Kitchen Stories - Szenen aus der Küche!

Rosabelverde

Rosabelverde

Foren-Urgestein
Bitte alles von befremdlichen Bildern bis zu Backblechen voller Obstkuchen, Gläsern mit frisch gekochtem Ketchup oder Pfannen voller Spiegeleier oder Staubmäuse unterm Küchentisch! Wer eine Unterwasserkamera hat, darf auch gern Bilder frisch aus dem Geschirrspüler einstellen ... oder erstmal auf dem Küchenfußboden sitzend eine Zigarette rauchen.

Als Köchin bin ich trotz Begeisterung höchstens mittelgut, da dürft ihr also keine leckeren Bilder erwarten. Die erhoffe ich mir vielmehr von euch! Als Küchenputze bin ich noch viel schlechter, deshalb hab ich mir für diesen Bereich das fotografische Vermeidungsverhalten ausgedacht. Soll heißen: eigentlich sollte ich einen Lappen schwingen oder mehrere. Aber da ist mir immer meine Kamera im Weg ... die will Bilder machen ... also muss ich, statt zu putzen, den Dreck fotografieren, oder die Putzschlieren. Halt was sich so ergibt, wenn man was mit Unlust macht.

Ich fange mal mit was aus der Sparte 'Befremdliches' an, aber nehmt das bitte nicht als Stilvorgabe, ich hab nur wenig anderes. Weil aber Küche der Ort ist, an/in dem wir eine Menge Lebenszeit verbringen, gibt's da gaaanz viele Sichtweisen - sogar Morde sollen schon in Küchen geschehen sein ...

2019KS01.jpg
2019ks01-jpg.612960
 
  • Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    Das war meine Frühstücksteekanne heute. Die ist aus Glas und steht gut im Sonnenlicht ... ;) Hab das Bild dann nur noch auf den Kopf gestellt.
     
    Orangina

    Orangina

    Foren-Urgestein
    Da isser ja, der Kitchen-Thread. Schön, Rosabel. :D Ich schließe mal aus Deiner Eröffnung, dass Du Dir vor lauter Unlust auf eine äußerst ungeliebte Tätigkeit im (manchmal) Kitchen-Kittchen auch - wie ich - was absolut Unwichtiges suchst.
    Ich hätt das hier: Spielerchen mit Utensilien.

    image001.jpg image002.jpg

    Pyro, warum wurde denn das Bild vor dem Wenden gemacht? Weil sonst dem armen Pfannekuchen sämtliche Gesichtszüge einschließlich Frisur entgleist wären?
     
  • Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    Aber sicher! :grinsend:Schade, dass der essbare Smilie die Wende nicht überlebt hat ...

    Ich hätt das hier: Spielerchen mit Utensilien.
    Oder auch Spielchen mit Utensilchen ;) ... aber welchen? Was glüht da so höllenrot? Irgendwie kommt's mir bekannt vor, irgendwie aber auch wiederum nicht - ?

    Oh, eine Schüssel voll des herrlichsten Cholesterins! :giggle: Was hast du damit angestellt?

    2019KS02.jpg

    2019ks02-jpg.613002

    Paprikapfanne unterm Glasdeckel
     
    Zuletzt bearbeitet:
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    P.S. "Kitchen Stories" ist übrigens der Titel eines norwegischen Films, mit diesem bizarren Humor, der an manchen deutschen Menschen vorbeigeht und andere in Entzücken versetzt. Hier wär mal ein Trailer:


    Bei Wiki gibt's sogar eine Inhaltsangabe:

    Kitchen Stories – Wikipedia

    (Also mir hat der Film gefallen. :love:)
     
  • Orangina

    Orangina

    Foren-Urgestein
    Oder auch Spielchen mit Utensilchen ;) ... aber welchen? Was glüht da so höllenrot? Irgendwie kommt's mir bekannt vor, irgendwie aber auch wiederum nicht - ?
    Rosabel, ich gestehe, dass ich für das rote Spielchen mit Utensilchen erst eine Kleinigkeit aufbauen musste:
    Licht von unten - rotes Elefantenpapier - Küchensieb - Glaskugel rein.

