Klassik-Thread

red_leonarda

red_leonarda

Mitglied
Ein anderes Mitglied und ich haben festgestellt, dass wir mit unserer Klassik-Leidenschaft zu kurz kommen, also lagern wir die Klassik mal aus dem Musik-Thread aus ... Vielleicht schreibt das andere "Gründungsmitglied" auch so eine Art Grußwort für alle, die reinschauen oder sogar mitschreiben. Wäre nett ... :D

Und in diesem Stil komponiert dieser Pianist:
Er macht viel Filmmusik (Fantasy), aber ich habe jetzt nichts gefunden.
 
  • Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    das andere Gründungsmitglied stellt eine Flasche Rotwein zur Eröffnung hin *lach*

     
    Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    ein Kärntner hat junge Musiker aus aller Welt um sich geschart (und zwar einige der Besten welchen) und hat ein tolles Projekt gestartet.

    So hat man Bach auch noch nie gehört ....

    Sogar mein älterer Sohn der so garnix mit Klassik am Hut hat, dreht das Lied im Auto auf volle Lautstärke und seien Freunde im Heck "woooowwww ... was ist das?" na Bach :D :D :D


     
    red_leonarda

    red_leonarda

    Mitglied
    Schönen Dank! Und Du hast einen guten Geschmack.<3
    Können wir uns austoben, wie wir wollen. Was ist mit Oper?
     
  • Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    ja klar und wie!!!

    Oper war bis dato noch nicht so meins ... aber mal sehen was so kommt .. freu mich und höre gespannt

    Mein allerliebstes Lieblingslied .. könnt ich stundenlang hören


    und

     
  • Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    woooooooooooooooow die Pianisten sind aber auch nicht mehr das was sie mal waren ....

    hab das Lied gsucht und bin über das Video gestolpert

     
    red_leonarda

    red_leonarda

    Mitglied
    Danke, Deins auch (bin noch dabei, es fertig anzuhören).

    Lola habe ich auch kürzlich gesehen, sie spielt sehr gut.
     
  • Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    Ich hab letztes Jahr ein Konzert gesehen mit zwei Flügel (ein Fazioli 308 war dabei) und ich war sowas von geplättet davon ...

    wie können zwei Pianisten so perfekt synchron spielen ohne sich zu sehen ... und das anderthalb Stunden ..
     
    red_leonarda

    red_leonarda

    Mitglied
    Ich schicke Dir grad mal noch eins ... habe Deine anderen noch nicht fertig angehört.
     
    red_leonarda

    red_leonarda

    Mitglied
    Ich hab letztes Jahr ein Konzert gesehen mit zwei Flügel (ein Fazioli 308 war dabei) und ich war sowas von geplättet davon ...

    wie können zwei Pianisten so perfekt synchron spielen ohne sich zu sehen ... und das anderthalb Stunden ..
    Hast Du die Pekinel-Schwestern mal gehört? Die sitzen nicht gegenüber, sondern hintereinander.
     
    red_leonarda

    red_leonarda

    Mitglied
    Ich verstehe es auch nicht, aber sieh selbst:

     
    Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    meine Lieblingsnocturne ... so voller Sehnsucht voller Liebe ... voll Gefühl ..... dann ein Part mit Hoffnung und Freude .. und dann wieder unbändige Sehnsucht und Schmerz mir wird immer ganz warm ums Herz wenn ich sie höre ..

     
    red_leonarda

    red_leonarda

    Mitglied
    Danke!
    Den Thread schreiben wir alleine voll, hatte ich mir nicht so vorgestellt, ist toll. *grins*
     
    red_leonarda

    red_leonarda

    Mitglied
    Kann man Dir mit sowas eine Freude machen?
     
    Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    ja unbedingt! klingt nicht mal schlecht :)

    Ich leg mich jetzt aber schlafen ... bin noch nicht ganz fit

    Ein letzten Liszt noch ... ich liebe den einfach


    sie spielt mit soooviel GEfühl
     
    Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    den David Fray mag ich total ..

    Find seine Mimik so toll, vor allem scheint der immer auf so ne Art altem Bürostuhl zu sitzen
     
    Zuletzt bearbeitet:
    Feli871

    Feli871

    Foren-Urgestein
    Bach mag ich auch sehr gerne, und wer sagt denn, dass Klassik nicht auch ganz modern
    daher kommen kann.
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    Den Thread schreiben wir alleine voll, hatte ich mir nicht so vorgestellt
    Ich eher schon. Hätte mich nicht getraut, hier sowas anzufangen. Ihr seid tapfer! (y)

    Bin schockiert, dass hier jemand einen Dreimeteracht-Fazioli kennt ... :eek: war ich doch bei der Vorstellung dieses Teils auf der Frankfurter Musikmesse dabei ...

    Tja, stell ich jetzt noch ne Flasche Rotwein dazu, oder zieh ich mich dezent zurück? Denn das wird sonst das zeitfressendste Forum im gesamten Internet ... :rolleyes:

    [läuft ratlose Kreise auf dem Teppich mit diesem Sound im Kopf ...

