Lebensbäume Thuja Brabant

E

Eisfrosch

Neuling
Hallo , habe mir vor drei Jahren ca. 300 Lebensbäume im Topf gewachsen ca. 1 Meter hoch gekauft und sie als Hecke gepflanzt . Zum größten Teil sind sie auch alle gut angewachsen und haben auch gut an Höhe und Breite zugelegt . Doch einige mückern vor sich hin , sind zwar noch grün und sind auch ein bisschen gewachsen . Habe diese Pflanzen jetzt rausgenommen und da ist mir aufgefallen , das die Wurzelballen noch die gleiche Größe wie beim pflanzen haben , also die Form wie der Topf hatte .Was habe ich da falsch gemacht . Danke
 
  • N

    niwashi

    Guest
    wie groß war das Pflanzloch und hast du Dünger um den Ballen in die Grube gestreut?

    niwashi fängt mit dem Einfachsten an ...
     
    E

    Eisfrosch

    Neuling
    Ich habe das Pflanzloch ca. 4 mal so groß wie der Ballen war ausgehoben , und dann ohne Dünger eingepflanzt .
     
    Moorschnucke

    Moorschnucke

    Foren-Urgestein
    Hallo niwi,
    das Komische ist doch, dass Eisfrosch alle GLEICH behandelt hat und trotzdem einige nicht richtig angewachsen sind.

    Bin auf deine fachmännische Antwort sehr gespannt .... - oder kann es sein, dass an einigen Stellen der Boden irgendwie anders geartet ist .... oder einige Pflanzen nicht genügend Wasser bekommen haben in den ersten drei Jahren??

    Herzliche Grüße
    von
    Moorschnucke:eek:

    P.S. Willkommen im Forum, Eisfrosch!:):eek:
     
  • N

    niwashi

    Guest
    dass die Wurzeln nicht gewachsen sind liegt meist am zu kleinen Pflanzloch (4x so groß ist auch zu viel) oder am schlechten Boden rundrum ...

    hast du einen Graben ausgehoben oder einzelne Löcher gebuddelt?

    näxte Fragen:
    heftig angetreten?
    ungleichmäßig gewässert?
    sind diese paar Pflanzen in einem "Loch" gestenden, wo viel Wasser von außen rein konnte?

    niwashi würde gern Bilder sehen ...
     
  • E

    Eisfrosch

    Neuling
    Hallo , wir haben hier Torfmoorboden mit dem ph-wert 6 . Ich habe damals Löcher gebuddelt um sie einzupflanzen . Bei meinem Nachbarn wachsen die Lebensbäume aber richtig gut . Hätte ich vielleicht den Wurzelballen vorm pflanzen auch anritzen müssen ? Muß ich den Boden ph -Wert anheben oder Dünger geben ? Wenn ja was soll ich machen ? Ich möchte jetzt wieder neue Lebensbäume zwischenpflanzen .
     
  • N

    niwashi

    Guest
    Torfmoorböden sind nährstoffarm ... gerade das Gegenteil was T. occidentalis "Brabant" will ...

    vielleicht doch zu stark draufgetreten beim Einpflanzen? sie mögen keine dichten Böden ...

    niwashi weiß grad auch nicht so weiter ...
     
    K

    Kapha

    Guest
    Das geht uns genauso.
    Haben wunderschöne Thujas bis auf 2 auf jeder seite.

    Die eine steht mitten drin und mickert so vor sich hin zwsichen den anderen.

    Die andere steht auf der anderen seite am Ende (hat also Platz) direkt neben der pfingstrose und wächst nicht und ihre Frabe gefällt mir gar nicht.

    Platz genug
    Nährstoffe genug

    :confused:
     
    Mo9

    Mo9

    Foren-Urgestein
    ....Torfmoorboden mit dem ph-wert 6 ....... Wurzelballen vorm pflanzen auch anritzen müssen ? Muß ich den Boden ph -Wert anheben oder Dünger geben ? .....
    Hallo Eisfrosch,

    Thujen, sollten bevor sie überhaupt eingepflanzt werden 1-2 h im Wasser stehen, um dann auch ruhig mit den Tüchern, aus groben Leinen in das Pflanzloch gesteckt zu werden. Wichtig ist nur das Tuch zu öffnen, damit die Wurzeln sich entfalten können, das Tuch verrottet im Erdreich.