    Sollten wir besser erklären, was wir da in der Küche für geschichtenerzählendes Zeugs gefunden haben?
    Diese Kitchen Stories erzählt man sich am besten im image004.jpg

    Alles aufgegessen: Da waren mal Gurken drin. image001.jpg image002.jpg

    Und hier Marmelade. image003.jpg
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    Boah, bei der Waffelorgie wär ich gern dabeigewesen!!! o_O
    War da ein Kannibale zum Essen zu Besuch? Reste von wem, hm?


    Mein Lieblingsfoto deiner Küchenerzählungen! Wunderschöne Farben, so eine Marmelade mit Blau- und Rottönen möcht ich auch mal hinkriegen!:giggle:

    Und ja, so Auflösungen diverser Fotorätsel fänd ich nicht schlecht, aber wer gern ein Geheimnis aus seinen Ablichtungen machen möchte: klar, gern, bitte! Muss dann halt sehen, wie er den Fragen der anderen User aus dem Weg geht, hihi! :p
     
    Orangina

    Orangina

    Foren-Urgestein
    (Aber was ist denn Elefantenpapier? :fragend:Hab das glaub ich noch nie gehört.)
    ... oder im großen Online-Kaufhaus mit A... Da kannst es Dir auch angucken, Rosabel.
    Und jetzt hab ich festgestellt, dass ich Dir 'ne falsche Info gegeben hab. :oops: Das war kein Elefanten- sondern Bananenpapier. Tschuldigung! Ist so ähnlich, hat nur gröbere Einschlüsse drin. Kann man auch gut mit Pastellkreide oder Zeichenkohle bearbeiten.

    P1380244.JPG Bild passt auch in die Kitchen Stories, liegt nämlich on the kitchen floor.
     
    Kia ora

    Kia ora

    Foren-Urgestein
    Orangina

    Orangina

    Foren-Urgestein
    Na super, Kia! :eek: Glasscherben vermischt mit Flüssigkeit machen besonders viel Beseitigungsspaß... Sch....!:mad:
     
    Kia ora

    Kia ora

    Foren-Urgestein
    Danke fuer's Mitgefuehl, Orangina!
    Ja, dass war schon ganz schoene Sch..., ach nee, Rotkohl!

    Kia ora
     
    Orangina

    Orangina

    Foren-Urgestein
    Auf jeden Fall hat's besser gerochen, denk ich mal.;)
     
    Frau Spatz

    Frau Spatz

    Foren-Urgestein
    Was für ein Desaster, Kia.

    Ich überlege, ob ich die Glasscherben oder den verstreuten Rotkohl schlimmer finde.
    Beides ist Mist!

    Sind die Fugen wieder hell geworden oder haben sie einen rosa Ton angenommen?
     
    Vitalis

    Vitalis

    Mitglied
    Eine Aufnahme aus meinem Zweit-Arbeitsplatz Küche:
    Obstteller in der Küche.jpg

    Da soll mal einer sagen, Küche wäre langweilig. Ihr zeigt, dass es dort auch interessant sein kann. ;)
     
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Mmmhh lecker, ich glaube, du wohnst nicht so arg weit von mir weg, bzw in einer Gegend, in die ich öfters komme..........
     
    Orangina

    Orangina

    Foren-Urgestein
    Eine Aufnahme aus meinem Zweit-Arbeitsplatz Küche:
    Vitalis, das ist ein gescheiter Stimmungsanzeiger. Ein Handgriff und alles ist klar...(y)(n)

    Reh in Tüten. Die andere Hälfte lag schon im Tiefkühler.
    Feli, selbst erlegtes Essen?
    Doch die Umweltbilanz kommt ja gar nicht in die Tüte! (Aber schöne Farben macht das Plastik im Bild. Solange es nicht im Meer landet...);)

    Das ist kein Party-Dressing für einen hippen Cocktail, sondern ein schnöder, selbst kreierter Zwiebel-Honig Hustensaft. Mir fehlte neben ein bisschen Medizin auch ein passendes Gefäß. Egal.
    Natürlich fällt einen sowas immer am Wochenende an. Schmeckt gar nicht mal sooo schlecht und hilft hoffentlich gegen die elende Bellerei...


