Luffa-Anzucht-Thread

CoMi

CoMi

Foren-Urgestein
Marktvorbereitungen? Ach.. Ich hätte auch gern einen Pflanzenmarkt (versteh ich doch richtig?) in der Nähe.. Wobei.. Ich weiß ja jetzt schon nicht, wo ich alles unterbringen soll.

Hihihi, wär doch auch mal ein Vergleich wert, Vorzucht vs. Direktsaat. Die Tage habe ich (vermutlich) einen Tomatenkeimling im Gewächshaus gefunden, noch brauch ich den Platz nicht, also darf sie dort noch wachsen, mal sehen, wie sie sich entwickelt.

Liebe Grüße
CoMi
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Billabong

    Billabong

    Foren-Urgestein
    Vielleicht solltest du auch umgekehrt denken...den Überschuss verkaufen und fürs verdiente Geld für den neugewonnenen Platz Neues kaufen? *zwinker*

    Eigentlich wollt ich sogar Luffas verkaufen, aber wenn man keine aussät, ist das irgendwie schwierig. *lach* :grins: :rolleyes:
     
    CoMi

    CoMi

    Foren-Urgestein
    Und was macht man, wenn man dann plötzlich mehr Pflanzen mitnimmt, als man verkauft hat? :d Aber wie gesagt, hab sowas ja nicht in der Nähe..
    Du könntest ja Töpfe mit Erde inklusive Luffasamen verkaufen und nochn Foto reinstecken, wie es aussehen soll. :grins:

    Liebe Grüße
    CoMi
     
    Billabong

    Billabong

    Foren-Urgestein
    Ich weiß genau, was du meinst. *grins* Bin ein engagierter Gartenmarktshopper und bremse mich dort höchst ungern... :grins:
     
  • CoMi

    CoMi

    Foren-Urgestein
    :D :D Das Gefühl hatte ich bei dir schon, nachdem du bei den Sukkulenten so großzügig zugreifst. :grins:
     
  • CoMi

    CoMi

    Foren-Urgestein
    Helferlein gefunden:

    P4160010 (2).jpg

    Spricht zufällig jemand fließend "marienkäferisch"? Offensichtlich ist meins eingerostet. Ich setze ihn direkt vor die Blattläuse und die dürfen weiterhin ein Blattlausleben führen.. :(

    Liebe Grüße
    CoMi
     
  • Knofilinchen

    Knofilinchen

    Foren-Urgestein
    Vielleicht ist er satt. :)

    "Meine" Marienkäfer haben bisher auch nie für mich sichtbar vom Buffet genascht, aber Kinder dagelassen oder wohl heimlich gefuttert, wenn niemand zuschaute. Gib ihm eine Chance.
     
    CoMi

    CoMi

    Foren-Urgestein
    Vielleicht ist er satt. :)

    "Meine" Marienkäfer haben bisher auch nie für mich sichtbar vom Buffet genascht, aber Kinder dagelassen oder wohl heimlich gefuttert, wenn niemand zuschaute. Gib ihm eine Chance.
    Natürlich gebe ich meinem Adoptivkind auf Zeit eine Chance und heute wurde ich belohnt:
    P4170037.jpg

    Spannend mit dem Marienkäfer. Da schaust nach ihm, findest ihn nicht. Dann siehst du ihn, schaust kurz weg und du siehst ihn wieder nicht. :D

    Liebe Grüße
    CoMi
     
    Knofilinchen

    Knofilinchen

    Foren-Urgestein
    Na siehste. :)
    Auf dass er deine Pflanzen gut pflege.
     
    CoMi

    CoMi

    Foren-Urgestein
    Ich glaube, der Marienkäfer ist abgehauen.. Zumindest habe ich ihn, seit die Pflanzen (inklusive Marienkäfer) ins Gewächshaus verfrachtet wurden, nicht mehr gesehen. :(

    Liebe Grüße
    CoMi
     
  • Knofilinchen

    Knofilinchen

    Foren-Urgestein
    Auf meine Augen würde ich mich da nicht unbedingt verlassen. Meinen Weberknecht letztes Jahr habe ich auch tagelang nicht zu Gesicht bekommen und plötzlich sah ich ihn dann mal wieder. Und ich habe im Verhältnis zu dir ja viel weniger Pflanzen hier. So richtig zwischen den Blättern können die sich gut verstecken.
     
