Ist das Rasenfilz

H

hausmann51

Neuling
Hallo zusammen,

seit ca 2 Jahren wurde bei mir Rollrasen verlegt. Im Grunde ist alles in Ordnung und ich mähe dünge und wässere den rasen gut. Habe sogar eine Bewässerungsanlage von Hunter.

Mamchmal habe ich an wenigen stellen kleine Pilze welche ich von Hand zupfe und entferne.

Ich habe vor 3 Wochen den Rasen das erste mal gelüftet mit dem alko comfort 38e mit der lüfterwalze auf stufe 3 von 5. Es kam dann auch einiges an "Stroh" heraus. Ebenfalls habe ich mit aertifizier sandalen mit spikes den rasen mal aertifiziert.

soweit so gut.

Jetzt aber habe ich mir den Rasen genauer angeschaut und habe div. fotos gemacht. Meine Frage wäre ob das geflecht welches man sieht wenn man den Rasen mit den händen zur seite schiebt Rasenfilz ist?. Was meint ihr?

Zur abhilfe wollte ich nächste woche den rasen auf 4cm mähen (sonst ist er auf 5). und dann erstmal erneut lüften diesmal aber auf der untersten stufe 5. Oder sollte ich lieber mal vertikurtieren??. Man sagte mir jedoch dass man einen roll rasen erst nach 2-3 jahren vertikutieren sollte damit er gut anwächst.

für hilfe und tipps bin ich sehr dankbar.
 
  • P

    Pluto

    Mitglied
    Für mich sieht das nach Wurzeln der Gräser aus. Die haben sich vermutlich oberflächlich entwickelt, weil sie von dem Filz abgedeckt waren und der Rasen gut bewässert wurde. Vielleicht zu gut, das heißt zu häufig.

    Alternative wäre, diese Wurzeln mit Substrat abzudecken, am einfachsten, und wohl auch billigsten, wäre Sand.
     
    H

    hausmann51

    Neuling
    Hi danke für die Antwort, ich glaube ich wede mit einem spaten mal eine stelle ausstechen ubd mir die erde anschauen bzw. fotographieren um zu schauen ob die wurzeln auch in den tieferen schichten sind. der rollrasen wurde von einer gartenbaufirma verlegt und zuvor gab es umfangreiche bodenarbeiten mit abtransport schlechter erde. später wurden noch 6cbm kompost auf 350qm verteilt und mit dem boden vermischt. zu viel gewässert kann immer mal sein wenn es viel regnet. das zeigt mir auch das pilzwachstum aber soweit ich mich informiert habe wachsen die pilze nicht einfach so sondern die quelle ist meistens rasenfilz welcher wie ein schwamm das wasser hält und dadurch idealer nährstoff für pilze ist.
     
  • P

    Platero

    Mitglied
    Ich sag mal, du hast keinen Rasenfilz!
    Als Rasenfilz wird allgemein eine "Schicht" aus abgemähtem, verdorrtem Gras verstanden, die sich auf der Erde ablegt und nur schwer verrottet. Passiert gerne, wenn man zu langes Gras mäht und der Mäher es nicht schafft, das Schnittgut einzusaugen. Oder früher beim Handmäher, wenn nicht ordentlich abgerecht wurde. Oder man den Fangkorb nicht rechtzeitig ausleert. Oder der Rasenroboter zu selten fährt und das liegengebliebene Schnittgut zu lang war.
    All das kann ich bei dir nicht erkennen.
    Ich gehe da eher mit Pluto. Zu oberflächlich wurzelndes Gras.
     
  • S

    Spezialist

    Mitglied
    kleine Pilze -> m.E. zu feucht.

    aertifizier sandalen mit spikes -> damit aerifizierst Du nicht. Der Rasen verdichtet damit sogar noch etwas, da die Erde lediglich zur Seite gerückt wird. Richtiges Aerifizieren geht mit Spoons. Damit werde die Röhren ausgeworfen, die dann auf den Kompost kommen. Danach Sanden, damit sich die Löcher füllen. Aber nicht mit feinem Sand.
     
