Ich bitte um Hilfe, Käfer im Haus

  • Ersteller des Themas Sabine J
  • Erstellungsdatum
S

Sabine J

Neuling
seit vergangenem Sommer finden sich in einem Raum am Fenster immer wieder winzig kleine Käfer ein.Ich habe es schon mit Pheromon-Klebefallen versucht und alle Vorräte in luftdichten Dosen untergebracht, auch das Tierfutter. Ich hoffe es kann jemand helfen.
vielen Dank
LG Sabine
 

Anhänge

  • Commander

    Commander

    Moderator
    Mitarbeiter
    hallo sabine,

    ist dieser raum eventuell deine küche? denn von der form her könnte es sich um mehlkäfer handeln. nur die farbe stört ein klein wenig. diese käfer sind das "resultat" von mehlwürmern. also eher das endprodukt derer.
     
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Hmm für Mehlkäfer sind die Fühler zu lang.
    Ich dachte zuerst auch an einen Käfer aus der Reihe der Speckkäfer, aber auch da sind die Fühler anders.
     
  • Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Ja sieht schon ähnlich aus. Aber ich würde ihn nun auch nicht - wie beschrieben - als winzig klein ansehen.
    Wobei mich die Punkte auf der Flügeldecke auch noch irritieren. Beim Brotkäfer müsten die viel dichter sein.
     
  • Commander

    Commander

    Moderator
    Mitarbeiter
    die frage ist halt, was ist winzig?:grins:

    mir würde jetzt noch ein nagekäfer einfallen.
     
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Dazu gehören die Brotkäfer. Zumindest würden die Fühler stimmen.:grins:
     
    S

    Sabine J

    Neuling
    Erst mal vielen Dank für die Antworten :).
    Ich hatte ja auch schon gesucht, aber die sind echt so klein, der abgebildete ist ja schon stark vergrößert damit man überhaupt was erkennen kann. Die kleinsten sehen aus wie Körner, der auf dem Foto ist keine 2 mm. habt ihr denn einen Rat wie ich sie bekämpfen kann? Wie gesagt beim ersten Auftreten habe ich alle Vorräte kontrolliert, teils weg geworfen und in Dosen gepackt. gefunden hatte ich ein paar tote Käfer im Hundetrockenfutter. ich habe alles ausgewaschen ausgesprüht und die Pheromonfallen aufgestellt, aber ganz weg waren sie nie.
    LG Sabine

    Ich habe nochmal ein Foto versucht ohne es auszuschneiden und zu vergrößern, dann finde ich den Brotkäfer wieder recht passend oder ?
     

    Anhänge

    Zuletzt bearbeitet:
  • D

    Dobifan

    Mitglied
    Sry, aber ich fürchte die Fotos sind nicht aussagekräftig genug...

    So könnte es alles Mögliche sein. Nagekäfer sind auch sehr klein - aber die sind nicht im Hundefutter. Von daher wird es in den Vorräten sein. Oder aber... du hast irgendwo Lebensmittel die vor sich hingammeln. In der Vorratskammer/Schrank mal irgendwas wo hintergefallen? Oder hinter unter einem Küchenschrank?
    Hast du irgendwo noch Vogelfutter oder anderes Tierfutter stehen?

    Hmm... ich glaube ich würde alle Schränke nochmals kontrollieren und alles ausräumen. Bei der Gelegenheit saubermachen..und nochmal überlegen. Das Hundefutter würde ich wegschmeissen.

    Vielleicht ist dann Ruhe?
     
    billymoppel

    billymoppel

    Foren-Urgestein
    botkäfer oder gemeiner nagekäfer. wobei holzwurm (die larven des nagekäfers) in beheizten wohnräumen in knacktrockenem holz eher nicht zu finden ist, die mögen es etwas kühler und feuchter - daher eher auf dachböden und bewittertem holz im freien, das es schattiger hat.
    brotkäfer wäre daher auch meine erste wahl.
     
    D

    Dobifan

    Mitglied
    @pepino... ich schrieb Nagekäfer - nicht Brotkäfer. Und da Nagekäfer nicht im Hundefutter sind, wird es wohl eher ein Brotkäfer sein...
     
