meiner Rose. Ich denke wir haben einen Volltreffer. Dankeschön an alle :*
     
  • Top Bottom