    P1380247.JPG
     
    Feli871

    Feli871

    Foren-Urgestein
    @Orangina , nein nicht selber erlegt aber selber zerlegt.
    Stimmt schon mit den Gefriertüten, aber so viele Behältnisse in der erforderlichen
    Größe hatte ich leider nicht. Da müssen dann halt mal Gefrierbeutel her.


    Zwiebelhustensaft hat meine Mutter schon immer gemacht, aber der war ganz
    dunkelbraun weil da auch die Schalen mit verwendet wurden.
    Sie hat darauf geschworen. Ob es wirklich geholfen hat weiß ich nicht mehr, nur
    dass unser Kleiner mal eine halbe Kanne (so ne Glaskaffeekanne von einer Kaffeemaschine)
    auf einmal ausgetrunken hat, muss wohl geschmeckt haben und überlebt hat er es auch.
    :lachend:
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    Rosabel, besser kann man das Elefantenpapier kaum erklären:
    Danke, beste Pyro! (Ich hatte befürchtet, da man ja in Butterbrotpapier Butterbrote einwickelt, dass man in Elefantenpapier Elefanten ein... äh ja, sowas halt. :oops:)

    Es wird ja immer schlimmer! Gibt's auch Orangenpapier? Orangenhautpapier? (Also dergleichen Papiere kenn ich zwar, aber immer unter dem Namen Japanpapier. Zoo & Botanik kamen in den Benennungen bisher nicht vor. Danke euch für die Weiterbildung. ;))

    Klasse! (y)
    (Als Foto find ich solche Kleinkatastrophen lustig, in der Küche haben möchte ich so einen scherbenknirschenden Matschhaufen aber doch lieber nicht ... arme Kia! Der guuute Rotkohl! :mad:)


    Da soll mal einer sagen, Küche wäre langweilig. Ihr zeigt, dass es dort auch interessant sein kann. ;)
    Eine Frage der Perspektive, mehr ist nicht dahinter. Dein Bild beweist das: der eine hat Obst in einer Schale, möglichst dekorativ, der andere braucht nur 3 Stücke davon und legt daraus eine Botschaft! :D


    Reh in Tüten. Die andere Hälfte lag schon im Tiefkühler.
    Mit so einem Foto hatte ich jetzt gar nicht gerechnet, aber das gefällt mir total, als Beitrag direkt aus der Realität. Ist mir bisher noch gar nicht eingefallen, meine Reh- & Hirschtüten mal zu fotografieren. Wünsche dir viele sauleckere Bratentage, Feli! :freundlich:

    Diese beiden Bilder kennt ihr schon aus dem Linienthread, aber eigentlich gehören sie natürlich hierher.

    Eine meiner seltenen Putzorgien:

    2018lnn66.jpg
    2018lnn66-jpg.613288


    2018lnn67.jpg
    2018lnn67-jpg.613287
     
    Kia ora

    Kia ora

    Foren-Urgestein
    Rosabel, immer wieder schoen und sehenswert, diese, Deine Bilder!
    ich befuerchte nur, dass das ansteckend sein koennte und ich selber dann auch mal eine Putzorgie machen moechte!
    Aber ich denke mal, EHER NICHT!!!! ;)

    Kia ora

    Diese krabbelten mal in meiner Kueche herum, alle sind aber vernichtet....... :wunderlich:

    kaesekaefer-collage-copy-jpg.613289
     
    Kia ora

    Kia ora

    Foren-Urgestein
    Vitalis, so freundliche Gesichter hat man doch gerne in der Kuche, nur schade, dass sie meist so schnell verschwinden.... :rolleyes:

    Feli
    , lecker sooo viel Rehbraten.
    Hast Du spezielle Rezepte?
    Vielleicht schreibst mal welche fuer uns auf???

    Orangina, ich hoffe, Deine Hustenmedizin hat geholfen?!

