Leyland Zypressen

D

Dread

Neuling
Hallo

Ich bin neu hier im Forum ich hoffe hier viele anregende Ideen zu bekommen und freue mich auf nette Kommentare und Ratschläge.
Wir haben uns letztes Jahr eine Wohnung mit Garten gekauft.An der Ost Seite stehen schon 10 Jahre alte Leyland Zypressen.An der Südseite haben wir letztes Jahr im April Zypressen setzen lassen weil dahinter ein Acker und eine Straße ist.Wir wollten die Zypressen als Sichtschutz haben damit nicht jeder in unseren Garten schauen kann. Hinter den Zypressen ist ein Zaun wo noch eine Sichtschutz Folie gespannt ist.Dazu habe ich Fragen. Sollte ich den Sichtschutz entfernen damit die Zypressen mehr Sonne bekommen und besser wachsen können oder ist das kein Problem wenn ich den Sichtschutz dran lasse ? Wie sieht es mit dem Schneiden aus. Soll ich die Zypressen schneiden oder erstmal wild wachsen lassen ? Müssten die nicht viel voller Aussehen ?

Mfg
Tobias
 

Anhänge

  • scilla

    scilla

    Mitglied
    Ich würde die Triebe einkürzen. Nun geht es noch.
    Ich schneide meine Leylandii jedes Jahr. Sie sind nun absolut blickdicht.
    Den Sichtschutz kannst du erstmal lassen
     
    S

    SebDob

    Foren-Urgestein
    Wächst die Zypresse weiter in die Höhe, wenn die Spitze gekappt wurde?
     
  • S

    SebDob

    Foren-Urgestein
    So schnell wie ohne kappen?

    Noch habe ich nicht viel zu verlieren, sind erst 60-80cm hoch... 6-8m Brauch ich wenigstens...
     
  • S

    SebDob

    Foren-Urgestein
    Die sind schon im Herbst minimal gekappt worden...

    Frage nun ob das gravierend war...
     
  • Ähnliche Themen

    Top Bottom