Kellerasseln fressen meine Erdbeeren

  • Ersteller des Themas balloni
  • Erstellungsdatum
B

balloni

Neuling
Hallo,
meine Erdbeerpflanzen sind mit Stroh unterlegt, trotzdem fressen Kellerasseln die Früchte an. Von Schnecken war ich das ja gewöhnt und hab das durch das unterlegen von Stroh stark unterbunden und nun diese Tierchen. Im Gemüsebeet möchte ich kein Gift einsetzen. Hat jemand eine Idee oder Erfahrung
Gruß Balloni
 
  • G

    Gast

    Foren-Urgestein
    Schnecken

    Was gegen Kelleraseln hilft weis ich nicht aber gegen Schnecken hilft auch Alufolie!Du musst um die Erdbeeren rum auf der Erde Alufolie (5 cm breit) machen und dann trauen die sich da nicht rüber, auch wenn sie gerner die Erdbeeren fressen wollen!

    Durch das Silberne passiert ihrgentetwas mit dem Schleim! Deswegen krichen die da nicht rüber!
     
    S

    Syringa

    Guest
    Hallo Balloni! :)

    Sitzen deine Erdbeeren vielleicht zu feucht? Kellerasseln lieben es nämlich feucht und dunkel, bzw. schattig! 8) 8)
     
    B

    balloni

    Neuling
    Danke für Eure Antworten,
    @Tom, zu feucht kann ich bei dieser Hitze nicht glauben. Das Beet hat ganztägig Sonne und der Boden zeigt durch die Trockenheit Risse
     
  • M

    machelnoff

    Gesperrt
    Ist inder nähe eine Garage oder ein feuchter schuppen?
     
  • Ähnliche Themen

    Top Bottom