Komposthaufen bei Frost umsetzen?

N

Narr Fröhlich

Mitglied
Moin,

Dieses Jahr gab es ja die grosse Schneckenplage. Besonders in meinem Komposter (Thermokomposter, viereckig mit Plastikwänden) haben sich die Schnecken gern aufgehalten und dort vermutlich auch ihre Eier abgelegt.

Jetzt habe ich gehört das die Schneckeneier kaputt gehen wenn man den Kompost bei Frost umsetzt und dabei neu durchmischt.

Ist das schlau gedacht, macht ihr das auch?
 
  • P

    pere

    Guest
    Hallo Narr Fröhlich,

    ich habe nur nen normalen Komposthaufen und wir werden uns hüten, den bei Frost umzusetzen!

    Die meisten Schneckeneier habe ich im verwilderten Staudenbeet gefunden und die sind dann geflogen, auf Nachbars Acker.

    Liebe Grüße
    Petra, die für nächstes Jahr das Schneckenkorn schon parat stehen hat
     
    Rhoener55

    Rhoener55

    Foren-Urgestein
    Hallo,

    Schließ mich Pere an, bei Frost wird der Kompost nicht "durcheinandergemacht".

    Schneckeneier sind IMO im Kompost (ob Thermo- oder normale Komposthaufen) kein Problem.

    SG,
    Mark
     
  • Ähnliche Themen

    Top Bottom