Ich freu mich heute über... -Fred

Jazz Brazil

Jazz Brazil

Foren-Urgestein
  • Tinchenfurz

    Tinchenfurz

    Foren-Urgestein
    Ich komme wahrscheinlich mit dem Fanbus aus Werl. The Man direkt von Bochum.
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Ja geil, dann brauchste ja nicht fahren. Irgendwo an der Lindemannstraße nachher stehen und sauphen?
     
    Lieschen M

    Lieschen M

    Foren-Urgestein
    Morgen geht es zum Rebaja (Winterschlußverkauf) nach Alicante. Hoffentlich ist schönes Wetter. Dann fahren (mit dem Aufzug) wir noch zur Burg hoch die Aussicht und einen Kaffee im Café auf der Burg in der Sonne genießen.
     
  • Feli871

    Feli871

    Foren-Urgestein
    Von welchen Temperaturen reden wir denn, wenn ich dich fragen würde?
    Ich habe auch Bekannte, die ein Haus in der Nähe von Alicante haben. Die sind jetzt schon
    ungefähr 10 Jahre ganz dort.
     
  • Lieschen M

    Lieschen M

    Foren-Urgestein
    Wenn die Sonne scheint, sind es so um die 18 Grad am Meer. Ist die Sonne weg, ist es kühl und nachts sind es schon mal so um die 10 Grad. Plus.

    Nur auf der Terrasse, die windgeschützt ist, sitze ich schon mal im T-Shirt.

    Uns gefällt es, dass wir 5 Monate in Spanien sind und unser Lebensmittelpunkt immer noch in Deutschland liegt. Ganz übersiedeln möchte ich nicht. Das hat verschiedene Gründe, der Hauptgrund sind bei mir fehlende Sprachkenntnisse.
     
  • Lieschen M

    Lieschen M

    Foren-Urgestein
    Das ist schon richtig. Ich schrieb ja, es sei der Hauptgrund. Nun gibt es noch zig Nebengründe. Es ist letztendlich die Summe der Gründe.

    Zurück zum Sprachproblem. Auch wenn ich so viel Spanisch lerne, um mich fließend auf dem Markt mit den Händlern unterhalten zu könnenm und nicht wie jetzt unter Zuhilfenahme von Händen und Füßen, müßte ich doch zu oft in den Ärgerfred wechseln, wenn es um Vertragsangelegenheiten, Steuern u.ä. ginge. Allein das Verkehrsrecht... :augenrollen:, Hauskauf... :verrueckt: oder Mietrecht :fragend::fragend:

    Neenee, da bleib ich doch wirklich lieber im schönen Brandenburg - jedenfalls im Sommer. :grinsend: Dann freut sich auch der Rest der Familie.

    Ich habe mich heute über die schönen gelben Blüten gefreut.

     
  • mikaa

    mikaa

    Foren-Urgestein
    Rechte sind auch ein inländisches Problem ...da brauchst nicht nach Spanien schauen ...und nur weil du die Deutsche Sprache beherrscht hast du noch lange keine Ahnung von Gesetzen und Rechten :cool:
     
    Tinchenfurz

    Tinchenfurz

    Foren-Urgestein
    Naja, so oft schließt man ja keinen Vertrag ab. Auffem Markt sollte man schon klar kommen.
     
    Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Auf dem Markt komme ich in Deutsch, Italienisch, Französisch und Englisch klar . In Spanien war ich noch nicht so oft, ich denke auch das klappt irgendwie.
     
    Feli871

    Feli871

    Foren-Urgestein
    Naja, so oft schließt man ja keinen Vertrag ab. Auffem Markt sollte man schon klar kommen.
    Naja das fängt schon beim Vertrag mit einem Telefonanbieter an und hört bei einer Zahnbehandlung nicht auf.


