Iris 2016!!! Es geht wieder los!!!

Fini

Fini

Foren-Urgestein
#1
jaaa die Irissaison beginnt

her mit euren Prachtstücken!!!
 

Anhänge

  • Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    #6
    hab sie vor zwei Jahren von Villa bekommen .. ein kleines Stumpferl und jetz isses schon sooo n großer Horst
     
  • Yukichan

    Yukichan

    Mitglied
    #9
    Boah, sind die schon weit bei Dir/Euch!
    Bei uns auch noch keine Knospen bei den größeren Iris, dabei hab ich eigentlich auch ganz wenig frühblühende...naja, dafür "explodieren" hier erstmal die ganzen Kuhschellen, und ich erfreu mich an Euren Bildern! :D
     
    Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    #10
  • Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    #12
    Von zu gross steht da nix!! Aber ein würzelchen wird gern reseviert
     
    Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    #15
    wann kriegst denn wieder einen Garten?

    ausserdem .. die zwei sind von dir :pa:
     
    villadoluca

    villadoluca

    Foren-Urgestein
    #16
    weiß ich doch fini:grins:
    keine Ahnung wann ich wieder einen garten bekomme
    ist halt schwer hier.
     
    Shantay

    Shantay

    Foren-Urgestein
    #17
    Meine Iris habe ich im Oktober 2013 gepflanzt, waren drei Knollen, jetzt sind es 10. Nur geblüht haben sie - bis auf eine einzige im letzten Jahr - bisher noch nicht :confused:

    Hab sie jetzt mal ausgegraben, zugeschnitten, Wurzeln gekürzt und wieder eingesetzt, mal sehen, was wird...

    LG Shantay
     
    villadoluca

    villadoluca

    Foren-Urgestein
    #21
    fini ich weiß wie klein die war
    aber das ist nicht Kirschblüte
    sondern kirschgarten:grins:
     
    S

    Schneerose1

    Guest
    #23
    Hab auch Irisblüten - leider ohne Namen! :rolleyes:

    Da vermute ich Gingerbread Man.



    dies drei, dürften sie selbe Sorte sein,oder??





    ??




    bei dieser muß ich die Fotos vom Vorjahr vergleichen

     
    Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    #24
    Woow die erste ist wunderschön!!!
     
    Tini000

    Tini000

    Mitglied
    #30
    Hey, bei euch ist ja schon richtig was los.

    Cherry Cherry bzw Kirschgarten habe ich auch. Die beiden sehen sich verdammt ähnlich. Meine erste Blüte davon ist im kalten Wetter vergangen.

    Auch die kleine Nana in weiß mit wenig blau/lila ist erst gar nicht richtig aufgeblüht.
     

    Anhänge

    A

    Amarena

    Mitglied
    #31
    Wow, sind die schön!
    Ich bin ganz traurig. Hab letztes Jahr so viele gepflanzt und gar nichts blüht. Woran liegt das wohl?

    Liebe Grüße Anja
     
    Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    #32
    am Wetter, die blühn erst so Mai/Juni .. bei mir sind 70 Iris und davon blühn erst 4 und das sind die ganz frühen .. also Geduld
     
    Tini000

    Tini000

    Mitglied
    #36
    Jaja, es tut sich so einiges bei mir... Die Knick Knack öffnet ihre Blüten nicht richtig, schaut immer aus, als ob sie gleich wieder verblühen wird. Dieses Jahr habe ich arg viele Firestorm-Horste.
     

    Anhänge

    Zuletzt bearbeitet:
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    #38
    Meine Iris sehen leider dieses Jahr so aus. Das hatte ich in über 30 Jahre noch nicht. Betroffen sind fast nur die blauen auf der rechten Seite, die hellen links fast gar nicht. Auch die lilafarbenen, ein paar Meter weg, zeigen keine Anzeichen. Die Blütenstängel sind oben abgeknickt (keine Fraßstellen) und wenn mal Blüten noch aufgehen, sind sie verkrüppelt. Weiß jemand Rat?
    Danke.
     

    Anhänge

    Zuletzt bearbeitet:
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    #40
    Danke, aber ich konnte keinerlei Fraßstellen oder Tiere entdecken, obwohl ich schon öfters, sogar nachts mit der Taschenlampe geschaut habe. Möchte nicht wissen, was die Nachbarn denken..:grins:... Die Stängel sehen an den Knickstellen irgendwie platt gedrückt aus.

    Du bist ja Expertin, gibt es da vl irgendein Pilz oder sonstige Krankheit?
    Und warum kommen verkrüppelte Blüten? Die Stängel dieser Blüten haben meistens nichts.
     
    C

    Chrisel

    Guest
    #41
    Oder stehen sie zu nass oder zu tief.

    Ich hab im Netz gesucht und auch nichts gefunden.
     
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    #42
    Danke. Ich habe auch schon ewig gesucht und nichts gefunden. Die stehen an dem Platz schon seit 4 Jahren, vermehren sich unmäßig, blühen sonst wie verrückt. Zu naß und zu tief schließe ich aus. Stehen in sehr durchlässigem Substrat, werden nie gegossen. Dann hoffe ich einfach, dass es nächstes Jahr wieder gut ist. Und heute Nacht schaue ich nochmal mit der Taschenlampe.........
     
    Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    #45
    wunderschön chrisel und Tini!!!!! :eek::eek::eek:
     
    Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    #47
    so ich hab zwei Bakker Surprise .. wobei die Blaue ein remotierende ist und immer im oktober nochmals blüht ...

    die letzte wurde mir als Pathwork Puzzle geliefert .. :mad:

    bei einer kanns ja passieren, aber wenn die restlichen 10 auch noch blau sind ... dann werd ich böse .. (nein nicht von hier)
     

    Anhänge

    Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    #49
    es ist nur ärgerlich wenn dafür ne einfache blaue kommt, die man schon 100 x aus dem Garten gejätet hat ..
     
    Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    #50
    bei Bakker hats mich sogar gefreut, da sind zwar auch zwei Indian Chief dabeigewesen, aber auch wunderschöne andere unter anderem die remotierende Blaue .. und für 10 Stück 15 Euro, darf man wirklich nicht mekkern .. :D :D

    pathwork puzzle war etwas teurer und als ich schon überwiesen hab, hab ich gesehen, dass die Bilder aus einem franzözischen Katalog waren ... da hat mich schon so ein dumpfes Gefühl beschlichen, also ich bin gespannt auf die andern neun ...
     
  • Verwandte Themen


    Top Bottom