Löcher im Rasen

E

edgarm

Neuling
Hallo
habe einen Obstgarten ca. 8ar mit etlichen Obstbäumen und einer Freifläche.Der Boden hat viele Löcher und Unebenheiten.
Wie bekomme ich die Fläche eben?
Mfg
Edgar
 
  • T

    thomash

    Foren-Urgestein
    Bischen dürftige Info.

    Hast du Bilder
    Wie tief sind die Löcher
    Welcher Boden (Lehm, Sand, Humos ...)
    Welche Unterpflanzung (Wiese ...)
     
    T

    thomash

    Foren-Urgestein
    Bischen dürftige Info.

    Hast du Bilder
    Wie tief sind die Löcher
    Welcher Boden (Lehm, Sand, Humos ...)
     
    jola

    jola

    Foren-Urgestein
    Edgarm,

    Vergiß es, würde ich sagen, bei dieser Fläche hast Du keine Chance :(
    Ich hab "nur" 2000m² , die nur noch aus Unebenheiten besteht, durch
    Mr. Maulwurf , Wühlmüse unf Feldmäuse.
    Seit 20 Jahren mache ich nichts Anderes, als Hügel zu beseitigen, Erde anzufüllen
    und Rasen nachzusäen, aber nur noch an den Stellen, wo die Granateinschläge
    zu groß sind.
    Ansonsten lebe ich einfach mit meiner Berg-und Talbahn :rolleyes:
     
  • T

    thomash

    Foren-Urgestein
    Ich nehme schon an, dass er bei 8000m3 schweres Gerät hat wo die Sache erleichtert.

    Für die Erde (man braucht sehr sehr viel) würde ich Bauaushub empfehlen. Aber vorher besichtigen ob nicht zuviel Steine drin sind und dann neu einsäen.
    Je nach Tiefe und Anzahl der Löcher sind dass einige Kubikmeter, wenn nicht sogar einige LKW Ladungen. Man unterschätzt das gerne.
     
  • jola

    jola

    Foren-Urgestein
    Danke Doktor :pa:
    Ich hatte ein " 0 " mehr gedacht, also 8000 !!!
    Dann hab ich ja viel mehr Berg und Talbahn :grins:
     
    ralph12345

    ralph12345

    Foren-Urgestein
    Ich sehe da zwei Möglichkeiten: Oben Erde auffüllen, walzen und glatt harken, dann neu einsäen. Oder umpflügen und ohne auffüllen einfach das vorhandene begradigen. Wobei letztere Option mit den Wurzeln der Obstbäume schwierig werden sollte. Lokal immer wieder kleine Hügel abtragen und Senken auffüllen ist vergebliche Mühe. Langfristig ist das meist eh vergeblich, da ist duch Maulwürfe und co zuviel Bewegung im Untergrund. Eine ebene Fläche gibt's nur dort, wo sich der Boden über lange Zeiträume gleichmüssig gesetzt hat und gleichzeitig nicht von Maulwürfen oder dicken Wurzeln umgegraben wird.
     
    T

    thomash

    Foren-Urgestein
    Man sollte vor allem mal Bilder haben um zu sehen ob es Meteorittengrater oder nur unebenheiten sind.

    Unebenheiten lassen sich z.b., durch Sanden auch ganz gut füllen.
     
  • E

    edgarm

    Neuling
    Hallo
    hab nochmals nachgeschaut.
    Einige Löcher sind nur wie Dellen im Rasen. In einer Fläche unter einem Apfelbaum sind richtige Löcher denke sind Mäuse oder ähnliches Getier.
     
  • Ähnliche Themen

    Top Bottom