Jolanthas Gartenrevier

Stupsi

Stupsi

Foren-Urgestein
Ach iwo denke an die Comics und Bilderbände, da hat der Maulwurf immer eine ganz tolle und stabile Gartenschaufel dabei das war für den ein Klacks sich da wieder rauszubuddeln :grinsend:
 
  • jolantha

    jolantha

    Foren-Urgestein
    Kann ich mir garnicht vorstellen. Wieviele Clips von ihm hast du schon gesehen :fragend:
    Joes, nicht traurig sein, jeder hat ne andere Art von Humor :paar:.
    Mir gefallen die Dialoge einfach nicht so richtig, irgendwann waren die mal besser (y)

    Wollte nur mal einen Gruß da lassen damit ihr mich nicht vergesst! Schönen 3. Advent
    Bärbel, vielen Dank ! Ich glaube nicht, daß Du vergessen wirst, wenn, dann wirst Du irgendwann vermißt:sneaky:
     
    Anda

    Anda

    Mitglied
    Hallo Jolantha, Du hast einen schönen, tierlieben Garten. Ich habe gerade die kleinen Mäuse-Kinder auf Deinen Fotos gesehen. Die könnte ich auch nicht umbringen.

    Und Du hast einen tollen Teich :D Im letzten Sommer war der bestimmt ein Segen bei der Hitze.

    Hat sich Dein Rasen nach dem Vertikutieren erholt?
     
    jolantha

    jolantha

    Foren-Urgestein
    Hallo Anda,
    warst jetzt also auch bei mir . Schade, daß ich nicht da war, hätte uns doch glatt einen Kaffee spendiert.
    Mein Rasen war nach dem Vertikutieren irgendwo im Nirwana verschwunden.
    Habe aber danach gleich noch neue Rasensamen draufgeworfen, der hier schon jahrelang nutzlos
    rumstand.
    Ist doch tatsächlich noch aufgegangen (y)
    Mach ich mal ein Bild von, aber nur, wenn es nicht so kalt ist;)
     
    H

    hofergarten

    Mitglied
    Mein Nachbar schwört auf seine Maus-bäume = Kreuzblättrige Wolfsmilch.
    Wenn die Wühlmaus so eine Wurzel beschädigt tritt Säure (Wolfsmilch) aus und verätzt das Tier, Wolfsmilch Dämpfe können Lungen Verätzungen verursachen.
     
    jolantha

    jolantha

    Foren-Urgestein
    Wenn die Wühlmaus so eine Wurzel beschädigt tritt Säure (Wolfsmilch) aus und verätzt das Tier, Wolfsmilch Dämpfe können Lungen Verätzungen verursachen.
    Neee, nie nich ! Sowas könnte ich nicht machen . Das ist für mich Tierquälerei. Wenn ich schon
    mördere, dann muß es schnell gehen, und darf nicht qualvoll sein.
    ( Bei einem ungetreuen Ehemann sähe es vielleicht schon anders aus );)
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Wie kann man so einen Tipp geben?:wunderlich:
    Nicht nur wegen der Tiere auch viele Menschen reagieren mit Hautverätzungen auf diesen Milchsaft.

    Joa hast du auch draußen in deinem großen Garten einen Weihnachtsbaum so geschmückt mit Lichter und allem ?
     
    H

    hofergarten

    Mitglied
    Das Tier stirbt nicht! Die Ur-Instinkte der Wühlmäuse warnen das Tier.
    Die fressen auch keine Märzenbecher.
    Wolfsmilch Pflanzen gibt es viele, die Natur hat noch nichts von R und S Sätzen gehört,
     
    jolantha

    jolantha

    Foren-Urgestein
    Joa hast du auch draußen in deinem großen Garten einen Weihnachtsbaum so geschmückt mit Lichter und allem ?
    Stups, das weiß ich nicht, ob Joa einen Baum im Garten hat :LOL:,ich hab keinen.
    Hofergarten
    Wenn die Wühlmaus so eine Wurzel beschädigt tritt Säure (Wolfsmilch) aus und verätzt das Tier, Wolfsmilch Dämpfe können Lungen Verätzungen verursachen.
    Das Tier stirbt nicht! Die Ur-Instinkte der Wühlmäuse warnen das Tier.
    Irgendwie widersprichst Du Dir gerade selber :verrueckt:
     
    H

    hofergarten

    Mitglied
    Es gibt immer eine Ausnahme von der Regel, soweit ich meinen Nachbarn verstanden habe kommen die Wühlmäuse nicht in solche Gärten, die wittern die Gefahr. Wie wir, wenn wir eine Brennesel sehen, gehen wir außen rum. Noch einmal Beispiel Märzenbecher (Frühlingsknotenblume) die Wühlmäuse greifen die giftigen Zwiebeln nicht an.
     
