Löcher im Rasen - welches Tier war es?

WUG

WUG

Mitglied
Hallo Gartenfreunde,
Ich habe Heute Früh in den Garten geschaut,und sah sehr hässliche Löcher wo ich nie zuvor in meinem Rasen hatte,hatte schon im i-net gesucht aber nicht das passende gefunden,könntet ihr mir helfen die Löcher sind ca 2 cm tief,und quer verstreut mal 2-3 nebeneinander(so 15cm entfernt) und mal weiter.....
Wäre sehr hilfreich wenn ihr ein paar Ratschläge hättet,und mir sagen könntet welches Tier solche Löcher macht,und was mann dagegen machen kann....
Hier ein paar Bilder:
 

Anhänge

  • Blubberstein

    Blubberstein

    Mitglied
    AW: Löcher im Rasen....

    Hallo Fabio,
    hmmm, bei uns machen die Amseln manchmal solche Löcher, wenn sie nach den Würmern "buddeln". Ich dachte auch, ein Vogel könne doch nicht solche Löcher machen, habe es aber schon häufig selbst beobachtet. Vielleicht ist es bei dir auch der Fall. Gerade nach Regen suchen bei uns die Amseln im Rasen nach den Würmern und picken mit Hingabe ganz ordentliche Löcher in das Grün.
     
    WUG

    WUG

    Mitglied
    AW: Löcher im Rasen....

    Hallo Fabio,
    hmmm, bei uns machen die Amseln manchmal solche Löcher, wenn sie nach den Würmern "buddeln". Ich dachte auch, ein Vogel könne doch nicht solche Löcher machen, habe es aber schon häufig selbst beobachtet. Vielleicht ist es bei dir auch der Fall. Gerade nach Regen suchen bei uns die Amseln im Rasen nach den Würmern und picken mit Hingabe ganz ordentliche Löcher in das Grün.
    hmm,habe ich mir auch schon gedacht,aber oft sind diese Löcher einfach über nacht und am nächsten Morgen sind sie zu sehen,muss ich mal im auge behalten evntuell hat sogar jemand auch so einen Fall,und weiß wer solche Löcher macht bin mir nicht sicher mit den Amseln.....

    Grüße
     
    R

    ruppi

    Foren-Urgestein
    AW: Löcher im Rasen....

    Hallo,
    bei mir sind jetzt auch diese "Löcher" aufgetaucht. Amseln sind es nicht!
    Es muss ein Tier nachts arbeiten. Igel?
     
  • J

    Juma_2nd

    Guest
    AW: Löcher im Rasen....

    Hallo!
    Ich habe auch massenweise solche Löcher im Rasen. Bisher habe ich gedacht das die Amseln es sind, da ich sie auch schon dabei beobachtet habe wie sie im Rasen rumhacken.
    Alledings mehren sich die Indizien das es ein Igel sein könnte, da entsprechend viele Kothaufen zu finden sind. Tatsache ist das nach Engerlingen gesucht werden, die sind eine Plage dieses Jahr.
    Ich werde mich in den nächsten Tagen auf die Lauer legen um die Täter zu überführen. :)
    Liebe Grüße Juma
     
  • WUG

    WUG

    Mitglied
    AW: Löcher im Rasen....

    Hallo euch zwei, an einen Igel dachte ich auch schon diese kleinen kothaufen sind auch meist zu sehen,.....
    Ich bin gespannt ob jemand so einen Täter schon überführen konnte,
    wenn es ein Igel ist wäre ich heilfroh die mag ich nähmlich :)

    Grüße
     
  • L

    loewenstolz

    Neuling
    AW: Löcher im Rasen....

    Hallo Zusammen,

    Das mit den Löchern hab ich auch seit 7 Tagen und es werden immer mehr. Ich habe vorgestern aber schon den Übeltäter entdeckt. Es scheint tatsächlich ein Igel zu sein, der diese Löcher fabriziert. Da die Löcher nicht tief sind und der Rasen sowieso nicht als Rasen bezeichnet werden kann (zu viel Unkraut und Moos) lass ich das liebe Tier ein wenig wühlen. Ich bin ja froh, dass es keine Wühlmäuse sind, da mag ich Igel schon lieber. Was fressen Igel eigentlich. Wenn ich ihn fütter, lässt er vielleicht das Wühlen sein?!
     
