Hollunderblüten-Sirup

  • Ersteller des Themas wilde Gärtnerin
  • Erstellungsdatum
wilde Gärtnerin

wilde Gärtnerin

Foren-Urgestein
P1230482.JPG


Los gehen kann es mit der Zubereitung, waren fleißig am Sammeln und Putzen.....


wilde Gärtnerin
 
  • Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Habe ich auch schon gemacht.
    Bei mir ist die Hollerblüte schon lange vorbei. Da hängen schon Beeren dran.
    Sonst würde ich glatt nochmal machen. Ich mag es auch in Kombi mit vielen Kräutern.
     
    wilde Gärtnerin

    wilde Gärtnerin

    Foren-Urgestein
    Bin gerade am Überlegen, ob ich noch ein paar Baldrianblüten dazwischen mische;)

    Hier gibt aktuell drei Stadien an den Hollerbüschen: knospend, voll erblüht und grüne Kügelchen,

    Welche Kräuter hast du denn untergemischt, Pepino?
     
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Giersch, Pimpinelle, Pfefferminz, Zitronenmelisse, Apfel(schalen), etwas Rosmarin, wilder Majoran, Petersilie, wenig Salbei und wichtig Zitrone. Zusammen mit einem leichten Schwarztee ergibt das meiner Meinung nach einen tollen Eistee.
     
    Zuletzt bearbeitet:
  • wilde Gärtnerin

    wilde Gärtnerin

    Foren-Urgestein
    Alles vorhanden, danke!
    Werde dann eine Extramischung für mich zusammen brauen....
     
  • Ähnliche Themen

    Top Bottom