    Zuletzt bearbeitet:
  • H

    hausmann51

    Neuling
    Hallo,

    danke für die zahlreichen Antworten.
    Ja ich weiß diese sandalen mit Spikes ist kein aertifizieren sondern höchstens eine auflockerung. Das der Boden damit zusätzlich verdichtet wird würde ich nicht so pauschal sagen immerhin "stampft" man damit nicht sondern geht stück für stück über den meist feuchten/nassen Rasen.

    Gut wenn es so ist dass sich die Wurzeln nur (zu) Oberflächlich entwickelt haben was ich nunmehr auch denke was wäre nun die Vorgehensweise? Quarzsand 0.8-1.2 körnung und mit 3kg pro qm ausstreuen? Oder mehr? andere körnung?
    Zuvor rasen auf 3cm mähen und lüften? oder gar vertikurtieren? oder lieber nicht wenn die wurzeln nur Oberflächlich sind mache ich mir den rasen vollends kaputt?
     
    H

    hausmann51

    Neuling
    Hallo,
    dieses jahr habe ich nur 3 mal den Rasen mittels Bewässerungsanlage bewässert alles andere kam vom Himmel 😊. Grundsätzlich weiß ich dass man den Rasen zum tiefen Wurzelwachstum erziehen muss und dass man lange statt oft bewässern soll und dies möglichst in den abend stunden. Habe ich alles befolgt denke ich - nun vielleicht ja doch nicht. Bewässert habe ich 1:10h und es kommen 30l/min aus der Leitung verteilt auf 9 sprenkler.

    Ich nutze den langzeitdünger von compo wobei er keine 3m hält. Zum ausstreuek nutze ich dek gardena streuwagen XL und stufe 2.5. ich fahre damit gleichmäßige bahnen und das ergebnis war immer gut. verbrannt habe ich den rasen noch nie. im herbst kommt herbsdünger ebenfalls von compo.

    ich habe mich an meinen gartenbauer gewandt und dieser empfahl mir einen rasenspezialisten welcher greenkeeper auf golfanlangen ist. wir machen nächste woche an 10 stellen eine bodenanalyse mit labor. kosten knapp 100 euro. dann sieht man was und ob dem rasen fehlt.
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    G Was ist das für ein Topf? Essen Trinken 7
    Hexe9 Was ist das für ein Schmetterling? Wie heißt dieses Tier? 3
    Hexe9 Was für eine Art ist das? Wie heißt diese Pflanze? 4
    K Gelöst Ist das eine Kornblume? (Flockenblume) Wie heißt diese Pflanze? 5
    Chatley Welche Pflanze ist das? Pflanzen allgemein 12
    Rosabelverde Gelöst Was ist das für eine Schmetterlingspflanze? (Wasserdost) Wie heißt diese Pflanze? 18
    Hexe9 Was ist das denn? Wie heißt diese Pflanze? 7
    Hexe9 Was ist das komisches? Wie heißt dieses Tier? 12
    Hexe9 Gelöst Was ist denn das? (Weg-Malve) Wie heißt diese Pflanze? 2
    Hexe9 Was für eine Wespe ist das? Wie heißt dieses Tier? 5
    heidi123 Gelöst Was ist das fürn Strauch? (Roter Holunder) Wie heißt diese Pflanze? 2
    H Was ist das bitte Zimmerpflanzen 18
    R Was ist das für ein Käfer ? Wie heißt dieses Tier? 7
    Kapernstrauch Gelöst Welches „Unkraut„ ist das? (Kleinblütiges Weidenröschen) Wie heißt diese Pflanze? 5
    Jessy2412 Gelöst Was ist das für eine Pflanze? (Gemeiner Rainkohl) Wie heißt diese Pflanze? 1
    M Gelöst Was ist das für ein Käfer? (Echter Widderbock/Wespenbock) Wie heißt dieses Tier? 3
    Kusselin Was ist das für ein Befall an den Rosen? Rosen 22
    Shantay Ist das Clematiswelke oder was anderes? Stauden 19
    M Was ist das für ein Busch? Pflanzenbestimmung - Archiv 5
    R Was ist das unter meinem Terassenpflaster? Tiere im Garten 18

    Ähnliche Themen

    Top Bottom