Kentia trocknet aus, sie sieht aus wie angebrannt

  • Ersteller des Themas SummerStarted
  • Erstellungsdatum
S

SummerStarted

Neuling
Hallo ihr Lieben,
mein erster Beitrag hier ist leider etwas unerfreulich. Zu mir ganz kurz: Meine Name ist Tanja, in ein paar Wochen werde ich 20 und meine aktuelle Heimat ist die Region Stuttgart.... und sehr traurig macht mich meine Kentia.

Ich scheine etwas falsch zu machen. Einzelne Blätter werden trocken. Das betrifft auch nicht einen Wedel gleichermaßen es dreht sich nur um jeweils einzelne Blätter nur leider an immer mehr Wedeln. Das Trocken werden beginnt meist nahe der Blattspitze vom Rand aus in die Mitte. Es fängt damit an das das Blatt sich verzieht als würde es die Feuchtigkeit verlieren. Die vertrockneten Stellen werden nicht schwarz sondern nehmen nur ein dunkleres grün an als gewöhnlich. Biegt man das Blat an der Stelle ( ist ja bei Palmen kein problem) dann bricht ! die Stelle. Es wirkt wie angebrannt.

Zur Palme allgemein:
Meine letzte Kentia ist an den selben Symptomen zu grunde gegangen allerdings stand sie auch recht weit innen im Zimmer und ich hatte es auf zu viel Wasser und zu wenig Licht geschoben. Meine neue nun steht direkt am Westfenster. Ich gieße sie nach Bedarf alle 2-3 Wochen, darauf läuft es jedenfalls hinaus da ich warte bis der Ballen einmal durchgetrocknet ist. Unser Pflanzen Kölle in der Stadt meint es könnte ein Pilz sein nur sehe ich eigentlich keine Flecken ect, auch Schädlinge gibt es keine

Ich hoffe jemandem sagen die Symptome etwas und ihr könnt mir helfen, ich möchte nicht noch eine Palme verlieren

Liebe grüße:cool:
 
Zuletzt bearbeitet:
  • F

    feiveline

    Foren-Urgestein
    Kannst Du mal ein paar Fotos einstellen?

    Von der Erde, dem Stamm und den Blättern von oben und von unten?
     
    S

    SummerStarted

    Neuling
    Leider nicht nein :(
    Hab leider kein dementsprechendes Gerät bzw keine Verbindung

    Hättet ihr vllt auch so eine Idee?
     
    B

    barisana

    Guest
    hallo
    ohne fotos kann man nichts sagen.
    kannst du dir nicht mal ein fotohandy oder eine digicam leihen? irgend jemand aus deinem bekannten- oder freundeskreis hat doch sicher sowas. oder ist so nett und macht für dich die fotos. eine möglichkeit gibt es immer.
     
  • Simon Sayz

    Simon Sayz

    Mitglied
    Vor allem im Jahr 2013.
     
  • Ähnliche Themen

    Top Bottom