Liguster Schädling

P

PhilipTrieb

Neuling
Warum haben die Dinger meinen Liguster zum fressen gerne bzw. wie bekommenden die wieder weg?
...kleine, vielleicht nen Centimeter große Würmer die teils alles kahl fressen...

bitte um Hilfe!
 

Anhänge

  • 00Moni00

    00Moni00

    Foren-Urgestein
    Meinst du das sind Würmer am ersten Foto?:oops:
     
    P

    PhilipTrieb

    Neuling
    Ja. Hab die auf meiner Terrasse mittlerweile auch... also die grünen Dinger sind Würmer, das weiße dürften deren Eier sein oder so...
     
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Leider kann ich überhaupt gar nichts erkennen.
    Kannst du auch ein Bild einstellen bei dem man den beginnenden Blattfraß erkennen kann.
    Bis jetzt kann ich einen völligen Kahlfrass deines Ligusters mit keinem tierischen Schädling in Verbindung bringen, sondern vermute eher einen anderen Schädling wie einen Pilz oder ein Bakterium.
     
    Zuletzt bearbeitet:
  • P

    PhilipTrieb

    Neuling
    mach ich gerne sobald ich zuhause bin ;-)
     
  • Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Wie, du meinst, die weißen Bröckel sind Würmer? Dann eher Maden. Ein gutes Bild wäre sehr hilfreich.
     
  • Feli871

    Feli871

    Foren-Urgestein
    Also die weißen Dinger haben am ehesten noch eine gewisse Ähnlichkeit mit den
    Wollläusen, die bei meiner Freundin an den Hortensien sind.
    Die grünen Dinger habe ich für Beeren? oder ähnliches gehalten.

    Sind die grünen Kugeln wirklich Lebewesen? Sind das nicht unreife Beeren von der Hecke?
     
    Feli871

    Feli871

    Foren-Urgestein
    Müsste der TE Ersteller doch aber wissen, wenn er dort Dünger gestreut hätte ?
    Aber wer weiß.
     
  • *Mirjam*

    *Mirjam*

    Mitglied
    Das Weiße sieht noch am nähesten nach Perlite aus (trotz leicht walzenförmiger 'Krümel') und die grünen Kügelchen sehen nach Dünger aus ( der Sack dazu steht noch auf dem Stuhl im Hintergrund?).
    Philip, hat deine Frau gedüngt und nichts davon zu dir gesagt?
     
    00Moni00

    00Moni00

    Foren-Urgestein
    Die grünen Kugerl halte ich für die grünen Beeren des Ligusters bevor er Blattlos wurde...
    Die weißen Dinger sind auch keine Würmer denke ich - :confused:
    Philipp, wann hat denn der Blattfall , die
     
    *Mirjam*

    *Mirjam*

    Mitglied
    Sieht ziemlich ähnlich aus, oder?
    20201027_172349.jpg
     
    P

    PhilipTrieb

    Neuling
    @Miriam: ganz im Ernst - meine Frau wollte mit nen Gefallen tun und hat wirklich gedüngt :poop: - Fakt ist aber: die grünen Würmer gibts tatsächlich nun aber denk ich, das nicht die verantwortlich sind für mein radikal-Blattverlust.
    Dieser ist aber vorhanden und verbreitet sich langsam von Pflanze zu Pflanze weiter...

    sieht in etwa so aus:
     

    Anhänge

    *Mirjam*

    *Mirjam*

    Mitglied
    Philip, die grünen Kügelchen sind keine Lebewesen. Ich glaube, du hast nen Pilz oder so etwas an deiner Hecke. Da kenn ich mich nicht aus und ich dachte auch immer, so schnell bringt Liguster nichts um. Haben wir schon @Rentner zu Hilfe gerufen?
    LG, Tilda
     
    G

    Galileo

    Mitglied
    @Miriam: ganz im Ernst - meine Frau wollte mit nen Gefallen tun und hat wirklich gedüngt -
    Dazu fällt mir spontan ein Corona-Spruch vom Frühling ein:
    Alle Spiele abgesagt
    nirgendwo mehr Fußball
    Keine Live-Sportsendungen
    Hab mich gerade mit meiner Frau unterhalten...
    Sie scheint ganz nett zu sein... ;)

    Aber zu Deinem Problem - sieht nach Schrotschusskrankeit aus, ein Blatt-Pilz...
    Sollte es auch Blätter mit Buchtenfraß aber ohne Blattnekrosen, dann könnten zusätzlich Dickmaulrüssler ihr Nachtmal bei Dir einnehmen.
     
    P

    PhilipTrieb

    Neuling
    Besten Dank für das Verständnis 🤦🏻‍♂️

    Was kann ich dagegen machen (also nicht gegen meine Frau 😂)?
     
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Sehen die Blätter alle so aus oder haben manche auch andere Schäden?
    Bei so einem großen Schaden an deinem Liguster hast du aber schon länger Probleme damit. Ich kann mich bis jetzt nur an eine so extrem geschädigte Hecke erinnern.
    Lies dir das mal durch:
     
    P

    PhilipTrieb

    Neuling
    PS: Würmchen hab ich nun auch wieder eines gesichtet... das wären die Dinger:
    c257c9d4-3c7d-48cd-acb7-fd0f567878a9-jpeg.661562
     
    00Moni00

    00Moni00

    Foren-Urgestein
    Das sind keine Würmer sondern Raupen - welche werden bestimmt die User bestimmen..
     
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Kleine grüne Raupen gibt es extrem viele. Um diese Jahreszeit ist es meist eine Eulenart oder mit dem ausgeprägten Kopf eine Blattwespe. Wieviel Beine das das Tier?
     
  • Ähnliche Themen

    Top Bottom