    WUG

    WUG

    Mitglied
    AW: Löcher im Rasen....

    Hallo Zusammen,

    Das mit den Löchern hab ich auch seit 7 Tagen und es werden immer mehr. Ich habe vorgestern aber schon den Übeltäter entdeckt. Es scheint tatsächlich ein Igel zu sein, der diese Löcher fabriziert. Da die Löcher nicht tief sind und der Rasen sowieso nicht als Rasen bezeichnet werden kann (zu viel Unkraut und Moos) lass ich das liebe Tier ein wenig wühlen. Ich bin ja froh, dass es keine Wühlmäuse sind, da mag ich Igel schon lieber. Was fressen Igel eigentlich. Wenn ich ihn fütter, lässt er vielleicht das Wühlen sein?!
    Hallo,
    freut mich das ich nicht der einzige bin,ich denke auch das es ein igel ist,muss es nur mal noch beobachten,nächstes Frühjahr werde ich mir ein Igelhaus zulegen:) ,Mich kümmern die Löcher auch nicht so stark, solange es keine Wühlmäuse sind:p ,Füttern würde ich ihn eigentlich nicht,wenn du unbedingt möchtest evntuell etwas igelfutter,mit katzenfutter mischen ich hoffe das ist das Richtige so weit ich es mal gelesen habe....:rolleyes:


    Grüße:eek:
     
    WUG

    WUG

    Mitglied
    AW: Löcher im Rasen....

    Danke dir,habe dir Seite auch schon gelesen:D
    Weis noch nicht ob ich Ton oder Holz nehme :confused:
     
  • J

    Juma_2nd

    Guest
    AW: Löcher im Rasen....

    Hallo Fabio!
    Du schriebst :"Wenn ich ihn fütter, lässt er vielleicht das Wühlen sein?"
    Lieber lass ich bei mir die Igel wühlen und die Engerlinge verspeisen.
    Wenn alle Engerlinge hier bei uns zu Maikäfern werden, seh ich nächstes Jaht schwarz (braun).
    Teilweise sind hier in OWL ganze Rasen abgestorben.
    Futter stelle ich grundsätzlich nicht raus weil sich hier inzwischen auch Waschbären und Marderhunde rumtreiben, die haben sofort raus wo Futter zu finden ist.Außerdem haben die bei einer Freundin alle Jungkatzen geholt, das waren immerhin 7 Stück.
    Also: Igelfreundliche Umgebung ja, aber kein Futter draussen.
    Liebe Grüße Juma.
     
    WUG

    WUG

    Mitglied
    AW: Löcher im Rasen....

    Hallo Fabio!
    Du schriebst :"Wenn ich ihn fütter, lässt er vielleicht das Wühlen sein?"
    Lieber lass ich bei mir die Igel wühlen und die Engerlinge verspeisen.
    Wenn alle Engerlinge hier bei uns zu Maikäfern werden, seh ich nächstes Jaht schwarz (braun).
    Teilweise sind hier in OWL ganze Rasen abgestorben.
    Futter stelle ich grundsätzlich nicht raus weil sich hier inzwischen auch Waschbären und Marderhunde rumtreiben, die haben sofort raus wo Futter zu finden ist.Außerdem haben die bei einer Freundin alle Jungkatzen geholt, das waren immerhin 7 Stück.
    Also: Igelfreundliche Umgebung ja, aber kein Futter draussen.
    Liebe Grüße Juma.
    Hallo Juma,
    ich habe das nicht geschrieben:D
    das hat loewenstolz gesagt!
    Schau mal noch mal hin;)

    Grüßle
     
    J

    Juma_2nd

    Guest
    AW: Löcher im Rasen....

