Hlfe! Was haben meine Tomaten?

W

WaA76

Mitglied
Hallo liebes Forum!

Nach den letzten Tagen schweren Regen und Kälte hab ich heute beim Gartenrundgang entdeckt, dass meine Topftomaten, die ja eigentlich geschützt stehen, ziemlich übel aussehen.

Hier mal ein paar Bilder:









Könnte das schon die Krautfäule sein? Oder ein Kälteschaden? Soll ich sie gleich ganz entsorgen oder nur die Blätter weg machen?
Es ist echt zum Verzweifeln. Außerdem gibt es jede Menge schwarze Läuse, die sitzen sogar überall auf den Tomaten (auf denen, die nicht so aussehen). Ich hatte heute ein grünes Shirt im Garten an, sogar von mir musste ich die Viehcher runterpulen. Es ist zum Erbrechen.
 
  • K

    Kapha

    Guest
    Da es kein Hitzeschaden sein kann , denke ich es ist ein Kälteschaden , aber keine Krautfäule .
     
    W

    WaA76

    Mitglied
    Meinst Du wirklich, das ist "nur" ein Kälteschaden?
    Ich hoffe es zumindest. Da die Braunfäule die letzten Jahre immer die Toamten ab August dahingerafft hat, ab ich pansiche Angst davor... :d
     
    ralph12345

    ralph12345

    Foren-Urgestein
    Für Brunfäule ist es noch etwas früh im Jahr. Die kommt später.

    Kälteschaden? Wie kalt war es denn bei Dir und wie lange ist der Schaden her? Ansich war es in letzter Zeit relativ mild, Tiefstwerte hier letzten Freitag 5°, auch das kein Problem, wenn die Pflanzen nicht gerade am Tag vorher aus dem warmen Wohnzimmer ausquartiert wurden. In welcher Ecke des Landes wohnst Du denn?

    Schädlinge wäre immer ein Verdacht, aber das sieht sehr abgegrenzt aus, eigentlich untypisch für Schädlingsbefall. Aber wer weiss. Blattläuse in Massen...

    Hagel haben die nicht bekommen oder?
     
  • W

    WaA76

    Mitglied
    Hallo Ralph!

    Danke für deine Antwort!
    Ich bin aus Oberösterreich. Das Wetter die letzte Woche war sehr sehr bescheiden. Tiefsttemperaturen in der Nacht um die 4-5 C°/Tag 10-13 C°, dazu Wind und soviel Regen, dass es knapp am Hochwasser vorbei war.
    Hagel hatten wir keinen - auch wenn die Pflanzen wirklich danach aussehen... :(
    Wie gesagt, es hat tagelang nur geregnet und dazu obige Temperaturen. Die Tomaten stehen zwar geschützt an ner Hauswand, aber wenn der Regen schräg/seitlich kommt, kriegen sie ihn auch voll ab.
    Kann es an der Kombi Nass/Regen und Kälte liegen? Die Pflanzen stehen eigentlich schon seit drei Wochen an ihrem Platz.
    Es ist sehr punktuell, die Blätter, die nicht nass geworden sind, sehen normal aus. Drum mein Verdacht mit der Fäule.
    Ab wann im Jahr ca. tritt die dann auf?
     
  • P

    Pflanzbert

    Foren-Urgestein
    Ich denke es war zu kalt. Nachts unter 8° ist schon kritisch für Tomaten, vor allem wenn sie sich tagsüber nicht regenerieren könne, weil es auch tagsüber nicht warm und sonnig war.
     
  • Sunfreak

    Sunfreak

    Moderator
    Mitarbeiter
    Also die Braunfäule, die können wir wirklich, wirklich ausschließen... :)

    Jeder, der das genauso sieht, kann ja diesen Post hier liken... :D

    Grüßle, Michi ... will paar Likes
     
    O.v.F.

    O.v.F.

    Foren-Urgestein
    Sunfreak

    Sunfreak

    Moderator
    Mitarbeiter
    Ich sag mal ganz lieb Danke! :p

    Ja, ich tendiere auch in Richtung Kälteschaden... ;)

    Die kommen drüber weg...

    Grüßle, Michi
     
  • Sunfreak

    Sunfreak

    Moderator
    Mitarbeiter
    Kannste machen, 10% gehen dann aber an mein Like-Konto...