    Kia ora
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    Woah, Kia! Dekoessen! Das gehört zu den Dingen, die mir selbst niemals einfallen, aber wenn ich sowas irgendwo sehe, find ich's lustig.

    So auch hier! Wie bist du überhaupt auf den Gedanken gekommen, essbare Marienkäfer zu zaubern? Und was genau ist die Masse unterhalb der Käse-Marmelade-Tierchen und was haben die für Geleepunkte und was überhaupt für schwarze Schnuten?

    Hm. Ich glaub das ist gar kein Käse. Aber die Fühler sind aus Schnittlauch, ich wette!!
     
    Kia ora

    Kia ora

    Foren-Urgestein
    Rosabel, Internet ist immer ganz hilfreich...
    Habe ich zufaellig mal gesehen, fand ich ganz lustig!

    Nun zu den Zutaten:
    Die Kaese-Marmelade Tierchen bestehen aus Vollkornbrot, (selbst gebacken, selbst ausgestochen),
    darauf Relish, keine Marmelade!
    Dicke Kaesescheiben, ausgestochen, halbiert),
    die Punkte sind Chilisosse,
    der Kopf ein Stueck schwarze Olive und die Fuehler - - RICHTIG geraten - Schnittlauch!

    Und ganz unten Drunter ein Blatt Salat!
    Verstaendlich erklaert???? :augenrollen:

    Kia ora :grinsend:
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    Aber ja, sehr verständlich erklärt, und wenn ich jetzt Salat und Relish hätte, könnte ich mir's gleich zum Frühstück zusammenbauen.

    Danke jedenfalls, deine Bilder-mit-Gebrauchsanweisung sind eine herrliche Bereicherung des Threads! :grinsend:

    Als ich die überalterte Sojasauce in den Ausguss kippte, rechnete ich nicht mit einem solchen aggressiven Farbspektakel:

    2019KS03.jpg
    2019ks03-jpg.613292
     
    Kia ora

    Kia ora

    Foren-Urgestein
    Siehste, auch im Alter kann man immer noch ueberraschen!!!!

    Kia ora
     
    Orangina

    Orangina

    Foren-Urgestein
    Ob es wirklich geholfen hat weiß ich nicht mehr, nur
    dass unser Kleiner mal eine halbe Kanne (so ne Glaskaffeekanne von einer Kaffeemaschine)
    auf einmal ausgetrunken hat, muss wohl geschmeckt haben und überlebt hat er es auch.:lachend:

    Orangina, ich hoffe, Deine Hustenmedizin hat geholfen?!
    Feli, eine ganze Kanne von der bätschsüßen Plörre? Ich glaub, da hätte mein Magen gestreikt. So ein, zwei Esslöffel voll gehen noch ganz gut runter.

    Kia, los bin ich den Husten noch nicht, vor lauter Kratzen im Hals hab ich auch noch Halsschmerzen dazu und insgesamt so 'n Matschgefühl und akute Lustlosigkeit. Außerdem ist meine Stimme so gut wie weg, kann GG also heute nicht zutexten...;)

    Übrigens, die essbaren neuseeländischen Mukübchen sehen ganz süß aus, schmecken aber bestimmt eher herzhaft.:grinsend:(y)

    Als ich die überalterte Sojasauce in den Ausguss kippte, rechnete ich nicht mit einem solchen aggressiven Farbspektakel:

    Den Anhang 613292 betrachten
    Liebste @Rosabelverde , ich hab mir erlaubt, Dein Sojasaucenbild mal fertig zu gestalten. Es hat mich einfach in den Fingern gejuckt, das vollständige Bild davon, was sich sofort in meinen Kopf geschlichen hat, in die Tat umzusetzen.
    Aber ich nehm's natürlich wieder raus, wenn Du meine Rumpfuscherei nicht magst.:eek::unsure:

    Rosabel gespiegelt.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet:
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    Orangina

    Orangina

    Foren-Urgestein
    So 'ne ähnliche Topffärbung gelang mir auch, nachdem Nudeln und Nudelwasser abgegossen und der Topf wieder auf der noch heißen Herdplatte stand.

