Kalken und Herbstrasendünger

Zero

Zero

Foren-Urgestein
Guten Morgen,

ja, ja ... wer viel nachdenkt, wird nachher durcheinander :confused:

Unser Rasen bräuchte langsam die Herbstrasendüngung. Nun müßte dieser aber auch gekalkt werden. (Meeresalgenkalk - wegen der Katzen und Igel)
In welcher Reihenfolge mache ich das denn und in welchem Abstand, oder kann ich das gleichzeitig erledigen?

LG Karin
 
  • Freddsone

    Freddsone

    Mitglied
    Guten Tag,

    wenn ich es richtig in Erinnerung habe, kann man kohlensauren Kalk gemeinsam ausgebracht werden. Reines CaO Kalk und Dünger beeinflussen sich negativ und man sollte 2 bis 4 Wochen dazwischen haben. Meeresalgenkalk kann je nach Herstellung aus CaCo3 und aus MgCo3 bestehen, daher könnte es gleichzeitig funktionieren. Was steht den auf der Packung von deinem Kalk?

    Grüße
     
    Zero

    Zero

    Foren-Urgestein
    Lieben Dank Ihr Zwei,

    gestern hatte ich dann zum Glück nur Herbstrasendünger aufgebracht und gewässert.

    Ähm ja, die Packung mit dem Meeresalgenkalk liegt gut verpackt im Keller. Werde dann in den nächsten Wochen kalken. Dann schau ich auch auf der Packung nach. (schäm).

    Aber meine Frage hätte sich mir sicherlich auch im Frühjahr wieder gestellt wie ich das denn nun in welchem Abstand ausbringen soll.

    Lieben Dank für Eure Antworten. Ihr habt mir geholfen.

    LG Karin
     
  • Ähnliche Themen

    Top Bottom