Jolanthas Gartenrevier

jolantha

jolantha

Foren-Urgestein
Hallo,
herzlich Willkommen in meinem Gartenrevier .
Ich gehe aber nur 2 Jahre zurück, um Euch die Schritte meiner Umgestaltung zu zeigen .
Ich versuche mir meinen Traum zu erfüllen, und einen Rosengarten zu gestalten.
Vorschläge und Ideen dazu, werden dankend angenommen . :pa:
Das ist mein Hauseingang, natürlich noch im Sommer aufgenommen .
Den Anhang 440636 betrachten...Den Anhang 440637 betrachten

Hochstamm und Klettrrose an der
Garage .
Aber jetzt gehen wir erst mal ums Eck, und fangen mit dem langweiligen Teil an .
Den Anhang 440638 betrachtenEinfach nur Wiese bis hinten hin .

Den Anhang 440639 betrachten...Den Anhang 440640 betrachten

Mittendrin mal ein Beet gebuddelt, in der Form eines Bumerangs .
 
Zuletzt bearbeitet:
  • jolantha

    jolantha

    Foren-Urgestein
    Mußte erst mal neu sortieren:rolleyes:
    Den Anhang 440646 betrachten...Den Anhang 440647 betrachten

    Umrandung ist gesetzt, und der Schneeball hat die Umpflanzung auch gut überstanden . Der Pavillon hat sein Dach bekommen.
    Den Anhang 440648 betrachten .Den Anhang 440649 betrachten


    Die Schuppenwand ist fertig renoviert ,

    Den Anhang 440650 betrachten...Den Anhang 440651 betrachten

    Der Bodendecker wuchert auch fleißig, und am Pavillon ist echter Wein
    gepflanzt, 2 x weiß und 2 x rot.
    An den anderen beiden Stehern gibt es ein Jelängerjelieber.
     
    Katzenfee

    Katzenfee

    Foren-Urgestein
    Hallo Jolantha


    Schön, daß du nun auch einen Gartenfred hast!

    Einen Rosengarten möchtest du - oje, da werde ich gar nicht helfen können.
    Kenne mich mit Rosen nicht sonderlich gut aus. Weiß nur, daß sie stechen und mich ständig irgendwo am Schlawittchen haben. :grins:
    Ich hoffe aber, ich darf trotzdem kommen - zum Ratschen, zum Bewundern, zum Rumalbern, zum Sonne genießen, zum Staunen, zum Kaffee trinken ..............


    Rosenexperten gibt es ja einige hier im Forum - da lassen sich bestimmt bald welche blicken.


    Rate mal, was mir an deinen Bildern als erstes aufgefallen ist bzw. was mich förmlich angesprungen ist ........
    Richtig - deine Beet-Nessie. Sie hatte mich ja schon in einem anderen Thread von dir fasziniert!


    Fällt mir gerade ein: ich seh gar keinen Schutz (unten rum) für deinen Wein.
    Hat sich dein Wau überreden lassen, seinen "Beinchenhebstammplatz" woanders einzurichten? :grins:



    LG Katzenfee
     
    Zuletzt bearbeitet:
  • scheinfeld

    scheinfeld

    Foren-Urgestein
    bin beeindruckt!


    Ich könnte mir ein Rosenbeet -etwas hügelig rausgearbeitet- gut vorstellen. Oder auch mehrere, wenn noch ein bisserl Platz über ist:grins:

    Sigi
     
  • Fanz

    Fanz

    Mitglied
    Hallo Jolantha!
    Einen schönen Garten habt Ihr. Bin gespannt, wie es weitergeht.
    Schöne Grüße Franz
     
  • Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Hallo Jolantha!

    Schön, daß du uns an deinem künftigen Rosengarten teilhaben lassen willst. Ich kann dir leider nicht mit Rat helfen, aber werde immer mal wieder vorbeischauen, denn ich liebe Rosen. (Auf einem Balkon kann ich das nicht so ausleben.)

