Kaktus blüht wieder

  • Knofilinchen

    Knofilinchen

    Foren-Urgestein
    Ich fände ja eher das "so warm wie möglich"-Schlafen im Sommer unangenehm. :)
     
    Knofilinchen

    Knofilinchen

    Foren-Urgestein
    Das ist mir schon klar, aber im Sommer brauchen sie es auch warm, nur Kälte hilft nicht. Und mir würde im Schlafzimmer Kälte im Winter leichter fallen als Wärme im Sommer. Aber es soll ja Leute geben, die sogar im Winter die Heizung im Schlafzimmer andrehen, nachts. Da würde ich eingehen.
     
  • Knofilinchen

    Knofilinchen

    Foren-Urgestein
    Sehr hübsch, schön bunt.
     
  • Okolyt

    Okolyt

    Moderator
    Mitarbeiter
    Hammer! Und ich stelle so eine spuchtelige Mammillariablüte ein..... :augenrollen:
     
    Knofilinchen

    Knofilinchen

    Foren-Urgestein
    Wieso auch nicht, die ist doch auch schön. Es kann ja nicht jeder gleich ein ganzes Lager an Kakteen besitzen, die gleichzeitig blühen...
     
  • Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Das ist ein kleiner Ausschnitt aus unserem GH. Wenn du hier zurück gehst, findest du einiges und ich glaube auch in "Nicht winterharte Sukkulenten".
     
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Heute aufgegangen:

    Thelocactus rinconsensis, Rebutia evtl. krainziana, Lobivia jajiona
    SAM_0858.JPG SAM_0853.JPG SAM_0857.JPG
     
    Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Mensch Anne, was für ein grober Fehler, kein Wunder, wenn deine stacheligen Gesellen
    nicht blühen wollen. Bei dieser Überwinterung müssten die Kakteen auch noch von einigen Krankheiten
    gezeichnet sein, Woll/Schmierläuse, etc. ist eigentlich immer das Resultat von zu warmer Überwinterung.
    Was soll man da sagen, am besten nichts. :wunderlich:
     
    Knofilinchen

    Knofilinchen

    Foren-Urgestein
    Also sorry, Lavendula, aber dein Woll-Schmierlaus-Horrorszenario ist ein bisschen sehr übertrieben. Ich hatte bisher nicht einmal Probleme mit Ungeziefer und bei mir stehen seit rund 30 Jahren alle Sukkulenten, darunter phasenweise auch Kakteen, rund ums Jahr warm. Das Ungeziefer kann auftreten, ja, aber sie tun es nicht zwangsweise, nur, weil die Heizung an ist. Dass sie nicht blühen, weil der Rhythmus fehlt: ja. Wobei meine Mutter selbst das beim Schwiegermuttersitz hinbekam und meine "Schmollmundpflanze" (sukkulent, aber kein Kaktus) seit einigen Jahren auch jedes Jahr blüht. Auf Blüten zu hoffen ist jedoch genauso unsinnig, wie pauschal Schädlingsbefall zu erwarten. Das hängt m. E. dann mehr mit weiteren Bedingungen zusammen, z. B. wie gelüftet wird.
     
    Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Macht wie ihr wollt, alles gut, danke. :giggle:
     
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Die meisten Kakteen bekommt man nur sehr schwer zum Blühen, wenn sie ganzjährig warm stehen. Allerdings sind sie hart im Nehmen und gehen deshalb nicht kaputt. Auch von Schädlingen bleiben sie meist verschont.
     
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    2 Neuzugänge, beides Echinocereus, ein kleinblütiger und ein sehr großblütiger.

    SAM_0887.JPG SAM_0915.JPG
     
    jolantha

    jolantha

    Foren-Urgestein
    Okolyt

    Okolyt

    Moderator
    Mitarbeiter
    Das ist aber eine schöne, kräftige Farbe!
     
    Knofilinchen

    Knofilinchen

    Foren-Urgestein
    Jau, tolle Farben, sehr hübsch.
     
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Tinchenfurz

    Tinchenfurz

    Foren-Urgestein
    Der sieht ja zum Haben wollen lustig aus!
     