    Scarlet

    Scarlet

    Foren-Urgestein
    Schön, heuer hab ich keinen. Mein alter Weihnachtsstern, den ich über einige Jahre hatte, ging mir letzten Winter ein und heuer hab ich noch keinen ergattert und jetzt ist es auch vorbei damit. Dafür haben meine Weihnachtskakteen wunderbar geblüht.
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Hab doch immer Joa gesagt weil mir Jolantha zu lang zum schreiben war, gibt es hier eine andere richtige Joa???
    Dann sorry!
    Dann nenne ich dich jetzt Jo :zunge:
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Nun ist Weihnachten auch schon vorbei und bald schon ist das Jahr rum, die Zeit vergeht immer schneller hab ich das Gefühl.
    Hab heute vor meiner alten Schule gestanden, komischerweise kam mir das wie gestern erst vor wenn ich so an die Zeit zurückgedacht habe dabei ist das jetzt auch schon 34 Jahre her, man ich werd .... ne ich BIN alt :wunderlich:
    Wie gerne wäre ich noch mal 20 aber mir dem Wissen von heute!!!
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Nee, Stupsi. Heute noch mal als Berufsanfänger starten? Das würde ich nicht wollen.

    Würdest du denn viele Entscheidungen mit dem Wissen von heute anders treffen, als du sie getroffen hast?
     
    Scarlet

    Scarlet

    Foren-Urgestein
    Oh.... ich hab ja auch mal so darüber nachgedacht und hin und wieder kommts halt hoch, was so vieles falsch gelaufen ist in meinem Leben. Doch andererseits war es halt einfach so und es gab auch schöne Dinge, obwohl der Scheiß überwiegt. Allerdings wäre ich heute nicht diese starke Persönlichkeit, die ich bin, genau zu wissen, was ich wirklich möchte, wer ich bin, was ich vom Leben jetzt noch erwarte und erhoffe. Wäre mein Leben anders verlaufen, wäre ich anders abgebogen oder so, wäre ich niemals diese Helga, die ich heute bin und ich bin sehr zufrieden mit mir.

    Nein, ich würde nicht mehr 20 sein wollen, ich liebe meine 57 Jahre, so wie sie sind, sie haben mich geformt und das bin eben ich.
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Nee, Stupsi. Heute noch mal als Berufsanfänger starten? Das würde ich nicht wollen.

    Würdest du denn viele Entscheidungen mit dem Wissen von heute anders treffen, als du sie getroffen hast?
    Und ob ich das würde!!!

    Das fängt bei der Ausbildung an und geht über meine Ehe hin bis zu einigen anderen blöden Entscheidungen wo ich immer nachgegeben habe des Frieden willens anstatt zu kämpfen um ein besseres Leben.

    Gut es prägt einen das stimmt schon wie Scarlet es sagt, man lernt durch Fehler ja auch und einiges macht einen stärker aber auf so einiges könnte ich auch locker verzichten an Erfahrungen bzw. falsch abgebogenen Weggabelungen (die ich ja irgendwo auch selber Schuld bin aus Naivität und Gutmütigkeit )weil es mir eher die Depressionen anstatt eine halbwegs gescheite und gesunde Zukunft gebracht hat.

    Das mag jetzt bitter klingen, so verbittert bin ich nicht, mache trotzdem das Beste aus allem und kann auch noch lachen aber es könnte mir tausend mal besser gehen heute, wirklich!
     
    Scarlet

    Scarlet

    Foren-Urgestein
    Was denkst Du, wieviele falsche Entscheidungen ich in meinem Leben getroffen haben, auch meine Ehe war ein Reinfall im Grunde und ich dämliches Ding hab den nochmals zurückgenommen nach der Scheidung. Wie oft ich falsch abgebogen bin, wie oft ich mich täuschen habe lassen.... trotzdem möchte ich es nicht nochmals erleben, und ich bin mir sicher, auch Du würdest es nicht mehr anders entscheiden heute, denn wenn man jünger ist, hat man nicht das Wissen und die Erfahrung, die wir heute eben haben, durch die Lehren, die uns das Leben gelehrt hat. Weißt was ich meine. Es nützt nichts, mit seinem Schicksal irgendwie zu hadern und zu bereuen. Ich bereue gar nichts mehr, es war einfach so, ich habe mich damit abgefunden, auch wenn vieles eben besch....eiden gelaufen ist, es war so und nicht anders.