    Dann - so kenne ich es nur, sollte man die Pflanzen ob im Loch, oder Graben, nochmal an gießen, Erden nach und nach durch vermengen, dazu geben., solange bis alles abgedeckt ist.
    Dann wiederum wässern und abwarten...


    Mo, die bei einer riesigen Hecke neu angepflanzt nicht einen Ausfall hatte, sie hat auch nie auf PH-Werte, Düngung, oder der Gleichen geachtet, ihre stehen im Lehmboden!

    PS:
    Versuche sie nochmal eine Tag im Eimer gefüllt mit Wasser zu stellen und dann.....
     
  • K

    Kapha

    Guest
    Genau MO so haben wir sie auch gepflanzt und haben auch Lehmboden.

    Es sind ja auch alle prächtig bis eben auf 2 .
    Ich denke es lag vorher schon an den Pflanzen selber.
    Hier auf dem Bild seht ihr die eine , aufgenommen vor 2 Jahren .
    So wie sie damals aussah , sieht sie noch immer aus , während die anderen mittlerweile hoch und dicht sind.

    Stehen alle im gleichen Abstand (nicht täuschen lassen )

    Garten4jahr7.jpg
     
    Mo9

    Mo9

    Foren-Urgestein
    .... alle prächtig bis eben auf 2 .
    Ich denke es lag vorher schon an den Pflanzen selber.
    Hier auf dem Bild seht ihr die eine , aufgenommen vor 2 Jahren .
    So wie sie damals aussah , sieht sie noch immer aus , während die anderen mittlerweile hoch und dicht sind.

    Stehen alle im gleichen Abstand (nicht täuschen lassen )

    Hallo Petra,
    bei mir sind die jährlich ca.10-15 cm gewachsen, hab aber auch im ersten Jahr - also November gesetzt und dann im April, seitlich ganz eben etwas geschnibbelt und auch an der Höhe, ..

    Ergebnis, bin dann im August vor dem richtigen Schnitt hin und hab immer wieder gemessen...:d:D, daher weiß ich den Zuwachs..

    Es kann natürlich auch schon mal eine etwas kränkelt, aber wenn sie trotzdem wächst, ist es doch gut!
    Sag mal, ich würde dir jetzt mal Hornspähne, oder Pallets empfehlen, um sie seitlich etwas unter zu heben und zu gießen..

    Meine bekam nie Dünger, bis auf einmal, als ich etwas beim Rasen nachhalf, da gabs bissel von den grünen Körnchen!;):D

    Mo, dies aber auch nicht so schlimm findet, das sie etwas nachhängt!
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    M Lebensbäume (Thuja) kürzen!??? Gartenpflege allgemein 1
    Bonzo Thuja/Lebensbäume wie und wann schneiden + braune Stellen bei neu gepflantzem! Pflanzen allgemein 6
    Bonzo Thuja/Lebensbäume nach Pflanzung gut gießen oder nicht so oft?? Pflanzen allgemein 2
    L Lebensbäume trocken nach umsetzen Hecken 6
    L Lebensbäume sehen merkwürdig aus Hecken 21
    Q Lebensbäume und Buchs ausmachen Gartengestaltung 6
    M Bitte dringend um Hilfe - Lebensbäume sterben (Bilder) Pflanzen allgemein 3
    A Nutzungsfragen bezüglich liegender Lebensbäume Obst und Gemüsegarten 3
    G Säulen-Lebensbäume jetzt noch pflanzen? Nadelgehölze 1
    B Lebensbäume kürzen? Nadelgehölze 3
    L Suche Zypressen bzw. Lebensbäume Grüne Kleinanzeigen 4
    mona Zwei große Lebensbäume abzugeben Grüne Kleinanzeigen 1
    H Lebensbäume günstig? Pflanzen allgemein 12
    aisha81 Lebensbäume absägen Pflanzen allgemein 5
    D Lebensbäume o.ä. werden braun Gartenpflege allgemein 5
    T Lebensbäume Pflanzen allgemein 7
    S Lebensbäume schneiden/kürzen??? Themen ohne Antworten 0
    grüner Kobold Probleme mit Lebensbäume HILFE Themen ohne Antworten 0
    T Baumspitzen hängen herunter/ Lebensbäume Pflanzen allgemein 9
    H Lebensbäume wie Strohhalme Pflanzen allgemein 5

    Ähnliche Themen

    Top Bottom