    Oh, Sorry, Bitte um Entschuldigung, wer lesen kann ist eindeutig im Vorteil. Ich werd wohl noch üben müssen :)
    Liebe gGrüße Juma
     
    Glashausfee

    Glashausfee

    Mitglied
    AW: Löcher im Rasen....

    Hallo Gartenfreunde,

    ich bin gerade auf der Suche nach Beiträgen über Löcher im Rasen.
    Eine Freundin hat mich um Rat gefragt, weil sie ca. 4-5 cm breite Löcher
    in ihrem Rasen hat. Das hört sich an, wie bei Euch.

    Seit Ihr schon fündig geworden?
    Habt Ihr den Übeltäter ausmachen können?
    Ist es ein Igel?

    Laßt mal hören ihr Detektive!

    Viele grüße

    glashausfee
     
    J

    Juma_2nd

    Guest
    AW: Löcher im Rasen....

    Amseln hab ich beobachtet, vom Igel waren die Spuren zu sehen. Ich nehm an damit haben wir die Übeltäter.
    L.G. Juma
     
    WUG

    WUG

    Mitglied
    AW: Löcher im Rasen....

    Hallo Gartenfreunde,

    ich bin gerade auf der Suche nach Beiträgen über Löcher im Rasen.
    Eine Freundin hat mich um Rat gefragt, weil sie ca. 4-5 cm breite Löcher
    in ihrem Rasen hat. Das hört sich an, wie bei Euch.

    Seit Ihr schon fündig geworden?
    Habt Ihr den Übeltäter ausmachen können?
    Ist es ein Igel?

    Laßt mal hören ihr Detektive!

    Viele grüße

    glashausfee
    Hallo galsuhausfee!
    Ja das ist dann sowas wie bei uns,
    Also igel habe ich keine gesichtet,aber dafür so eine Krähen art die da richtig stark reingepiggt hat....:grins:
    Naja solange es nicht überhand nimmt ist es mir eigentlich auch egal geworden^^.

    Grüße
    Fabio

    PS:könnte bei dir aber eventuell auch ein igel sein,villeicht wissen andere noch was dazu.
     
    Goldi 1

    Goldi 1

    Mitglied
    AW: Löcher im Rasen....

    hi, ich habe auch Löcher im Rasen. Der Unterschied besteht aber darin, dass die Löcher 1mm groß sind und sich kleine Hügel bilden.(wie Maulwurfhügel) Was kann das sein? Wenn man über unseren Rasen läuft oder der Rasen gemäht wird, denkt man,dass man auf einer Huckelpiste läuft.
    LG Goldi 1
     
    Zuletzt bearbeitet:
    G

    gartenlust_birgit

    Neuling
    AW: Löcher im Rasen....

    Also ich tippe mal auf die Maulwurfgrille. Diese Tiere rauben mir auch den letzten Nerv im Garten....
     
    Supernovae

    Supernovae

    Foren-Urgestein
    Für die erste Antwort, hast du dir aber einen sehr alten Faden ausgesucht...
     
    Wasserlinse

    Wasserlinse

    Foren-Urgestein
    Dieser Antwort werden vermutlich noch 19 weitere alte Fäden folgen. ;)
     
    Supernovae

    Supernovae

    Foren-Urgestein
    ;-)

    Ja! Im moment nervt es echt mit den "Bots"
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Löcher in der Wiese - Hausgarten.net

    Glaubt ihr, es wird besser, wenn die gleiche Frage mehrfach gestellt wird? Dadurch ändert sich die Antwort nicht.

    Es wird jemand aus der Familie der Mäuse sein, aber ob es Feldmäuse oder Schermäuse (Wühlmäuse) sind, kann man am Loch allein nicht sehen. Was könnt ihr denn sonst beobachten? Werden Wurzeln angefressen? Das spräche für Schermäuse.
    Findet ihr Samenhülsen usw? Dann sind die Feldmäuse wahrscheinlicher.
     
  • Top Bottom