"letzte Meile" - Verbindung Kreisleitung 1" zu Regner mittels Flex-Schlauch, wie lang?

M

Matze85

Neuling
Hallo zusammen,

ich stehe kurz davor im Garten herumzubuddeln um eine um das Haus verlaufende Rasenfläche von etwa 300qm bewässern zu lassen.
Da durch Beete, Terasse, Gartenhaus uws. die Fläche recht unregelmäßig ist, wollte ich mit VAN / HE-VAN Düsen arbeiten da diese recht einfach im Winkel zu verstellen sind und von der Wurfweite auch ausreichend sind.
4 Kreise sind für die Rasenbewässerung vorgesehen (relativ wenig Dampf auf der Außenzapfstelle). Da der angedachte 1" PE Schlauch ja doch recht unflexibel ist, wollte ich abgehend von der Kreisleitung mit dem SPX-Flexschlauch arbeiten. Sind diese überhaupt dafür vorgesehen, dass man mehrere Meter bis zum Regner überbrückt? Wir reden hier je nach Kreis von 50 cm ( das wird kein Problem sein) bis hin zu 4-5 Metern. Hab ich hier zu naiv gedacht? Noch ist nichts bestellt oder gebuddelt.
Vielen Dank von einem interessierten Noob in Sachen Gartenbewässerung

Gruß
Matze
 
  • Ähnliche Themen

    Top Bottom