    @Lieschen M , so ist es doch auch schön für euch. Da kann man der kalten Jahreszeit entfliehen
    und dann den Sommer hier verbringen.
    Du müsstest sowieso deinen Hauptwohnsitz in Deutschland behalten, schon wegen Krankenkasse
    und noch mehr.
     
    Tinchenfurz

    Tinchenfurz

    Foren-Urgestein
    Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    ich beneide das Lieschen auch ....
    Mag diese Kälte überhaupt nicht!

    Wir haben uns schon überlegt in der Rente eine Wohnung in Kroatien zu kaufen ... denken aber doch dann daran eine zu mieten, dann sind wir flexibler und können mal da mal dorthin
     
    Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    Kroatisch ist eine wundervolle Sprache ... zum Glück kann ichs ein bisschen verstehen ... :)
     
    Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Ich konnte Griechisch mal ein bißchen lesen. Ich habe es zu lange nicht mehr versucht. Alle Sprachen sind interessant. Diese Woche hatte ich Mongolen bedient. Das ist wirklich eine komische Sprache.
     
    Feli871

    Feli871

    Foren-Urgestein
    @Fini, mal da mal dort hin ist schön so lange man noch jünger ist.
    Wir haben bekannte , die haben ein Haus auf einer Insel in Kroatien. Die sind froh,
    dass sie nicht immer so viel einpacken müssen wenn sie runter fahren, oder fliegen.
    Da reicht ne kleine Tasche weil sie sowieso alles im Haus haben, was sie dort brauchen.
    Natürlich fahren sie dann auch von dort aus mal wo anders hin (innerhalb Kroatiens) aber
    da brauchen sie ja dann nur Koffer für vielleicht 14 Tage zu packen.

    Von dort war mein Bild von der zerfallenen Küste.
     
    Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    @Fini, mal da mal dort hin ist schön so lange man noch jünger ist.
    Wir haben bekannte , die haben ein Haus auf einer Insel in Kroatien. Die sind froh,
    dass sie nicht immer so viel einpacken müssen wenn sie runter fahren, oder fliegen.
    Da reicht ne kleine Tasche weil sie sowieso alles im Haus haben, was sie dort brauchen.
    Natürlich fahren sie dann auch von dort aus mal wo anders hin (innerhalb Kroatiens) aber
    da brauchen sie ja dann nur Koffer für vielleicht 14 Tage zu packen.

    Von dort war mein Bild von der zerfallenen Küste.
    Trotzdem ist man immer nur am gleichen Fleck .. und wer weiß was alles kommt ... damals als Yougoslawien zerfallen ist, wurden viele enteignet ... und dann hast ein Haus um über 200.000 gekauft und plötzlich gehört dir nix mehr ..

    Man kann so Häuser auch auf mehrere Jahre mieten, und wenns einem nicht mehr gefällt zieht man dann ins nächste oder in ein anderes Land ...

    Später in der Pension möchten wir unbedingt in den Süden ..
     
    Feli871

    Feli871

    Foren-Urgestein
    Ich bin froh dass wir das Haus in Italien haben. Man kann es sich richten wie man
    will und ich könnte jetzt ins Auto steigen und hin fahren mit nix außer der Handtasche als Gepäck.

    Aber Fini, jedem gefällt es anders und das ist ja ok so.
     
    Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    Ja fein isses ja, deswegen die überlegung
    Aber dann muss ich es auch instand halten u.s.w.

    Wir dachten eben als wertanlage, schaun uns jetz aber doch anders um

    Naja wer weiss, vielleicht doch irgendwann
     
    Lieschen M

    Lieschen M

    Foren-Urgestein
    Rechte sind auch ein inländisches Problem ...da brauchst nicht nach Spanien schauen ...und nur weil du die Deutsche Sprache beherrscht hast du noch lange keine Ahnung von Gesetzen und Rechten :cool:
    Woher weißt du das? Also, dass ich keine Ahnung habe.

    In Spanien ist so einiges bei der Rechtsprechung anders. Hast du schon einmal von Ocupas gehört? In Deutschland nach deutschem Recht unvorstellbar. Nach spanischem Gesetz nicht nur möglich, sondern isso.

