Ligusterhecke kränkelt

Roxi

Roxi

Foren-Urgestein
Hallo

vor ein paar Tagen machte mich meine Gartennachbarin auf den Krankheitsbefall ihrer Liguster-Hecke aufmerksam....
Stellen in der Hecke waren richtig vertrocknet, nicht unten oder oben sondern mittendrin- ca. 50cm Durchmesser große Stellen die total vertrocknete Blätter aufwiesen.
Das Schadbildbild ähnelt den des Triebsterben am Buchs.
Sie hatte begonnen diese Stellen herauszuschneiden. Da die Hecken aneinander grenzen stellte ich heute fest, dass meine Hecke ebenfalls infiziert ist. :(
Vielleicht kann mir jemand sagen, was da los ist oder unter welcher Erkrankung unsere Hecken leiden....
Die Suchfunktion habe ich schon benutzt, aber leider nichts passendes gefunden.

LG Roxi
 
  • Roxi

    Roxi

    Foren-Urgestein
    Hallo gadie

    recht vielen Dank für deine Hilfe und den Link... :)Hab ihn mir gleich noch schnell abgespeichert...;)
    Ich denke mal nicht, dass da Schädlinge am Werk waren, eher vermute ich Pilze.:(

    LG Roxi
     
  • Ähnliche Themen

    Top Bottom