Kompletter Neuling - ein naturnaher Teich

I

Inselnordlicht

Neuling
Hi!

Ich habe vor Kurzem ein Häuschen mit Grundstück erworben und möchte dieses nun auf ein naturnahes, einheimschen Tieren gerechtes "Biotop" umrüsten.
Vorgestellt habe ich mir eine Natursteinmauer, Vogelhecke statt Zierhecken, einen Teil Wildwiese und ein kleiner Teich!
Für den Teich dachte ich an eine Größe von 2x3 m, aktuell steht noch ein Gartenhaus am vorgesehenen Platz aber das soll weg. Die zur Verfügung stehenden Fläche beträgt 5x5m.
Bauen möchte ich gerne mit Teichfolie, für die Flexibilität.

Meine Fragen:
- MUSS eine Pumpe her? Ich möchte KEINE Tiere ansiedeln. Keine Fische und sowas. Was den Teich mag darf darin leben aber zusetzen möchte ich nicht.
- Kann man auf Elektronik verzichten?
- Kann mir jemand ein Buch empfehlen das sich mit dieser Thematik befasst?
- Mir stehen 2 Plätze zur Verfügung. Welcher geht? Favorit ist für MICH lagetechnisch die 1 :D
1. Zwischen Gartenhaus (nord) und Nachbarseinfriedung (Hecke 1m hoch - süd).
2. Nordseite große Thujahecke, Rest offen. Nur um die Hausecke und außerhalb meines Blickfeldes.



Sooo... das erstmal zu meinem Vorhaben! Ist das so umsetzbar?

LG
 
  • Rommi

    Rommi

    Mitglied
    Hallo Inselnordlicht, Willkommen ;)

    Ein Naturteich braucht keinen Filter und Pumpe, wichtig sind Unterwasserpflanzen, Flach- und Tiefwasserpflanzen, Feuchtzonenpflanzen und Schwimmblattpflanzen.

    Damit ein Teich funktioniert sind Pflanzen unerläßlich, diese nehmen Nährstoffe aus dem Wasser auf und geben den wichtigen Sauerstoff ans Wasser ab. Auch die Tierwelt die von selber in so ein Gewässer einzieht braucht das zum Schutz vor Feinden auserhalb des Wassers oder auch um im Wasser aus einem Versteck heraus besser zu jagen.

    Nord-Süd Lage ist gut, mein Teich ist auch so ausgerichtet liegt in der vollen Sonne, hier streiten sich die Geister was besser ist :Ddie einen sagen Schatten zumindest um die Mittagszeit wenn die Sonne am stärksten ist, andere halten wenig davon bzw. haben andere Erfahrungen gemacht.
    Ist bei Dir irgendwann Schatten durch einen Baum oder die Hecke gegeben?

    2x3 m ist gut und 1 m tiefe ist optimal, dann kann so einiges an Getier auch drin überwintern.

    Bei Teichfolie nicht vergessen ein Vlies zum Schutz drunter machen. Nimm zum pflanzen der Pflanzen keine Teicherde sonder nur gewaschenen Sand, das reicht.
    Die Teicherde hat zuviele Nährstoffe, da sie meist aus Klärschlamm besteht der mit Torf versetzt, dieser Trof soll verhindern dass das Algenwachstum einsetzt. Wenn aber der Torf verbaucht ist sind die Algen oft explosionsartig da, bis man die wieder in den Griff bekommt vergehen einige Jahre. Chemie oder dergleichen helfen da nicht, beim Einsatzt sterben dabei zwar die Algen ab, dafür sind die abgestorbenen dann wieder Nahrung für die nächste Algengeneration, das macht auf dauer Aua im Geldbeutel.

    Vielleicht kannste ja mal ein Bild vom Garten reinstellen, dann kann man sich das Besser vorstellen und vielleicht auch noch mehr Tipps geben.

    VG
    Rommi
     
    I

    Inselnordlicht

    Neuling
    Hi!

    Danke für die Antwort und die PN :)
    Ich mach morgen mal ein Bild, aktuell haben wir nen netten Sturm vor der Tür und da mag man keinen Hund raus jagen....

    Wie der Schatten fällt muss ich mal beobachten. Hütte und Hecke werden garantiert ab und an mal Schatten werfen.
    Ich bin der Meinung das ein Teich in der Natur auch wenig Rücksicht auf den Wuchs der Bäume nimmt, wo das Wasser staut da stauts. Aber hab da halt im Nachbau so eines Lebensraums keine Erfahrung und das ist nur mein Gedanke gewesen zum Standort :p
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    S Rosen - kompletter Rückschnitt Rosen 37
    B kompletter Wein hat falschen Mehltau Klettergehölze 3
    Moguai0167 Kompletter Gartenumzug Gartenteich und Aquaristik 2
    ZwillisMutti Kompletter Rückschnitt nach Schildlausbefall Zitruspflanzen 33
    M Kompletter Teich mit Zubehör günstig abzugeben!! Grüne Kleinanzeigen 3
    S Geruch in Räumen nach kompletter Aufdachdämmung Renovierung / Arbeiten am Haus 5
    W Neuling - Angst um Rollrasen begründet ? Rasen 9
    L Neuer Rollrasen (29.04.) - Betreuung für einen Neuling (Wassermenge, gelbe Halme?) Rasen 17
    P Neuling weiß nicht weiter Gartenteich und Aquaristik 4
    S Gartenbewässerung Erstplanung Neuling Bewässerung 4
    L Neuling möchte einen Zaun bepflanzen Stauden 39
    F Absoluter Neuling... welcher Tier „verschönert unseren Garten?“ Tiere im Garten 10
    C Gartenbewässerung Neuling Bewässerung 4
    K Micro Drip system so möglich ? Neuling braucht info Bewässerung 8
    KathiJ94 ein Neuling hat Fragen Obst und Gemüsegarten 21
    H Neuling braucht Hilfe - von A bis Z Bewässerung 19
    J Bewässerungssystem für Garten, Kaufberatung für Neuling Gartenpflege allgemein 3
    M Neuling braucht Dünger Hilfe Obst und Gemüsegarten 19
    M Gärtner Neuling Rosen 10
    C Neuling Rasen 21

    Ähnliche Themen

    Top Bottom