Kletterrose blüht nicht richtig auf

Citrusandi

Citrusandi

Mitglied
#1
Hallo meine lieben Gartenfreunde,

nach langer Abwesenheit melde ich mich auch mal wieder.

Ich war nie der große Rosenliebhaber, aber seit ein paar Jahren gibt`s für mich kaum noch schönere Blumen im Garten.

Nun zu meinem Problem:

Ich hab eine alte Kletterrose, mit der ich noch nie Glück hatte. Die Blüten machen nie vollständig auf, sondern verwelken im halboffenen Zustand.

Nach ein paar Jahren im Garten, hab ich sie an eine Hauswand gepflanzt. Das Problem blieb.

Seit zwei Jahren wird sie auch wirklich ausgiebig gedüngt und gegen die typischen Rosenkrankheiten behandelt. Die Blätter sind ein Traum, aber an der Blüte hat auch das nichts geändert.

Hat jemand einen Tipp für mich, woran das liegen könnte? Zu viel Wasser, zu wenig Wasser, zu heiß?


Im Voraus schon mal lieben Dank und viele Grüße
Andi
 
  • Hero

    Hero

    Foren-Urgestein
    #2
    Manche Rosen haben grundlegende Fehler!
    Du hast dich sehr um diese Rose bemüht, doch sie will einfach nicht.
    Da gibt es nur einen Rat. Grabe die Rose aus und suche eine schöne, gesunde neue Rose beim Gärtner aus.
    Wenn du besondere Wünsche hast, kann ich geeignete Sorten empfehlen.
     
    Citrusandi

    Citrusandi

    Mitglied
    #3
    Hallo Hero,

    das denke ich auch schon länger :sad:

    Wollte mich aber noch vergewissern, dass es kein Pflege- oder Standortfehler ist.

    LG Andi
     
  • Verwandte Themen


    Top Bottom