Ich schon wieder

  • Ersteller des Themas tantemaral
  • Erstellungsdatum
tantemaral

tantemaral

Mitglied
Ich hab schon wieder eine Frage:

Diese Pflanzen gehen in mehreren Beeten auf. Siehe z. B. oberhalb des gelben Förmchen.
image.jpg

Bei der Pflanze vor der Mauer (Links) hab ich vor ein paar Jahren definitiv eine Jakobsleiter gepflanzt. Das ist doch aber eher ein Storchschnabel? Was meint ihr?
image.jpg
 
  • Shantay

    Shantay

    Foren-Urgestein
    Bild 1 sieht mir sehr nach Spornblume aus.

    Was Bild 2 ist weiß ich nicht, aber Storchschnabel eher nicht.


    LG Shantay
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Die Pflanzen im oberen Bild sind Weidenröschen. Wer sie einmal hat, hat häufig sehr viele von ihnen und wird sie schwer los - achte darauf, dass sie sich nicht aussamen!

    Liebe Grüße, Pyromella
     
    K

    Kiwi

    Mitglied
    Bei 1 tippe ich auf Weidenröschen, das kleinblütige.

    Könnte Nr. 2 Rittersporn sein?

    LG Kiwi
     
  • tantemaral

    tantemaral

    Mitglied
    Rittersporn könnte tatsächlich sein. Keine Ahnung wo der her kommt. In meinem Vorgarten hab ich jetzt das 3. Jahr einen gekauft. Und nie hat er den Winter überlebt. Und hier taucht er einfach auf... Das verstehe einer. Aber ich freu mich schon mal vorsichtig ;)

    Weidenröschen könnte auch stimmen. Spornblume eher nicht, die Blätter meiner Pflanzen sind nicht ledrig.
     
  • T

    Tiarella

    Guest
    Beim ersten Bild würde ich auch auf Weidenröschen tippen.
    Die zweite Pflanze ist meiner Meinung nach aber doch ein Storchschnabel. Zumindest hab ich einen im Garten, der momentan auch so aussieht. Ich hab jetzt leider nur ein Bild vom letzten Jahr, aber da kann man sehen, dass die Blätter auch so geschlitzt sind:

     
  • tantemaral

    tantemaral

    Mitglied
    Also doch Storchschnabel, Rittersporn wär mir lieber gewesen.

    Jedenfalls wuchert das ganze recht. Habe grad aus dem Nachbarbeet 5 Pflanzen ausgegraben und in Töpfe gesetzt. Die sind direkt in der Einflugschneise zum Lager meines Sohnes wild aufgegangen. Und sahen schon ziemlich niedergetrampelt aus...

    Ich werde mal abwarten, wie die Blüte ausschaut!
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    scheinfeld Schon wieder ich Wie heißt diese Pflanze? 9
    tina1 Ich habe schon wieder einen Neuen... Gartengestaltung 15
    amneris Da bin ich schon wieder Wie heißt diese Pflanze? 8
    amneris Ich bins schon wieder! Wie heißt diese Pflanze? 9
    O.v.F. was habe ich nun schon wieder gemacht Computerprobleme 8
    Ilona910 Was hab´ich denn jetzt schon wieder gemacht Supportforum 18
    Blacky30 Ich schon wieder wg. Pflanze Wie heißt diese Pflanze? 55
    S Lebe ich noch oder bin ich schon tot? Gartenpflege allgemein 5
    amneris Hier hatte ich auch schon mal danach gefragt Wie heißt diese Pflanze? 1
    Orangina Was ich schon immer mal wissen wollte Gartenpflege allgemein 28
    LaraFee Ich blühe schon im März. Wer bin ich? Wie heißt diese Pflanze? 4
    manfredo19@ Kann ich jetzt schon Gurken und Tomaten pflanzen? Tomaten 14
    A Kann ich wohl schon Dahlien einpflanzen? Zwiebelpflanzen 19
    M Was ich schon immer mal sagen wollte.... Small-Talk 507
    vo_hausgarten Kann ich Rhizome schon einpflanzen? Pflanzen allgemein 9
    K Ich wüsste schon gerne... Supportforum 142
    Rosabelverde Anemonen treiben schon aus - was mach ich nun?! Zwiebelpflanzen 7
    A Tomatenpflänzchen haben langen Hals, sollte ich sie jetzt schon umtopfen? Tomaten 6
    K Kann ich meine Chilis schon raussetzen? Obst und Gemüsegarten 10
    azalea Darf ich jetzt schon umpflanzen? Gartenpflege allgemein 12

    Ähnliche Themen

    Top Bottom