    Laut Spaniens Medien hat sich während des vergangenen Sommers die Zahl der illegalen Hausbesetzungen drastisch erhöht. „El País“, Spaniens größte Tageszeitung, spricht gar von organisierten Banden, die die Abwesenheit der Besitzer ausnutzen, um sich in fremden Wohnungen und Häusern breit zu machen und oftmals nur gegen die Zahlung ein stattliches „Lösegelds“ wieder von dannen ziehen.
    Denn eine Zwangsräumung brauchen die Eindringlinge nur in den seltensten Fällen zu befürchten. Wenn sie es schaffen, sich maximal 72 Stunden in einer gekaperten Unterkunft aufzuhalten, ohne dass es der rechtmäßige Besitzer bemerkt und somit in diesem Zeitraum auch keine Anzeige erstatten kann, können sie nur per Gerichtsbeschluss auf die Straße gesetzt werden. Doch das kann Monate oder gar ein ganzes Jahr dauern, in dieser Zeit wohnt der „Mieter“ kostenlos.
    Unbekannte im Ferienhaus - WELT

    Und hinterläßt ein Chaos. Nicht zu vergleichen mit deutschen Mietnomaden.

    Heute sind wir durch eine Straße gefahren, in der jedes 2. Haus zum Verkauf steht. Es ziehen zwar nicht alle aber viele Engländer ab. Ich bin gespannt, wie es weitergeht. Hier haben viele Engländer ein Haus. Einige haben auch einen hübschen Garten. Ist nicht ganz leicht, einen Garten zu pflegen, wenn man die meiste Zeit des Jahres nicht da ist.


    ich beneide das Lieschen auch ....
    Mag diese Kälte überhaupt nicht!

    Wir haben uns schon überlegt in der Rente eine Wohnung in Kroatien zu kaufen ... denken aber doch dann daran eine zu mieten, dann sind wir flexibler und können mal da mal dorthin
    Glücklicherweise haben wir sehr nette Vermieter gefunden.


    @Fini, mal da mal dort hin ist schön so lange man noch jünger ist.
    Wir haben bekannte , die haben ein Haus auf einer Insel in Kroatien. Die sind froh,
    dass sie nicht immer so viel einpacken müssen wenn sie runter fahren, oder fliegen.
    Da reicht ne kleine Tasche weil sie sowieso alles im Haus haben, was sie dort brauchen.
    Natürlich fahren sie dann auch von dort aus mal wo anders hin (innerhalb Kroatiens) aber
    da brauchen sie ja dann nur Koffer für vielleicht 14 Tage zu packen.
    ...
    Stimmt schon. Wir fahren mit reichlich Gepäck. Aber die Sachen würde ich auch immer wieder mit nach Hause nehmen. Hier haben wir zwei große Schränke, in die wir unsere persönlichen Sachen einlagern können. Und alles andere ist im vollausgestatteten Haus. Wir haben es wunderbar getroffen.

    Ich kann mich darüber jeden Tag aufs Neue freuen.

    Schnee gibt es in Spanien auch, und den nicht nur in der Sierra Nevada. Nur rundherum ist es nicht so kalt.

     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    Interessant, was du so erzählst, Lieschen ... von den Ocupas hatte ich noch nie gehört, aber dein Link hat mich einigermaßen aufgeklärt, und ich bin grad mit heftigem Kopfschütteln beschäftigt. :verrueckt:

    Verständlich, dass ihr euch unter solchen Umständen lieber eine Mietwohnung nehmt, vor allem wenn es nette Vermieter sind, da habt ihr es wirklich besser erwischt und könnt euch entspannt zurücklehnen.