    Tinchenfurz‘ Tochter

    Tinchenfurz‘ Tochter

    Mitglied
    Oh manno, ich bin neidisch. Warte noch auf meinen erste Kaktus Blüte....
     
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Schau mal den vorne rechts.
    SAM_0922.JPG
    Wenn du mal vorbeikommst, würde dir mein Mann sicherlich einen kleinen abgeben.
     
    Tinchenfurz

    Tinchenfurz

    Foren-Urgestein
    Jesus Christ! Das ist ja der Hammer!!!
     
    Tinchenfurz‘ Tochter

    Tinchenfurz‘ Tochter

    Mitglied
    Der große schwiegermuttersitz vorne links, ich Dreh durch so schön ist der.
    Mama, wann fahren wir pepino besuchen?
    Ich bin völlig hin und weg!
     
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Sind ja nur 450 km.......
     
    Knofilinchen

    Knofilinchen

    Foren-Urgestein
    Es ist zwar kein Kaktus, aber die winterharte Sukkulente darf sich ja vielleicht trotzdem mal hier zeigen. Es wäre zu schade, blieben die schöne Blüten unbeachtet.

    sukki_blueten.jpg
     
    Knofilinchen

    Knofilinchen

    Foren-Urgestein
    Ha, sehr freundlich! Hier passte es nie, weil keine Sukkulente, und im Sukkulenten-Thread nicht, weil "nicht winterharte". Da psst der Fred doch viel besser. :)
     
    Knofilinchen

    Knofilinchen

    Foren-Urgestein
    Immer wieder schön. Und 35 cm sind echt wow!
     
    Tinchenfurz

    Tinchenfurz

    Foren-Urgestein
    Ich weiß zwar nicht, wie er heißt, aber er macht.

    Kaktussiblüte.JPG
     
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Ich weiß es auch nicht. Vom Aussehen und der Blüten könnte es eine Rebutia sein, aber die propft man eigentlich nicht.
     
    Tinchenfurz

    Tinchenfurz

    Foren-Urgestein
    Wo siehst du eine Propfstelle?
     
    Gecko

    Gecko

    Löschmann
    Mitarbeiter
    Man sieht die Unterlage, das sollte genügen.
     
    Gecko

    Gecko

    Löschmann
    Mitarbeiter
    Dürfte eine Sulcorebutia sein.
     
    Tinchenfurz

    Tinchenfurz

    Foren-Urgestein
    Sorry für die Frage, ich kenn mich mit Kakteen nicht so gut aus.
     
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Stimmt, Sulcorebutia passt besser.
     
    Tinchenfurz

    Tinchenfurz

    Foren-Urgestein
    Danke Pepino, anhand Bildern versteh ich jetzt auch das gepropft.
     
    Knofilinchen

    Knofilinchen

    Foren-Urgestein
    Wieso pfropft man Kakteen eigentlich? Bei Fruchtbäumen geht es ja oft drum, Schnellwachsendes zu verlangsamen oder Robustes mit Gutschmeckendem zu kombinieren. Gib es da ähnliche Gründe bei Kakteen oder geht's da nur um die Optik?
     
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Bei den Kakteen geht es oft um die Wurzeln. Es gibt z.B. einige Kakteen mit Rübenwurzeln. Diese werden gerne gepfropft, da sie sonst relativ schwer zu halten sind.
    Ich mag keine gepfropften. Ich finde, es sieht nicht harmonisch aus. Und warum man eine Sulcorebutia pfropft, entzieht sich meiner Kenntnis.
     
    Knofilinchen

    Knofilinchen

    Foren-Urgestein
    Bei der sieht es in der Tat ein wenig seltsam aus.
     
    Guiseppe

    Guiseppe

    Foren-Urgestein
    Königin der Nacht
    gestern um 20 Uhr und 21 Uhr

    DSCF2519 (2).JPG DSCF2526 (2).JPG

    Die erste größere Blüte vor 10 Tagen habe ich leider verpaßt.:roll:
    Grüße Guiseppe
     
    Mandler

    Mandler

    Mitglied
    Unser Kaktus blüht tatsächlich jedes Jahr. Aus einem unscheinbaren fetten Klotz wird dann ein Blumenmädchen mit rosa Kranz!
     
  • Top Bottom