    Liebe Grüße, Pyromella
     
    jolantha

    jolantha

    Foren-Urgestein
    Wunderschön und so viel Fläche .......* oh bisschen Neid*:D
    Aaaber auch viel Arbeit ;)

    Hallo Jolantha

    Ich hoffe aber, ich darf trotzdem kommen - zum Ratschen, zum Bewundern, zum Rumalbern, zum Sonne genießen, zum Staunen, zum Kaffee trinken ..............
    Gerne
    Richtig - deine Beet-Nessie. Sie hatte mich ja schon in einem anderen Thread von dir fasziniert!
    http://www.steinfiguren-horn.de/xtcommerce/index.php

    Fällt mir gerade ein: ich seh gar keinen Schutz (unten rum) für deinen Wein.
    Hat sich dein Wau überreden lassen, seinen "Beinchenhebstammplatz" woanders einzurichten? :grins:

    LG Katzenfee
    Er nimmt jetzt die Buchsbäume :(

    Hallo Jolantha!
    Einen schönen Garten habt Ihr. Bin gespannt, wie es weitergeht.
    Schöne Grüße Franz
    Ich auch:D


    Hallo Jolantha!

    Schön, daß du uns an deinem künftigen Rosengarten teilhaben lassen willst.

    Liebe Grüße, Pyromella

    Hoffentlich wirds auch einer ;)
     
    A

    aloevera

    Guest
    hallo jolantha, hut ab vor so einem schönen gepflegten garten,du bist ja noch sehr rüstig oder habt ihr einen gärtner:eek:
     
  • Fanz

    Fanz

    Mitglied
    Einfach klasse bin begeistert
    liebe Grüße Franz
     
    jolantha

    jolantha

    Foren-Urgestein
    Aloevera
    Nein, habe keinen Gärtner, und es sind 2000 m² :grins:,
    aber ich liebe meinen Garten .
    Eine Arbeitserleichterung habe ich für meine Wiese

    Den Anhang 440668 betrachten

    Franz, freut mich, daß es Dir gefällt :)
     
    Katzenfee

    Katzenfee

    Foren-Urgestein
    Ich bezweifle mal ganz vorsichtig, daß sich die Buchsbäumchen darüber freuen.
    Aber ich kenn das Problem mit Rüden .....
    Unser Dweby hebt auch immer das Beinchen an den kleinen frisch gepflanzten Sträuchern.
    Und das, obwohl wir viele große Bäume hätten, die das locker verkraften könnten.


    Deine "Fischbadewanne" gefällt mir!
    Och, ich wäre heilfroh, wenn unser Teich auch wieder so weit wäre (vorzeigbar, meinte ich)!



    LG Katzenfee
     
    jolantha

    jolantha

    Foren-Urgestein
    Zuletzt bearbeitet:
    jolantha

    jolantha

    Foren-Urgestein
    Okolyt

    Okolyt

    Moderator
    Mitarbeiter
    Hallo Jolantha,

    es ist sehr schön bei dir, gefällt mir!
    So viel Platz zum Austoben....... Wahnsinn!
    Da wundert es mich, dass du im Sommer überhaupt Zeit fürs Forum hast.... :D
    Und der große Teich mit Roberta hat es mir besonders angetan.
    Ich schaue hier jetzt öfter mal vorbei.....
     
    jolantha

    jolantha

    Foren-Urgestein
    Hallo Jolantha,

    Da wundert es mich, dass du im Sommer überhaupt Zeit fürs Forum hast.... :D
    Und der große Teich mit Roberta hat es mir besonders angetan.
    Ich schaue hier jetzt öfter mal vorbei.....
    Die Zeit habe ich dann abends, wenn ich mit Rückenschmerzen auf dem Sofa liege.

    Was den Teich betrifft, dieses Frühjahr will ich ihn leerpumpen, um die
    Kinder da rauszuholen, und ne Grundreinigung zu machen.
    Hilfe wird dankend angenommen .
    Wird auch gut bezahlt : Stunde --- 60 Minuten .
     
    K

    Kapha

    Guest
    Also ich hab meinen Sohn immer nach dem Baden raus geholt und nicht erst im Frühjahr :grins:

    Nee im ernst .......das ist ja Traumhaft , wunderschön.
    Das es viel Arbeit macht kann ich mir vorstellen......mir langt schon meine 250 qm :D
     
    Katzenfee

    Katzenfee

    Foren-Urgestein
    .......es ist sehr schön bei dir, gefällt mir!

