Igitt - Gartenerde weiß - Schimmel oder Pilz

B

Bille Augsburg

Mitglied
Oh man, ich bin dabei umzugraben. Bin bei den Johannisbeeren angelangt und da kommen beim umgraben auf einmal solche Batzen Erde zum Vorschein die mit einer weißen Masse durchzogen sind.

Was ist das? Muss die Erde entfernt werden? Oder wie bekomm ich das Zeug los. Danke
 

Anhänge

  • vogelspinnen-netz

    vogelspinnen-netz

    Foren-Urgestein
    hallo

    ich kann dir leider nicht sagen was es ist - hatte es aber auch schon - hab es einfach gar nicht beachtet :D

    sicherlich kommen wir dahinter was es damit auf sich hat
     
    R

    Rentner

    Guest
    Das könnte verrottete Katzenscheixxe der Naxxbarskatze sein. :grins:

    @Bille Augsburg

    Freu Dich - die Erde, die Du da zeigst, ist mit dem Mycel des Mykorrhiza-Pilzes geimpft.

    Es soll übrigens Leute geben, die sofort ihre gekaufte Blumenerde reklamieren, wenn sie im Substrat diesen Symbiosepilz finden.
     
  • Ähnliche Themen

    Ähnliche Themen

    Top Bottom