Hochbeet-Befüllung: mit Brennnesseln befüllen?

  • Ersteller des Themas SaltyGardener
  • Erstellungsdatum
S

SaltyGardener

Neuling
Hi meine lieben Hobbygärtner :),

ich bin noch ziemlich grün hinter den Ohren was das ganze Gemüsegarten-Thema angeht und bräuchte mal euren Rat. Ich weiß das Thema wie genau die Schichten in einem Hochbeet auszusehen haben ist ziemlich umstritten^^. Um sicher zu gehen (und vllt. auch ein bisschen Geld zu sparen) wollt ich aber lieber hier nochmal nachfragen. Mein selbstgebasteltes Hochbeet ist 160×100 und ist 70 cm hoch von welchen bisher 40 cm befüllt sind. Die unterste Schicht bilden hier Geäst und drüber gut "gedüngtes" Heu vom Bauernhof meines Vertrauens ;). Meine Frage bezieht sich jetzt auf die restlichen 30cm Befüllung. Soll ich da komplett Erde aufschütten? Oder lieber (auch um den Geldbeutel zu schonen) noch eine Schicht hinzufügen? Ein Bekannter von mir schwört zB auf Brennnesseln als Hochbeet-Schicht. Und sollte das Beet bis zum Rand gefüllt sein? Oder noch ein bisschen Platz lassen? Würde mich über einen Rat freuen!

PS.: bin mir nicht sicher ob es eine Rolle spielt aber es werden Zucchinis, Paprika, Peperoni und Knoblauch eingepflanzt werden :)
 

Anhänge

  • Winterfalke

    Winterfalke

    Mitglied
    Schönes Hochbeet @SaltyGardener (y)
    Nur Brennnesseln als Schicht, das wird ja kein richtiges Substrat, wo die Pflanzen wurzeln können. Er meint vllt. so als Gründünger oder Mulch. Die untersten Schichten hast Du eh alles richtig gemacht.
    Egal, wenn Du die oberste Schicht 20 - 30cm jetzt mal gute Erde drauf machst, machst Du nix falsch. Die ganze Chause wird noch ein gutes Stück zusammenrutschen, so das Du noch was nachfüllen musst.
    Die Bepflanzung hast Du gut ausgesucht. Die vertragen sich alle ganz gut miteinander auf einem Beet. Paprika und Knoblauch sind sogar sehr gute Nachbarn. (y)
     
    S

    SaltyGardener

    Neuling
    Danke für die schnelle Antwort! :)
    Dann geht's jetzt mal auf in den Baumarkt
     
    J

    jomoal

    Foren-Urgestein
    Hallo Salty,
    du kannst schon Brennesel draufgeben, das ist sehr gut. Wenn du 10 cm Brennessel drauf legst und dann den Humus, dann sind das ohnehin nur mehr ein paar wenige Zentimeter, weil die Brnnessel zusammengequetscht werden. Du darfst ruhig ganz auffüllen, da sackt noch Einiges zusammen, wie dir Winterfalke bereits geschrieben hat.

    jomoal
     
  • Supernovae

    Supernovae

    Foren-Urgestein
    Dein Geäst wird relativ schnell zusammensacken.

    Ich gehe recht in der Annahme, dass du es jetzt so schnell wie möglich nutzen möchtest?
    Hast du noch etwas für die Rotte?
    Brennessel sind kein Problem, ich würde die aber mit noch mehr Mist anreichern, dann bekommst du ne dickere Schicht.
    Dann Blumenerde oder Kompost drauf und dann können deine Starkzehrer rein.

    Die obere Schicht kannst du dann noch abmulchen, das hilft gegen Beikraut und die Erde bleibt länger feucht.
     
  • Frau B aus C

    Frau B aus C

    Mitglied
    Bevor Du weiter auffüllst, kannst Du mal eine Runde alles fest treten.

    Und hast Du denn kein Kompostmaterial? Das kann alles rein! Auch Brennnessel.
    Nur die oberste Schicht kann sollte schöne Erde sein.

    Übrigens, was willst Du denn jetzt pflanzen? Heute ist der 18.6.. Meine Kulturen sind schon alle in der Erde.
     
  • Winterfalke

    Winterfalke

    Mitglied
    bin mir nicht sicher ob es eine Rolle spielt aber es werden Zucchinis, Paprika, Peperoni und Knoblauch eingepflanzt werden :)
    Die Nachbarschaftsverträglichkeiten sind sehr wichtig. Und - welche Überraschung - es gibt natüüüürlich auch eine App namens "Gartenplaner" dafür. Kostet irgendwas um die 2 oder 3 Öcken, ist nicht der Überhammer, aber grafisch ganz nett, kurze Beschreibungen zu den Gemüsearten (keine speziellen Sorten) und ganz brauchbar in der Basisversion. Besonders die Nachbarschaftsmatrix benutze ich gern. Man wählt sein Gemüse aus und bekommt diese Übersicht:
    Gem_matrix.jpg

    ich würde die aber mit noch mehr Mist anreichern,
    Wir haben hier etliche Tonnen Pferdemist in allen Stadien von abgelagert bis soeben frisch geliefert gratis abzugeben (Selbstabholer). :freundlich:
     
  • Top Bottom