     
    Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    Sehr cool Rosa tolles Stück und willkommenb freu mich dass du da bist und natürlich bleibst du.

    Der Fazoli war letztes Jahr samt Starpianist und den Erbauern hier
    Was fürn Schiff, und so teuer dass kein Normalo sich das leisten könnte, wird daher nur verliehen. Wunderschön

    Feli schön dass du auch hier bist
    Boa na ch bregenz wollte ich auch, is aber zu weit.

    Bin grad schlaflos seit ner stunde und hör mir nochmals alles an hier. Junior war unterwegs ud da kann ich sowieso schlecht schlafen, ist wie damals als er zwei war und quengelte


    Und das liedchen das mein kleiner übt
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    Biste noch wach, Fini? Dieses Gustostückerl sollst du aber erst zum Aufwachen hören! Am besten gleich mehrmals, ist so kurz nur leider.


    Beschwingt & witzig, obwohl einen Hauch zu schnell gespielt, ich kenn das besser, aber leider ist dies die einzige Aufnahme im Netz.

    Wie alt ist dein Kleiner, dass er schon an solche Sachen geht? :verrueckt:
     
    luise-ac

    luise-ac

    Foren-Urgestein
    Die vier Jahreszeiten, recomposed by Max Richter.
    Gespielt von Daniel Hope.
     
    red_leonarda

    red_leonarda

    Mitglied
    Ich eher schon. Hätte mich nicht getraut, hier sowas anzufangen. Ihr seid tapfer! (y)
    Danke! Wir haben Mut für drei Löwen, das wissen wir schon. :D

    Poulenc? Immer!!
    Ich habe letzte Woche das Orgelkonzert von ihm gehört. Die Organistin (Iveta Apkalna) hat es als "elegant" bezeichnet, mir fehlen iwie die Worte. Auf jeden Fall finde ich es höchst raffiniert.

     
    Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    wen ich nicht mag ist dieser Kabalewsky ... wir sagen heimlich immer Katastrofsky zu ihm ...
    ansonsten is mir noch keiner untergekommen den ich nicht mag .....

    Alpenglühen .. wie schön ... T Oesten

     
    Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    gefällt mir sogar sehr gut! nicht nur die langsamen Teile :)
     
    red_leonarda

    red_leonarda

    Mitglied
    Der Ligeti ist forsch (ich höre mich grad rückwärts durch die neu eingestellten Videos). Ich denke immer, dass derart moderne Musik (oder heißt das postmodern?) zu konzentrierterem Hören erzieht, weil der Unaufmerksamkeits-Anteil, der durch "Kenn-ich-schon" entsteht, komplett wegfällt.
    Um Ligeti mache ich gewöhnlich einen Bogen, ich geb's ja zu.

    Aber Steve Reich und Philip Glass gefallen mir.


    Dafür darf man nicht dumm sein*grins*. Es wird verschoben, bis es wieder übereinander passt.

     
    Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    Ligeti hab ich dieses Stück mal live gespielt gehört und gesehen und war beeindruckt vom Können des Pianisten .... das Stück hats in sich

    Der Philipp Glass gefällt mir auch sehr, hab ich noch nie gehört
     
    Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    bin grad drüberestolpert

    Was für eine Stimme .. was für ein Gesicht .... wie ein Engel .. so pefekt was für eine Leichtigkeit ...
     
    red_leonarda

    red_leonarda

    Mitglied
    Und Entschuldigung ... ich hab's nicht mit Jungschören, finde sie alle zum Davonlaufen.
    Lieber einen schönen Countertenor ...

     
    Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    was für eine weibliche Stimme .. *staun* hab ich so noch nicht gehört .. hört sich an wie eine Altistin

    voll schön .. und erstaunlich .. die Stimme passt nicht zu dem Mann .... das Lied ab der 6. Minute ist wunderschön (das Gequatsche hab ich vorgespult ;))
     
    Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    zum Schlafengehen noch einen flotten Vivaldi von den grandiosen Symphoniacs ...

     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Gerade noch von unserem Jugendchor der Gemeinde gesungen gehört:

     
    red_leonarda

    red_leonarda

    Mitglied
    Du bekommst die Absolution ... meine Güte, wo hast Du denn das her? Schön, dass Du mitmachst.
     
    red_leonarda

    red_leonarda

    Mitglied
    Mich hat der letzte Beitrag grad mal sehr nachdenklich gemacht. Manchmal, wenn ein Video hier einen Fehler drin hat, schreiben sie gleich drunter: da und da hat er sich aber verspielt.
    Vor etlicher Zeit bin ich mal über Paul Barton gestolpert (Brite, Konzertpianist, hat grad eine CD mit Goldberg-Variationen aufgenommen). Der hatte mal irgendwann so genug von dem Konzertbetrieb, dass er ab da meistens für Tiere (Elefanten) gespielt hat.


    Dieses Klavier gehörte einer thailändischen Prinzessen, Paul hat es restauriert, so weit eben möglich.
     
  • Top Bottom