    Grüßle, Michi
     
    Rosennanni

    Rosennanni

    Foren-Urgestein
    Du brauchst die echt ganz dringend, oder :grins:. Ich kann dir ja schon mal 'n Vorschuß geben :grins:.
    Großzügigen Gruß
    Marianne
     
    W

    WaA76

    Mitglied
    Vielen lieben Dank an alle!

    Das rettet mir die Tomatensaision :cool:. Jetzt ist bei uns auch Tomatenwetter! Morgen bis zu 30 C°!
    Dann werd ich sie einfach mal ein wenig machen lassen und hoffen, dass sie sich schnell erholen.
    Leider waren es genau die, die schon am größten und üppigsten mit Früchten behangen waren - und wo ich verhütet habe um sie als Samenträger für die nächste Saision zu reservieren.
    Tja, warum trifft es immer die guten..?!? Wo ist da die Gerechtigkeit... :rolleyes:
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Gerechtigkeit? Ein Freund von mir sagt immer: "Das Leben ist ungerecht, aber bedenke, nicht nur zu deinen Ungunsten!" Ich finde, da ist viel dran...

    Liebe Grüße, Pyromella
     
    P

    Pflanzbert

    Foren-Urgestein
    Auch Calvin (aus Calvin und Hobbes) hat das einmal festgestellt.

    Calvin zum Vater: Das ist ungerecht!
    Vater zu Calvin: Die Welt ist halt nicht gerecht.
    Calvin: Aber warum kann sie dann nicht mal zu meinen Gunsten ungerecht sein?

    Tja. Manche Leute haben viel Pech, andere viel Glück. Leider ist auch diese Verteilung nicht gerecht ...
     
    W

    WaA76

    Mitglied
    Ja, da ist viel Wahres dran. Grade wenn ich dran denke, wie es andere oft erwischt hat mit Hagel, Spätfrost, Hochwasser/Dauerregen, Heuschreckenschwärme, etc., gehts mir noch sehr sehr gut.
    Man muss ja auch dankbar sein, da es andere oft viel schlimmer erwischt. Auch wenn es nicht schwer ist und schnell mal aus einer Laus ein Elefant wird... :D
    Hoffen wir auf eine gute Saision und machen das beste draus!
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    UweKS57 Yucca Palme Wo was abschneiden, wenn vertrocknet? Zimmerpflanzen 5
    D Was wächst da komisches an meiner Rose? Braun und stachelig.. Rosen 1
    O Was für Pilze wachsen da in meinem Hochbeet? Obst und Gemüsegarten 1
    A Was passiert mit meinem Mangold gerade? Obst und Gemüsegarten 5
    Hexe9 Was ist das? Wie heißt diese Pflanze? 2
    Hexe9 Was ist das für ein süßer Griffel? Wie heißt diese Pflanze? 13
    M Kirschlorbeer...oder was? Wie heißt diese Pflanze? 17
    G Erdbeerpflanzen befallen - was tun? Obst und Gemüsegarten 6
    N Was haben unsere Thujas? Hecken 10
    Golden Lotus Was würde hier gut an Gemüse gehen Obst und Gemüsegarten 24
    J Bewässerungsanlage überdimensionierte Pumpe, was tun? Bewässerung 44
    heiteck Früher Befall an Kletterrose - was tun? Rosen 0
    jola Gelöst 3 x bitte helfen , was ist das ? Phlox u.Glockenblume Wie heißt diese Pflanze? 9
    R Rose schneiden - was muss weg? Rosen 4
    Knofilinchen Gelöst Was habe ich denn da gesät? (vermtl. Bohne) Wie heißt diese Pflanze? 11
    G was fehlt meinen Kohlpflänzchen Pflanzen allgemein 1
    M Was ist das für ein Ungras und wie bekomme ich es weg? Rasen 4
    Wasserlinse Gelöst Was‘n dat fürn Pilz? - Steinchampignon Wie heißt diese Pflanze? 46
    Marmande Was bin ich? Wie heißt diese Pflanze? 14
    Kusselin Was sind das für Rasensorten Rasen 5

    Ähnliche Themen

    Top Bottom