    Und Schnee siehst du außerdem auch noch, ganz im Gegensatz zu mir hier! :oops:
     
    Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Wer mag, eine Freundin meiner Mutter hat ein Haus mit Pool in Peñiscola zu verkaufen. Wir haben da schon Urlaub gemacht. Alles gut, nur ist das in Spanien.
     
    mikaa

    mikaa

    Foren-Urgestein
    Woher weißt du das? Also, dass ich keine Ahnung habe.

    In Spanien ist so einiges bei der Rechtsprechung anders. Hast du schon einmal von Ocupas gehört? In Deutschland nach deutschem Recht unvorstellbar. Nach spanischem Gesetz nicht nur möglich, sondern isso.
    Ich weiß das nicht , weder wovon du Ahnung hast noch wovon nicht .....will ich auch gar nicht .
    Was ich damit sagen wollte ist allein die Tatsache die Sprache perfekt zu sprechen ist noch lange kein Garant sich mit Gesetzen auszukennen.. Und da macht es keinen Unterschied ob es in Spanien oder hier in Deutschland ist. Dafür gibt es Anwälte , Steuerberater etc etc hier und in jedem anderen Land .

    Und wenn du regelmässig 5 Monate p.A oder länger Gast in einem Land bist dann ist das schon ein wenig Integration und Höflichkeit und nicht nur Erleichterung im Alltag die Sprache zu können..
     
    Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    ich denke schon dass sich das Lieschen auch bei den Gesetzen gut auskennt :paar:

    Ich freu mich über den heutigen Vormittag .. zuerst ne super Massage und dann bin ich bis jetz geschlafen wie ein Stein ...
     
    Lieschen M

    Lieschen M

    Foren-Urgestein
    Ich freu mich, dass heute die Putzfrau hier war und alles wieder schön sauber ist.

    Sie spricht nur spanisch. Wer uns zuhört, bzw. zusieht, kann ich mir vorstellen, dass der denkt, wir üben Pantomime mit Untertiteln.

    Gestern war ich Kwas einkaufen. Da habe ich mit der Verkäuferin russisch gesprochen. Bei der Sylvesterfeier im überwiegend englisch besuchten Restaurant, wurde sich auf englisch mit spanischen Bräuchen zugeprostet.

    Ich denke, hier sind alle integriert, jeder auf seine Weise. Denn es kommen alle gut miteinander aus. Wenn es überall auf der Welt so friedlich zuginge, hätten wir keine Sorgen mehr.

    Ach ja, Sonntag kommen Dänen zu Besuch. :zwinkern: Ich freu mich schon drauf.
     
    Baby Hübner

    Baby Hübner

    Foren-Urgestein
    Ich freue mich über meinen Penis.
    Ich kann im draußen pinkeln, ohne dass ich mir die Hose komplett runterziehen muss.
     
    Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    :grinsend::grinsend: jaja die kleinen Freuden im Leben :lachend:

    Lieschen .. bei euch gehts ja wirklich sprachlich kunterbunt zu

    ich kann eine slawische Sprache und würd mir bei einer romaischen Sprache sehr sehr schwer tun ...
    Englisch kann ich mich auch verständigen .. also irgendwie komm ich immer durch
     
    Billabong

    Billabong

    Foren-Urgestein
    Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Die Altstadt ist ganz hübsch. Diese Häuser in Spanien fangen gerade wieder an verkäuflich zu werden. In der Immobilienkrise ging garnix.
     
    Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Die Altstadt ist ganz hübsch. Diese Häuser in Spanien fangen gerade wieder an verkäuflich zu werden. In der Immobilienkrise ging garnix.
     
    Baby Hübner

    Baby Hübner

    Foren-Urgestein
    Die Altstadt ist ganz hübsch. Diese Häuser in Spanien fangen gerade wieder an verkäuflich zu werden. In der Immobilienkrise ging garnix.
    Die Altstadt ist ganz hübsch. Diese Häuser in Spanien fangen gerade wieder an verkäuflich zu werden. In der Immobilienkrise ging garnix.
    Guten Morgen.
    Hast du etwa schon am Schnapps genascht?
     
  • Top Bottom