Ich freu mich heute über... -Fred

wilde Gärtnerin

wilde Gärtnerin

Foren-Urgestein
Hätte mich eigentlich bereits gestern freuen müssen: meine Rose Christine Hélèlne ist angekommen:)
 
  • wilde Gärtnerin

    wilde Gärtnerin

    Foren-Urgestein
    :paar: Festich-fröhlich.Gefällt mir
     
  • Feli871

    Feli871

    Foren-Urgestein
    .. das Gedicht, dass @mikaa gepostet hat.

    Und über den gestrigen, wunderschönen Frühlingstag, und darüber, dass die Scheiben
    an meinem Auto wieder sauber sind.
    :lachend:
     
  • F

    feiveline

    Foren-Urgestein
    Naja, die Nachricht an sich ist ja positiv, denn das Ergebnis war ja negativ.
     
    Okolyt

    Okolyt

    Moderator
    Mitarbeiter
    Danke, die Nachricht habe ich nicht vom Gesundheitsamt, sondern von meinem Hausarzt.
     
  • Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Ach ja, dein Kumpel, nicht schlecht!
    Einfach auch beruhigend, dass man niemand angesteckt haben kann.
     
    Okolyt

    Okolyt

    Moderator
    Mitarbeiter
    Obwohl, wenn es das gewesen wäre - eine leichte Form - wärest du jetzt vl immun.
    Das mag sein...... da aber noch so gar nichts über Folgeschäden bekannt ist, ist mir das so jetzt lieber....


    Einfach auch beruhigend, dass man niemand angesteckt haben kann.
    Das ist in der Tat ein tolles Gefühl, zumal ich direkt nach dem Urlaub Kontakt zu einer Familie hatte, wo der Mann eine Lebertransplantatiom hinter sich hat und damit absoluter Risikopatient ist.
    Mit fällt ein Riesenstein vom Herzen ...
     
    Baby Hübner

    Baby Hübner

    Foren-Urgestein
    Sehr, sehr gut.
    Lasst euch den Sekt schmecken und genießt den Sonntag.
     
    wilde Gärtnerin

    wilde Gärtnerin

    Foren-Urgestein
    Das ist doch mit das Wichtigste - wir wussten ja damals noch alle viel zu wenig:-(
     
    Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Die nicht abzusehenden Folgen waren bei mir nicht auf dem Schirm. Unsere Bekannten sind auch negativ getestet worden. Sie ist schwanger.

    Du hast jetzt auch Zeit diese Schweixx in Ischgl mit dem Anschluß an eine eventuelle Sammelklage zur Verantwortung zu ziehen.
     
    Baby Hübner

    Baby Hübner

    Foren-Urgestein
    Schade.
    Dank des Kontaktverbotes können wir nicht einmal einen wütenden Mobb organisieren...
     
    Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Lawine über die jetzt menschleere Lokalität und ein gutes Gedächtnis.
    Nächstes Jahr dann mal nicht an den Alpenballermann. Zur Not gibt es irgendwo in Bayern auch noch Schnee.

    Über das Geld bekommt man die meisten Menschen an den .... empfindliche Stelle :roll:
     
    luise-ac

    luise-ac

    Foren-Urgestein
    @Okolyt, Glückwunsch, ein negatives Ergebnis.

    Ich muss morgen wieder arbeiten.
    Werde vorschriftsmäßig mit Mundschutz und Einmalhandschuhen arbeiten und mindesten 500 x die Hände 30 Sekunden lang desinfizieren.
    Bis auf den Mundschutz habe ich immer schon so gearbeitet.
    Mein Kollege nimmt mich nach Dienstschluss mit nach Hause, so dass ich nicht mit dem Bus fahren muß.
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Luise, ich denke an dich und wünsche dir viel Glück. Hoffendlich wird es nicht zu stressig und es bleibt noch Zeit für schöne zwischenmenschliche Begegnungen, auch wenn durch den Mundschutz viel Mimik wegfällt. :paar:
     
    luise-ac

    luise-ac

    Foren-Urgestein
    Ja, da gibt’s viele neue Herausforderungen.
    Ich habe mit meiner Chefin telefoniert, wir treffen
    uns Montag morgen um 6:00 Uhr im Op.
    Unser Arbeitsplatz wird verlegt.
    Mehr weiß ich auch noch nicht.
     
    scheinfeld

    scheinfeld

    Foren-Urgestein
    Luise, dann erzähle morgen Abend , wie es mit deinem Arbeitsplatz weitergegangen ist.
    Ich bin morgen auch wieder an Bord, war am Dienstag zuletzt arbeiten...Hier sind die ersten Patienten eingeliefert worden - beatmet
     
    Schwarze Katze

    Schwarze Katze

    Mitglied
    Von mir auch herzlichen Glückwunsch.

    Heute Morgen hatten wir auch wieder ein schönes Erlebnis.
    Wir waren auf dem Weg ins Foxo (dorthin, wo die Weide ist), als ein Auto anhielt, es war Nachbar Fernando. Er erzählte uns, dass er leider bisher nicht zu uns kommen konnte, er war krank und mittlerweile operiert worden. Jetzt ist er wieder auf dem Damm. Das war die erste angenehme Nachricht.
    Dann wiederholte er ein Angebot, das wir vergessen glaubten (eben, weil wir ihn so lange nicht sahen). Er überlässt uns eine bereits eingezäunte Weide für unsere Pferde. Gratis.
    Juhui!
    An einem dieser Tage komme er vorbei und zeige uns das Grundstück.

