Hydrokultur, was brauche ich alles?

M

marmelitt

Neuling
Hallo,

ich hatte auf einer Seite was über Raumluft gelesen und wie man das mit Pflanzen verbessern kann und welche dafür am besten geeignet sind und wollte mir dann Blattfahne und Bogenhanf holen und da ich von Pflanzen und bewässern 0 Ahnung habe und die eh entweder zu viel oder zu wenig Gieße, wollte ich das ganze mit Hydrokultur machen. Das ganze wollte ich dann z.b. entweder in einen schönen Blumenkasten oder z.b. in so was http://www.amazon.de/dp/B004YG3YI6/ref=twister_B013V0OPVK?_encoding=UTF8&psc=1 in mein Zimmer reinstellen. Was benötige ich für die Hydrokultur jetzt alles und was gilt es so zu beachten? Das Zimmer ist zum Norden ausgerichtet. Pflanzen würden ca. 4 Meter vom Fenster entfernt stehen.
 
  • T

    Tiarella

    Guest
    Du benötigst Hydrokulturtöpfe (samt Wasserstandsanzeiger), Hydrokultur-Übertöpfe (nicht jeder normale Übertopf eignet sich auf Dauer dafür), Blähton, Hydrokulturdünger und natürlich die Hydrokulturpflanzen. Du kannst zwar in normaler Blumenerde gewachsene Pflanzen auf Hydrokultur umstellen, dass würde ich als Anfänger aber lieber noch sein lassen. Viel zu beachten gibt es da nicht. Du musst eigentlich nur regelmäßig Wasser auffüllen, nachdüngen und die Pflanzen umtopfen, wenn sie zu groß werden.

    Zum Bogenhanf: Da musst du aufpassen, denn der hat nur schlecht Halt in Hydrokultur und fällt dann gerne mal aus dem Topf.

    Ich bin mir übrigens nicht sicher, ob 4 m von einem Nordfenster entfernt nicht sogar für Blattfahne und Bogenhanf zu dunkel sind. Die kommen zwar mit wenig Licht aus, aber irgendwann ist es denen auch zu dunkel.
     
    Roy Bär

    Roy Bär

    Mitglied
    Ich bin mir übrigens nicht sicher, ob 4 m von einem Nordfenster entfernt nicht sogar für Blattfahne und Bogenhanf zu dunkel sind. Die kommen zwar mit wenig Licht aus, aber irgendwann ist es denen auch zu dunkel.


    das habe ich gerade auch gedacht, als ich den beitrag gelesen habe.
    schon in einem raum mit südausrichtung ist es 4 meter vom fenster entfernt
    nicht mehr richtig hell. und dann noch bei einem nordfenster ???

    aber wenn es unbedingt sein muss; kauf dir gleich pflanzen die in hydrokultur
    angeboten werden.
    pflanzen in erde auf hydrokultur umzustellen ist schon ein nicht geringer aufwand, den ich auch keinem anfänger empfehlen würde.

    vielleicht solltest dir ne kunstpflanze kaufen, die kommt auch mit ganz
    wenig licht zurecht.
    :D
     
    M

    marmelitt

    Neuling
    Würde es denn mehr Sinn machen, die auf die Fensterbank zu stellen? Habe in der Dropbox noch ein Bild reingestellt, da kann man auch sehen wie "sonnig" es da ist.

    https://www.dropbox.com/sh/zr3y8gcbgauf0i8/AADHAkg1QjAzOF2I7LuSebwOa?dl=0

    Ich hatte mir dieses Video angeschaut, das sah eigentlich nicht so schwer aus. Geht ab Minute 2:50 los mit dem Umtopfen http://www.zdf.de/volle-kanne/pflanzentipps-pflegeleichte-hydrokultur-26199610.html



    Wäre das so richtig?



    Starterset deshalb, da im Einzelkauf der Pflanzenton und der Dünger genauso teuer wären wie das Set hier, wo ja noch ein Topf plus Wasserstandszeiger extra dabei ist.
     
    Zuletzt bearbeitet:
  • Roy Bär

    Roy Bär

    Mitglied
    wieso kaufst du nicht einfach pflanzen die schon in hydro sind?
    fände ich die einfachere und bessere lösung.



    du könntest auch deine bilder direkt hier einstellen, dann bräuchte man
    nicht immer zu einem externen link gehen.
     
  • M

    marmelitt

    Neuling
    weil ich keine einzelne Pflanze möchte, es sollten halt mehrere in dem Topf oder Schale sein.
     
  • Roy Bär

    Roy Bär

    Mitglied
    das filmschen ist ja ganz nett, aber die pflanze hat ja auch kaum wurzeln.
    wenn du ne gut durchwurzelte pflanze von erde auf hydro umstellen
    willst, musst du die ganze erde aus den wurzeln frimmeln, wirklich
    die ganze und die wurzeln dabei so wenig wie möglich verletzen.


    lies mal diesen artikel;
    http://www.dieraumbegruener.de/pflanzentipps/Umkultivieren.php



    du kannst ja ein paar hydropflanzen kaufen und dann zuhause in ein
    großes gefäß zusammen setzen.
     
  • Ähnliche Themen

    Ähnliche Themen

    Top Bottom