LED-Lampe "glüht" vor sich hin -> Kondensator ?

S

Spezialist

Mitglied
LED-Lampe "glüht" vor sich hin -> Kondensator ?

Liebe Wissenden,

Wir haben eine LED-Deckenleuchte installiert, die kurioserweise auch nach dem Ausschalten nicht ausgeht. Sie "glimmt" weiter, als wäre sie gedimmt.

Fragen:
(1) Woran liegt das? Ich dachte immer, LEDs sind entweder an oder aus. Sie lassen sich nicht dimmen.
(2) Ein Bekannter meinte, ein Entstörkondensator könnte helfen. Kann das jemand bestätigen? Oder gibt es noch andere Lösungsmöglichkeiten (aufgrund unterschiedlicher möglicher Ursachen)?
(3) Kann die Leuchte einen Schaden davon nehmen?

Vielen Dank im Voraus

S
 
  • P

    Pflanzbert

    Foren-Urgestein
    AW: LED-Lampe "glüht" vor sich hin -> Kondensator ?

    Wie lange leuchtet sie denn nach?

    Es gibt auch LEDs mit Leuchtstoffen, die nachleuchten können. Dort ist im Prinzip eine blaue LED mit einem Leuchtstoff kombiniert der hauptsächlich gelb leuchet, und in Summe erscheint das Licht in etwa weiß.

    Meine LEDs leuchten alle etwas nach, aber nur schwach und für wenige Sekunden. Ich frage mich auch immer wieder ob das an den Konensatoren liegt, oder ob da doch Leuchtstoffe verwendet wurden (was meiner meinung nach ein schlechtes Zeichen wäre).
     
    F

    falccone

    Mitglied
    AW: LED-Lampe "glüht" vor sich hin -> Kondensator ?

    Hallo,

    das hatte ich auch schon mal an einer Stehlampe.
    Fakt ist das noch ein geringer Strom fliesst:
    1. Schalter mit integrierten Glimmlampen (zum auffinden) - Schalter austauschen
    2. Wechselschaltung - hier kann eine geringe Spannung in den Leitungen induziert werden

    Manchmal hilft es schon den Stecker andersrum einzustecken - in deinem Fall die Kabel an der Lüsterklemme zu vertauschen. Letzte Möglichkeit ist, ein spannungsfesten Kondensator einzusetzen. Oder Notvariante - eine Leuchte durch Halogen o-ä. zu ersetzen, über die anstehende Spannung abfliessen kann

    gruss
    falccone
     
  • Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    AW: LED-Lampe "glüht" vor sich hin -> Kondensator ?

    Stecker / Anschluß umdrehen !
     
  • S

    Spezialist

    Mitglied
    AW: LED-Lampe "glüht" vor sich hin -> Kondensator ?

    Hallo zusammen,

    1. Wie lange leuchtet sie denn nach? -> sie geht NICHT aus, sie "glimmt" also auch tagsüber.

    2. Schalter mit integrierten Glimmlampen (zum Auffinden) -> wir haben ganz normale Kippschalter.

    3. Manchmal hilft es schon den Stecker andersrum einzustecken - in deinem Fall die Kabel an der Lüsterklemme zu vertauschen. -> haben wir schon gemacht.

    4. Wechselschaltung - hier kann eine geringe Spannung in den Leitungen induziert werden -> verstehe ich leider nicht. Wie macht man das.

    Vielen Dank im Voraus

    Z
     
  • Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    AW: LED-Lampe "glüht" vor sich hin -> Kondensator ?

    [video=youtube;7c0O-rehbHQ]http://www.youtube.com/watch?v=7c0O-rehbHQ[/video]
     
    S

    Spezialist

    Mitglied
    AW: LED-Lampe "glüht" vor sich hin -> Kondensator ?

    Vielen Dank, Marmande und auch an alle anderen für's mithelfen. Das war sehr hilfreich. Werde es nun so probieren.
     
  • Ähnliche Themen

    Top Bottom