    S

    Sabine J

    Neuling
    nochmals vielen Dank an euch alle :) ich habe die Schränke tatsächlich schon 3 mal kontrolliert und ausgewaschen :-( seit letztem Jahr. Dann habe ich auch Anfang diesen Jahres eine neue Küche bekommen und auch beim Abbau der alten wurde nichts gefunden (hinter den Schränken). Die neue Küche ist komplett dicht gebaut und versiegelt worden. Das komische ist eben die Käfer sind immer nur in einem Zimmer (Schlafzimmer) am Fenster ... und auch immer nur zur Nachmittagszeit. In der gesamten Wohnung habe ich noch nicht einen gefunden auch nicht über die Pheromonfallen. Also werde ich dann jetzt mal mein Schlafzimmer auseinander nehmen :-( (Vielleicht hat mein Hund ja da irgendwas unter den Schrank geschossen . Tierdecken wegwerfen und dann mal schauen ...
     
    billymoppel

    billymoppel

    Foren-Urgestein
    irgendwas aus holz, was dem nagekäfer schmecken könnte, in deinem schlafzimmer?
     
    S

    Sabine J

    Neuling
    naja ein großer Schlafzimmerschrank, Bett ist aus Metall :) also die Wohnung und auch die Möbel sind absolut trocken da bin ich mir sicher :)
     
    billymoppel

    billymoppel

    Foren-Urgestein
    gucken schadet ja nicht - vielleicht findest du du ja die typischen kleinen löchlein - kreisrund, ca 1mm.
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Die Käfer müssen sich ja nicht unbedingt in deiner Wohnung befinden, vielleicht kommen sie auch von draußen rein und die Quelle wo sie leben ist dort?
    Ich hab hier z.B immer kleine braune Käfer in der Wohnung wo ich definitiv weiß das sie von draußen rein kommen (sitzen in den Birken).
    Auch im Winter hab ich schon mal Marienkäfer im Schlafzimmer die da einfach überwintern wollen.

    Schau einfach noch mal alles nach und dann wart mal ab.
    Mehr als alles sauber machen und Vorräte in Dosen packen kannst du nicht machen.
     
    S

    Sabine J

    Neuling
    Ja das stimmt immer jeden Tag weitmöglichst alles absaugen und in Ritzen sprühen kann ih nicht und im Moment habe ich wohl wieder eine Generation vernichtet :) jetzt sollte ich erstmal wieder ein paar wochen ruhe haben in der Zeit nehme ich dann den Schrank mal auseinander und rutsche ihn vor. Ich habe diese Käfer auch schon von aussen am Fenster gesehen, weiß aber natürlich nicht ob sie dann von innen nach aussen sind oder eben anders herum :mad:
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Da du sie ja hauptsächlich im Schlafzimmer hast würd ich mir mal so ein Insektennetz holen, die einfachen fürs Fenster gibt's schon für wenig Geld und tun es eigentlich für eine Saison.
    So kann man lüften und es kommt nichts rein.
    Dann siehst du doch ob es weniger werden....
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    P Yucca Palme geht komplett ein - ich bitte um Hilfe! Zimmerpflanzen 2
    B Ich bitte um Hilfe - Meine Pflanze ist krank Zimmerpflanzen 2
    D Bräuchte mal bitte Eure Hilfe, ich bin ratlos. Obst und Gemüsegarten 14
    I Ich bitte um hilfe!!!!!! Haus allgemein 8
    M Ich bitte um Hilfe !! Tropische Pflanzen 2
    Ontario Was muss ich abschneiden??? Brauche bitte Hilfe!!! Obst und Gemüsegarten 45
    D Ich bitte um Hilfe... Wie heißt diese Pflanze? 7
    Ontario Ich brauche eure Hilfe, bitte. Wie heißt diese Pflanze? 8
    Paradise Ich brauche bitte Hilfe.Wo genau schneide ich die verwelkten Blüten ab? Pflanzen allgemein 5
    M Ich bitte um Dringend HILFE Obst und Gemüsegarten 2
    A dahlien, bitte um hilfe ich hab überhaupt keine ahnung... Gartenpflege allgemein 13
    E Ich bitte um Hilfe!!! Wie heißt diese Pflanze? 2
    M Garten Pachten, ich bitte um Hilfe!! Mein Garten 6
    A Ich bitte um Hilfe zu einem Problem mit meiner Bougainvillea Tropische Pflanzen 2
    Orangina Ich möchte bitte eine Wildblumenwiese Gartengestaltung 124
    G Welche Pflanze habe ich da - Bitte helft mir 🤔 Tropische Pflanzen 7
    Zuckertonne Wie soll ich das nur machen, brauche Ideen bitte Gartengestaltung 5
    Y Wie,bitte,pflege ich eine Physalis (Andenbeere)? Pflanzen allgemein 3
    S Ich glaube meine Trachycarpus Fortunei stirbt. Bitte helft mir Tropische Pflanzen 1
    Körnle Ich bitte um Pflegetipps für Guzmania und Mango Tropische Pflanzen 5

    Ähnliche Themen

    Top Bottom