Löcher von welchem Nager?

  • Ersteller des Themas gardener02
  • Erstellungsdatum
G

gardener02

Guest
Hallo miteinander

Nachbars Katze liegt jeden Tag auf der Lauer, bisher erfolglos, aber hartnäckig. In der Nacht hör`ich es deutlich Knabbern, was frisst es nur? Oben sehe ich keine sichtbaren Verluste. Würde mich aber trotzdem interessieren, wer da wohl haust.

LG gardener
 

Anhänge

  • billymoppel

    billymoppel

    Foren-Urgestein
    die katze ist zu fett - die lauert wahrscheinlich immer energiesparend, aber bewegen tut sie sich nie :D
    das könnten durchaus ratten sein - wäre dann auch harte arbeit für so ein bequemes teil. oder wühlmäuse
     
    billymoppel

    billymoppel

    Foren-Urgestein
    die katze ist zu fett - die lauert wahrscheinlich immer energiesparend, aber bewegen tut sie sich nie :D der geborene schauspieler - spielt ernsthaftes raubtier, aber alles nur fassade...
    das könnten durchaus ratten sein - wäre dann auch harte arbeit für so ein bequemes teil. :D oder wühlmäuse.
    oder gar kaninchen? man kann die lochgröße auf den fotos so schlecht einschätzen....
     
    G

    gardener02

    Guest
    Also Kaninchen kann ich ausschliessen. Und Ratten? Die fressen doch eher anderes als Wurzeln?
    Die Löcher hatten ursprünglich einen Durchmesser von 3-5 cm, die Katze hat da gegraben, glaube ich. Eigentlich war da ursprünglich auch nur ein Loch....,und drinnen kabberts und knusperts in der Nacht, oder dann hört man es halt besonders gut.
    Vielleicht hat der dicke Kater doch mal Glück? Solange er lauert habe ich jedenfalls Gewissheit, dass der Bewohner noch anwesend ist.
     
  • Ähnliche Themen

    Top Bottom