Kennt mich jemand?

W

Weidenelfe

Mitglied
;)Hallo,
kaum entdeckt man die ersten Austriebe und schon begegnen mir auch schon wieder "Unbekannte" in meinem Garten.
Vielleicht weiß jemand was ich da wohl mal eingebuddelt habe und kann mir sagen ,wie diese Pflanze heißt.
Hm sagen kann ich nur das sie sich wohl zur Winterruhe einzieht und jetzt grade neu austreibt-ich weiß das sind nicht viele Infos-aber wer weiß,vielleicht habe ich ja Glück und jemand erkennt sie auch jetzt schon in dem frühen Stadium des Austriebs:)
 

Anhänge

  • Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Behalte es mal gut im Auge. Wenn es das ist, was ich meine, ist es ein Nutzgartenbegleitgrün und ich habe es soeben in meinem Garten zuhauf entfernt.
     
    Moorschnucke

    Moorschnucke

    Foren-Urgestein
    Huhu pepino,
    wir haben auch ne Menge "Nutzgartenbegleitgrün":grins: - aber diesen fleischigen Austrieb hab ich bei uns noch nicht entdeckt.

    Worum handelt es sich?

    Herzliche Grüße
    von
    Moorschnucke:eek:
     
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Weiß leider den Namen nicht und blühen habe ich es auch schon lange nicht mehr lassen.
    Bin mir nicht sicher, evtl. kanad.Berufskraut. Das wirkt nur am Anfang so fleischig bei kräftigen Pflanzen.
     
  • W

    Weidenelfe

    Mitglied
    ;)Hallo Pepino,
    hmmmmmmmmmmmm also an ein Begleitgrün:grins: will ich nich so ganz glauben:confused:wächst es doch nur an einer Stelle im Garten und ich meine schon da was gepflanzt zu haben:rolleyes:
    Sei doch so lieb und gib Deiner Vermutung mal einen Namen.
     
  • Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Warte es einfach ab. Wenn du da etwas gepflanzt hast, kommt vl auch etwas Vernünftiges.
     
  • Ähnliche Themen

    Top Bottom