    P1380275.JPG

    Ein (Wirbel)Sturm im Wasserglas entstand beim Anrühren einer Salz-Gurgellösung.

    P1380250.JPG P1380262.JPG

    Sch...-Halsschmerzen!
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    Ein Sturm im Wasserglas wär mir zur Zeit auch lieber als das wütende Gerumpel, das der Eberhard oder wie der Hundling heißt da grad draußen veranstaltet ... ziemlich der Horror! :eek::eek::eek:

    Aber interessant, deine Bilder, Orangina! Sogar der Boden von Kochtöpfen eignet sich als Fotomotiv, wer hätte das gedacht!, und deinen kleinen Sturm probier ich nachher selbst mal aus. Wenn ich auch nicht gurgeln muss. Wünsche dir gute Besserung! :paar:
     
    Orangina

    Orangina

    Foren-Urgestein
    Danke, Rosabel - gehaucht. Bin auch noch immer sprachlos, im wahrsten Wortsinn. :poop:
    Viel Erfolg beim salzigen Wirbelsturmzaubern.
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    Solche Kehlkopfentzündungen, die mich tonlos machten, hatte ich zum Glück schon lange nicht mehr. Aber wie die sich anfühlten, weiß ich noch ... was bleibt von mir, wenn ich keine Stimme mehr habe?!? (Und mich nichtmal telefonisch beim Arbeitgeber für mein Fehlen entschuldigen kann!) Drücke alle Daumen für dich, liebes Apfelsinenmädchen!

    2019KS08.jpg Küchenfenster heute. Regen knallt außen aufs Fliegennetz ...


    2019KS07.jpg Weiß nicht mehr, was ich da aus demTopf gespült habe.
     
    Kia ora

    Kia ora

    Foren-Urgestein
    Sowas "abgespueltes" habe ich auch.

    IMG_0007.JPG IMG_0008 - Copy.JPG IMG_0009 - Copy.JPG

    Das war ein heisses Kuchenblech, das ich mit kaltem Wasser begossen hatte.
    Wo die Farben herkommen, weiss ich auch nicht, es war nichts weiter drauf auf dem Blech...
    Kia ora
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    Bravo, Kia! :verrueckt::grinsend:

    Und ein weiterer Beweis für meine These, dass die Küche als Ort der Schönheit & Welthaltigkeit lange Zeit systematisch unterschätzt wurde. Für so einen alltagsstaubigen Ort machte halt niemand die Augen auf ... aber jetzt! :grinsend:
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Solche Kehlkopfentzündungen, die mich tonlos machten, hatte ich zum Glück schon lange nicht mehr. Aber wie die sich anfühlten, weiß ich noch ... was bleibt von mir, wenn ich keine Stimme mehr habe?!? (Und mich nichtmal telefonisch beim Arbeitgeber für mein Fehlen entschuldigen kann!) Drücke alle Daumen für dich, liebes Apfelsinenmädchen!
    In so einem Fall ist man wirklich dankbar für die modernen Zeiten, in denen man sich sogar per Mail beim Arbeitgeber melden und wenigstens sich noch tippend mit seinen Mitmenschen austauschen kann.

    Gute Besserung, Orangina!
     
    Orangina

    Orangina

    Foren-Urgestein
    Ich danke Euch für die guten Wünsche.
    War grad mal draußen, bissel vom stürmischen Windrupf aufgesammelt. Der Wiese muss ich ja nix erzählen. O Mann, nicht nur die Stimme fehlt - auch die Kraft ist zur Zeit nicht vorhanden. Ich glaub, da bleib ich lieber in der Küche und guck da nach was Passendem...
    Zum Beispiel der Kaffeekanne im Aufwaschwasser.:grinsend:

    image001.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet:
    Orangina

    Orangina

    Foren-Urgestein
    Vitalis, Du hast ja sooo recht! Aber Deine Kräutertöpfe auf der Fensterbank sehen dafür sehr interessant aus.

    Meine momentane Stimmungslage ist genau so trüb wie mein Salbeitee...:sick:

    image001.jpg
     
  • Top Bottom