    Mein ganzes Leben wäre anders verlaufen, hätte mein Papa damals nicht meine absolute Jugendliebe zerstört. Ich habe den Mann einige Jahre später nochmals getroffen, doch der war so verschüchtert von meinem Vater - ich wusste das damals noch gar nicht - dass der sich fast nicht getraut hat, mich überhaupt einzuladen, angegriffen oder in Arm genommen hat er sich gar nicht getraut, obwohl ich schüchternes Ding damals nur drauf gewartet hatte. Seine Mutter und meine Tante, die heuer im Sommer verstorben ist, waren Freundinnen, so habe ich immer wieder von seinem unglücklichen Leben erfahren und er auch von meinem.....

    Aufgrund dieser Erfahrung und wie ich dann von meiner Tante wusste, habe ich meinen Exmann schließlich aus Trotz geheiratet, weil er da wieder quer geschossen hatte und das ganz massiv noch dazu.

    Alleine das sagt mir, dass ich da schon falsch abgebogen bin und da war ich noch nicht mal 20..... Ich konnte aber nicht anders, weil ich mich da erst richtig abnabeln musste, selbständig und selbstbewusst war ich immer noch nicht, das bin ich erst nach der Scheidung 10 Jahre später geworden.
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Scarlet das meinte ich ja , mit dem Wissen von heute würde man anders reagieren.
    Mir ist ähnliches passiert nur das meine Eltern also beide meine Jugendliebe mir kaputt gemacht haben, hinter meinem Rücken und ohne mir auch nur ansatzweise was davon zu sagen weil ich erst 17 war, ja und erfahren habe ich es mit 21 nachdem er schon unglücklich neu verheiratet war.
    Wenn ich das so lese wie sich das bei uns gleicht, hab auch meinen Ex-Mann zweimal zurückgenommen ich Idiot.

    Na ja nun wissen wir es besser und machen den Fehler nicht noch mal !!!
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Sorry Jo für die Abschweifungen.

    Ich wünsche Dir ein frohes neues Jahr, das du gesund bleibst und ich hoffe du bist gut reingerutscht!!! :paar:
     
    jolantha

    jolantha

    Foren-Urgestein
    Das Gleiche wünsche ich Dir auch , Stups , und ja, wir sind gut reingerutscht, ganz in Ruhe auf dem Sofa :)
    Auch allen anderen Gartenbesuchern wünsche ich vor allen Dingen Gesundheit, Zufriedenheit, ein
    tolles Garten - bzw. Balkonjahr, und eine Handvoll Glück .
     
    JardinEnchante

    JardinEnchante

    Mitglied
    Gutes neues 2019 Jolantha!

    Schoener Weihnachtsstern, das war gut investiertes Geld! Ich kaufe die Dinger nicht mehr, denn ich habe jedes Jahr das umgekehrte Problem: die sind nicht kaputt zu bekommen. Bluehen tun sie nicht mehr, nur gruene Blaetter, aber ansonsten top fit. Einmal habe ich sie durch die Gartensaison gebracht, allerdins sah der Weihnachtsstern im September eher mager aus.

    Daher war heuer eine Amaryllis dran, Zwiebel verschenke ich dann...
     
    jolantha

    jolantha

    Foren-Urgestein
    Jaaaaaa, und er hält sich immer noch :). Ein paar Blätter hat er zwar abgeschmissen, aber er sieht nicht so aus,
    als wenn er jetzt in der nächsten Zeit, Selbstmord begehen wird . (y)
    Meine Amaryllis ist auch ein Schmuckstück. Knolle vom letzten Jahr
    Zwei Stiele und 10 Blüten

    Foto ist mit Handy gemacht, nicht so toll :(
     
    JardinEnchante

    JardinEnchante

    Mitglied
    Du magst weisse Blumen :lachend:

    Meine Amaryllis ist rot, wobei Tochterkind sich eine pinke fuers naechste Weihnachtsfest wuenscht. :augenrollen:
     
  • Top Bottom