    Schließe mich Okolyt an: gefällt mir ebenso!
    Habe ich - glaube ich - woanders schon erzählt.
    ...... und alles so schön eben .... nix Berg- und Talbahn ......



    Dumme Frage: warum müssen die raus?
    Sind es zuviele?
    Oder vertragen die sich nicht mit den Älteren?



    LG Katzenfee
     
    EvaKa

    EvaKa

    Foren-Urgestein
    moin Jola,
    hast ja ordentlich Platz in Deinem Garten......
    hinsichtlich Rosen.....
    - Laubengang mit großen Rosenbögen oder
    ähnlich geeignetem Material hinstellen, dann Rambler und/oder
    Kletterrosen ran
    - durch solche Laubengänge kann man sich auch wunderbar
    'Gartenräume' schaffen
    - einen der Riesen aus dem Wald: da würde ich einen 'echten Kletterer'
    a la Paul-Himalayan-Musk hinpflanzen,
    guggst Du: https://www.google.de/search?q=rose+paul+himalayan+musk&biw=1220&bih=706&tbm=isch&tbo=u&source=univ&sa=X&ei=CjLvVJHvFYT6UOaQgbgJ&ved=0CD8QsAQ

    Da gäb's im Sommer aber ordentlich was zu staunen:)

    Welche Farben schweben Dir denn grundsätzlich so vor?
     
    jolantha

    jolantha

    Foren-Urgestein
    Eva,
    die Fischkinder müssen raus, es sind zuviele.

    Die Internetseite ist ja ein Traum .:pa:

    Grundsätzlich schwebt mir rosa und weiß vor.
    Hab schon 10 x weiße und 5 x rosa blühende Rosen bestellt .
    Ein Teil meines Gartens hat ja schon Rosen, muß ich nur noch sortieren:)
     
    C

    Chrisel

    Guest
    Anne,

    Hut ab.

    Ich wäre froh wenn ich erstmal soweit bin, daß ich Wasser im Teich habe.
    Schwimmt ihr auch drin ?
     
    Gärtnerin1

    Gärtnerin1

    Mitglied
    Hallo, Jolantha,

    nicht erschrecken, ich bin auch schon mehrfach durch Deinen Garten geschlichen. Gefällt mir sehr und ich freue mich schon auf Bilder von Deinen Vorhaben.

    LG, Ulla
     
    jolantha

    jolantha

    Foren-Urgestein
    Christa,
    jetzt wo soviele kinderfische drin sind, nicht mehr, die sind zu schreckhaft.
    Meine 9 alten Fische sind brav mit mir im Kreis geschwommen.
    Mein Hund ist wasserscheu, der geht nur bis zum Bauch rein. ;)

    @ Ulla,
    geht heuete noch weiter mit Bildern :)
     
    Billabong

    Billabong

    Foren-Urgestein
    Hallo Jo,

    cool, mal dein Reich zu sehen! Da hat's ja richtig Platz für all deine neuen Rosen, herrlich! Ich guck hier gespannt mit.
    ;)

    Grüßle + frohes Wurschteln!
    Billa
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Wunderschön habt ihr es da !!!
    Wenn ich so wohnen könnte wäre mir Unkraut zupfen eine tägliche Freude :)
     
    jolantha

    jolantha

    Foren-Urgestein
    Hallo Jo,

    Da hat's ja richtig Platz für all deine neuen Rosen, herrlich!

    Billa
    Ich weiß noch nicht mal, wohin damit :d

    Wunderschön habt ihr es da !!!
    Wenn ich so wohnen könnte wäre mir Unkraut zupfen eine tägliche Freude :)

    Stupsi, hier wohnt nur ICH ( und mein Hund ) keiner da, der hilft .