    Wenn das mal keine guten Nachrichten sind in diesen lausigen Zeiten.
     
    H

    HalbufdrAlb

    Mitglied
    Vor ca 4 Wochen habe ich meine Dipladenie zurückgeschnitten und 3 Stängel in die Vase gestellt. Heute sehe ich, daß 2 davon Wurzeln bekommen haben. Sie werden noch heute getopft, freu.

    @ Luise alles Gute und Bewahrung für Deinen Dienst.
     
    wilde Gärtnerin

    wilde Gärtnerin

    Foren-Urgestein
    Eben geliefert bekommen:
    Clematis Aljonuskha und
    sibirische Waldrebe: Albina Plena

    Noch ein wenig betüdeln, bis die Frostnächte vorbei sind, dann.............
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Ah, sehr schön....kurzer Jingle von n-tv:
    Auch Literatur ist systemrelevant.
    Ah, die Kultur. Ich befürchtete schon schlimmes.
     
    B

    blümchenpflücker

    Mitglied
    Ich freu mich heute über................
    einen Vogleschwarm in unserem Garten, von mir unbekannten Vögeln. Es saßen 20 bis 30 Vögel in unserem großen Ahorn, alle mit "Häubchen". Nach etwas Internetrecherche konnte ich sie als Seidenschwänze identivizieren. Scheinbar recht seltene Gäste---ich freue mich---:love:
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Blümchenpflücker, ich freu mich mit dir und hätte diesen Schwarm auch gerne beobachtet.
     
    wilde Gärtnerin

    wilde Gärtnerin

    Foren-Urgestein
    Wir zwei mit Hund im Sonnenschein unterwegs - endlich mal wieder warm:)
     
    verbus

    verbus

    Foren-Urgestein
    Ich freue mich über einen langen, bunten Tag in der Natur. Garten, Sonne, Sonneeee, ein wenig Brandrouge im Gesicht und eine Menge Gestrüpp weniger. Viele Amseln, die neugierig um mich herum sprangen. So schön.
    Langer Waldspaziergang. Eine sanfte, warme Brise, Gezwitscher und das Tock Tock der Spechte, blühende Rapsfelder und ein Himmel, der so unfassbar blau war, dass ich ewig und ständig ungläubig hochschauen musste. Dieser berauschende Kontrast - rapsgelb, waldgrün, azurblau. Wow. Bin glücklich. Eine Art unschuldiges, staunendes "kindsglücklich".
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    Ach, bunt ist die Welt geworden, jaa, superschön.
    So ein grauenhaft kitschiges Rosa am Erdrand. Und meine Rennleggingse auch in volljeilem Rosaverlauf. Ich hab mich wie reingephotoshoped gefühlt, aber nein, sagte er, wir sind schon echt da.
     
    elis

    elis

    Foren-Urgestein

    Anhänge

    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    Ich freu mich darüber, dass das Wetter endlich dazu ausreicht, die Terrasse wieder zu bewohnen. So konnten als sonntägliche Gäste Nichte & Neffe das Terrassenmobiliar bevölkern, indem sie es zur Einhaltung des notwendigen Abstands einfach auf den Rasen schoben.

    Na gut, gemütlich Kaffee&Kuchen gab's nicht, aber man soll nicht gleich zuviel verlangen. Neffes Erzählungen über seinen Australientrip waren auch ohne Kuchen unterhaltsam und wurden an den passenden Stellen mit Fotos untermauert, die er mir 3 Meter über den Rasen von seinem Handy auf meines schickte. (Wurden früher nicht liebevoll in Kleberahmen gebannte Dias durch so ein Gerät gequält? Das gerne mal hängenblieb? o_O :p) ((Weiß noch jemand, was Newtonringe sind???))
     
    B

    blümchenpflücker

    Mitglied
    Ich freu mich heute über................
    einen Vogleschwarm in unserem Garten, von mir unbekannten Vögeln. Es saßen 20 bis 30 Vögel in unserem großen Ahorn, alle mit "Häubchen". Nach etwas Internetrecherche konnte ich sie als Seidenschwänze identivizieren. Scheinbar recht seltene Gäste---ich freue mich---
    Blümchenpflücker, ich freu mich mit dir und hätte diesen Schwarm auch gerne beobachtet.

    Wer das Schauspiel auch gerne beobachten möchte, heute Morgen war ich schnell genug die Kamera zu zücken.
    Offensichtlich mögen Seidenschwänze die Beeren vom Liguster:love:




    P1020088.JPGP1020090.JPGP1020091.JPGP1020092.JPGP1020093.JPGP1020094.JPGP1020095.JPGP1020096.JPG
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
    Baby Hübner

    Baby Hübner

    Foren-Urgestein
    Kann man die essen?
     
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Ligusterbeeren hat es hier genügend, aber leider keine Seidenschwänze.
     
    Kia ora

    Kia ora

    Foren-Urgestein
    WOW, bluemchenpfluecker, da ist Dir ja was gelungen!!!
    Danke, dass Du uns dran teilhaben laesst!
    Ich kenne diese Voegel auch nicht,

    Kia ora
     
  • Top Bottom