Komische Grabspuren im Garten

  • Ersteller des Themas Hui
  • Erstellungsdatum
H

Hui

Neuling
Hallo,

ich habe in meinem Garten ganz komische Grabespuren. Eine Schlangenlinie quer durch die Erde, offener Graben etwa 2-5 cm tief, offen - also kann es keine wühlmaus sein. Schlängelt sich wirklich quer durchs Beet.

habt ihr eine Idee, von welchem Tier das sein kann?
 

Anhänge

  • Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    Hallo,

    ich habe in meinem Garten ganz komische Grabespuren. Eine Schlangenlinie quer durch die Erde, offener Graben etwa 2-5 cm tief, offen - also kann es keine wühlmaus sein. Schlängelt sich wirklich quer durchs Beet.

    habt ihr eine Idee, von welchem Tier das sein kann?
    Warum keine Wühlmaus oder Maulwurf. Schau mal, ob Wurzel abgefressen sind. Gibt es Hügel?
     
  • H

    Hui

    Neuling
    Hm... auch eine Bahn. Aber eben hügelig und bei uns oben offen. Aber ich suche mal, ob ich Hügel finde
     
    Gartenfreund1985

    Gartenfreund1985

    Mitglied
    Vom graben her würde ich sagen das sind Wühlmäuse.

    lg
     
  • Ähnliche Themen

    Top Bottom