    Außerdem : " ich habe Rücken " , und Unkraut vernichten macht keinen
    Spaß :(
     
    Billabong

    Billabong

    Foren-Urgestein
    Das war ja klar! So viel Platz und du weißt net, wohin damit? *neid* :grins:
    Bei mir, auch viel Platz, wird's langsam (langsam!) eng...
     
    jolantha

    jolantha

    Foren-Urgestein
    Der Anfang ist ja schon mal gemacht, ist aber noch sehr ausbaufähig. :grins:
    Hallo, hab noch mehr, warts doch mal ab :D
    Nun gehn wir mal an meinem Zaun entlang, wo dann noch der Graben ist, und der Wald anfängt.
    Da stehen alles noch sehr kleine, selbstgesteckte Rosen, weil ich alles, was ich abschneide irgendwo in die Erde stecke. ( klappt nich immer :grins:)
    dauert immer bis zu 2 Jahre, bis man die Erfolge sieht.
    Den Anhang 440839 betrachten...Den Anhang 440840 betrachten

    Den Anhang 440841 betrachten...Den Anhang 440842 betrachten

    Den Anhang 440843 betrachten...Den Anhang 440845 betrachten

    Den Anhang 440844 betrachten...Den Anhang 440846 betrachten
     
    EvaKa

    EvaKa

    Foren-Urgestein
    Moin,
    ich habe ja im vorletzten ein Beet ganz gezielt mit 'gefüllten Edel-Wildrosen' angelegt, musst mal in 'Unsere Oase' schauen....
    da blieben 3 Stück übrig, die ich dann an einen Sichtschutz gesetzt hatte.
    Eigentlich nur dort 'parken' wollte.... ha, jetzt bleiben sie da stehen und geben
    eine tolle Kombi mit den dort schon länger stehenden Clemis ab.....
    solltest Du also auch eine 'Wand' haben, an der sich Pflanzen auch festkrallen können, dann ist solch' eine Kombi garantiert auch einen Gedanken wert,
    schönes WE + planen :)
     
    Billabong

    Billabong

    Foren-Urgestein
    Wunderschön, deine üppigen Rosen und Stecklingserfolge, Jo!
     
    jolantha

    jolantha

    Foren-Urgestein
    Eva,
    ja sicher geh ich mal gucken :)
    Kann sich noch jemand an das Mischungsverhältnis von Frischmilch
    mit Wasser gegen Rosenrost etc. erinnern ??
    Das wollte ich dieses Jahr mal ausprobieren .
     
    EvaKa

    EvaKa

    Foren-Urgestein
    .. diese 'Rosenkur' werde ich meinen dieses Jahr genau so
    angedeihen lassen und zwar gleich zu Beginn des Blattaustriebs.
    Hatte im letzten Jahr unheimlich viel Rost, Sternrußtau, usw.....
     
    Katzenfee

    Katzenfee

    Foren-Urgestein
    ..... du nimmst 1 teil vollmilch(keine hmilch) und 9 teile wasser, in eine sprühflasche gut mischen und die rosen abends einsprühen.

    Guter Tipp - danke! Hätte ich nicht gewußt.
    Unsere Rosen bekommen auch immer den Rost.
    Den Rat von Eva - Bananenschale als Dünger - hab ich mir schon gemerkt.

    Mit Milch spritzen - hab ich irgendwo gelesen - hilft auch gegen Mehltau.



    LG Katzenfee
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Endlich, die ersten schönen Frühlingsblüher, hab heute auch welche hier entdeckt und die Tulpen schieben auch die ersten Spitzen, freu :)
     
    bonifatius

    bonifatius

    Foren-Urgestein
    Hallo Jolantha,
    Ich bin ja begeistert, so einen großen Garten und du weißt nicht wo du die Rosen hin pflanzen sollst?. Allein dein Teich ist ja schon größer als mein Garten, und ich bin mit meinen 150m² schon ausgelastet.
    Der Wald sofort im Anschluss, was kann man sich noch schöneres wünschen.
    Da kannst du ja noch sehr viel machen, ich bin gespannt wie sich dein Rosengarten entwickelt,


    Hermann
     
    jolantha

    jolantha

    Foren-Urgestein
    Ja, Hermann
    der Wald war auch der ausschlaggebende Faktor, dieses Grundstück zu kaufen,
    das war 1995 , und ich liebe das hier alles immer noch.
    Ich nehme Euch mal mit in den Wald,später, es ist ein absoluter Naturwald, in Privatbesitz.
    Da wird nichts gemacht, das Altholz bleibt liegen, und es darf wachsen, was und wo es will. :)
     
  • Top Bottom