Kranke Tomatenpflanze?

  • Ersteller des Themas Gartenbinchen
  • Erstellungsdatum
G

Gartenbinchen

Neuling
Hallo zusammen :)

Ich bin noch neu im Forum und auch im Gartenbaubereich und hoffe auf eure Hilfe und Erfahrung bei einer meiner Tomatenpflanzen.

Kurz zum Rahmen:
Ich habe zu Hause ein Beet von ca. 10x 3,50m. Ich hab mich vorher ausgiebig eingelesen und mich bemüht so gut es geht die optimalen Nachbarn für die jeweiligen Pflanzen zu finden.
Das Beet war vorher Wiese die mit einer Motorhacke (ca. 50cm tief) umgegraben wurde. Zusätzlich großflächig gedüngt habe ich nicht. Das Beet hat Sonne von morgens bis abends. Ich habe den Boden nicht testen lassen, daher kenne ich den ph-Wert nicht. Die Erde ist wenn sie sehr trocken ist feinkrümelig, nimmt aber Feuchtigkeit gut auf. Wenn man die nasse Erde ausdrückt, wird sie etwas lehmig.

Ich habe von meiner Mutter selbst gezogene Tomaten bekommen, das Saatgut stammt von einem Hobbyzüchter. Beim Einpflanzen habe ich mit Hornspäne im Pflanzloch gedüngt und diese auch oberflächlich eingearbeitet. Die Pflanzen sitzen in gedrehten Tomatenstangen, bisher ohne Befestigung und sind ca. 50-60cm hoch mit einem Abstand von ca. 80cm zueinander. Dazwischen hab ich selbst gezogenes Basilikum (10cm hoch) stehen. In den letzten Tagen war es sehr heiß (31 Grad) und sonnig und am Mittwoch gab es ein Gewitter mit ordentlich Wind und viel Regen. Die Pflanze um die es geht - indigoblaue Rose - hatte aber schon davor etwas blau-schwarze Blätter bekommen. Alle Tomaten haben ein paar schwarze geflügelte Blattläuse (max. 1 Blattlaus pro 10 cm oder so), die ich bisher von Hand abgesammelt hab. Hab jetzt aber auch einmal mit Brennnesselsud gesprüht, was gut half und die Brennnesseljauche ist am gären.

Anbei 2 Bilder vom Beet und 1 von der indigoblauen Rose.

Ich habe schon viel über Tomatenkrankheiten gelesen, bin aber unsicher, zumal ich nicht weiß, ob die Sorte vielleicht auch generell dunklere Blätter bekommt und das einrollen evtl. einfach nur vom Wetter stammt. Was denkt ihr?

Vielen Dank schon mal und liebe Grüße
Sabine
 

Anhänge

  • Supernovae

    Supernovae

    Foren-Urgestein
    Die Indigo Rose hat eigentlich normal grüne Blätter aber deine hat ein bisschen viel Hitze auf den Kopf bekommen und deshalb haben sich die Antocyane in den Blättern ausgebildet.

    Kein Grund zur Panik, du hast alles richtig gemacht...
     
    G

    Gartenbinchen

    Neuling
    Vielen Dank für die schnelle Rückmeldung :D
    Danke dann bin ich extrem beruhigt. Sollte ich die Blätter bzw. Triebe dann lieber entfernen?
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Die dunkleren Blätter? Nein, lass sie bitte dran, die braucht deine Pflanze doch zur Photosynthese. Und besser, sie hat ein paar Blätter, die nicht ganz nach der Norm aussehen, als wenn sie zu wenig Blattwerk hat.
     
  • G

    Gartenbinchen

    Neuling
    Ok danke, ich dachte sie würden dann sowieso absterben und die Pflanze dann vielleicht unnötige Kraft kosten,
     
  • Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Das sieht toll aus und ich habe selten mal so eine tolle Beschreibung hier gelesen, in der eigentlich alles steht, was man wissen muss.
     
  • G

    Gartenbinchen

    Neuling
    Das sieht toll aus und ich habe selten mal so eine tolle Beschreibung hier gelesen, in der eigentlich alles steht, was man wissen muss.

    Danke :giggle: Mir war wichtig, dass alle relevanten Infos drin sind, ich weiß wie es ist, wenn man jemandem was aus der Nase ziehen muss :sneaky:

    In dem Beet steckt viel Herzblut drin, sehr viel lesen und auch ne Menge Arbeit, aber es lohnt sich und entspannt und erfüllt :D

    Ich konnte mich bisher nur mit Laien austauschen und es tut echt gut Lob von erfahrenen Gärtnern zu bekommen :giggle: ich danke euch!
     
    Sunfreak

    Sunfreak

    Moderator
    Mitarbeiter
    Genau, und "blaue Sorten" neigen insgesamt mehr dazu Anthocyane zu produzieren, als "normale" Sorten. Nicht nur in der Fruchtfarbe sondern auch, wenn ihnen nicht was "passt" in den Blättern.

    Grüßle, Michi
     
  • Ähnliche Themen

    Top Bottom