    B

    balu511

    Neuling
    Schönen Guten Morgen,
    ich konnte mich jetzt eeeewig nicht anmelden, weiß gar nicht warum?
    Ich habe Luffasamen vom letzten Jahr eingesät und ganz lang tat sich überhaupt nix. Dann habe ich wegen des schönen Wetters meine ganzen Sämereien ins Gewächshaus gesetzt und siehe da, sie waren ganz schnell da!
    Meine Luffas sehen aber anders aus wie Eure, bin mal gespannt, was ich da bekomme. Im letzten Jahr waren alle im Freiland, drumherum keine Gurken aber Zucchini und Kürbis. Womöglich haben sie sich vergeschwistert.
    Auf alle Fälle freue ich mich dass ich "potenten" Samen gewinnen konnte :)
    Und ich bin wieder dabei! 2 Pflanzen dienen der Schwammproduktion und von den restlichen werden die Früchte ganz jung gegessen.

    Von meiner Freundin habe ich auch zwei Stöcke Moringa-Bäume erhalten. Da tut sich noch nix, aber da soll man ja nicht panisch werden. Die dürfen bis es hier lecker warm ist im Gewächshaus stehen. Im Winter gehen sie dann ins Haus.

    Freu mich auf eine neue Saison mit Euch!
     
    Zuletzt bearbeitet:
    B

    balu511

    Neuling
    Heute habe ich meine Luffas in den Garten gesetzt. Das Spalier steht in diesem Jahr zu Beginn des Beetes, ich bin gespannt. In diesem Jahr werde ich mehr düngen. Ein Kaffeemaß voll Pellets gab es schon mal ins Pflanzloch.

    Von den Moringas im Gewächshaus gibt’s nichts zu berichten, sehen aus wie da wo ich sie bekommen habe.
     
    B

    balu511

    Neuling
    Hallo, mal wieder ein Update.
    Die Luffas kommen momentan nicht so wirklich aus dem Quark. Nächste Woche ist meine Beinwell-Brennessel-Schachtelhalm Jauche fertig und dann kriegt sie davon mal einen kräftigen Schuss.

    Könnte ja natürlich auch am selbstgewonnenen Saatgut liegen. Im Oktober weiß ich mehr
     
    CoMi

    CoMi

    Foren-Urgestein
    Hallo ihr Luffa-Verrückten,

    ich zeig euch mal meine Früchtchen. :D

    100_0364.jpg

    100_0363.jpg

    Na, wie viele Früchte erkennt ihr auf dem zweiten Bild? ;)


    Elkevogel,
    es scheint, als ob die Samen sortenrein sind. An sämtlichen Pflanzen, die bereits Früchte tragen, sehen sie gleich aus. Möchtest du die Ernte noch abwarten oder soll ich dir bereits Samen schicken?

    Liebe Grüße
    CoMi
     
    Knofilinchen

    Knofilinchen

    Foren-Urgestein
    5 sehe ich. :)

    Sieht toll aus
     
    CoMi

    CoMi

    Foren-Urgestein
    Da hat wohl jemand Adleraugen. :D Es sind tatsächlich 5. Hast du gleich alle gesehen?

    Liebe Grüße
    CoMi
     
    Knofilinchen

    Knofilinchen

    Foren-Urgestein
    Ich hatte das Bild auf dem Handy angeguckt, da füllte es den ganzen Bildschirm, so konnte ich gut gucken. *lach* Na, aber mal ernsthaft: drei sind ja sehr gut zu sehen, der kleine oben drauf versteckt sich etwas, ist aber mit ordentlichem gucken genauso zu finden wie der links, der sich ganz gut in den Blätterwald integriert. Wobei ich beim Angucken auf dem Rechner jetzt grad gar nicht mehr sicher bin, ob das oben drauf nicht eher ein Blatt ist... Doch kein Suchrätselprofi. :- )
     
    CoMi

    CoMi

    Foren-Urgestein
    :grins::grins:
    Hihihi.. Das oben ist tatsächlich ein Blatt. Also musst du Nummer 5 weitersuchen.

    Tipp gefällig?

    Liebe Grüße
    CoMi
     
    Knofilinchen

    Knofilinchen

    Foren-Urgestein
    Ach, da unten rechts ist noch eine, die hatte ich übersehen. Im Tarnen sind die Gurken echt gut. :- )
     
    CoMi

    CoMi

    Foren-Urgestein
    :grins: Ja, die Gurke rechts unten hat sich gut versteckt.

    Solange ich alle zum Ernten rechtzeitig finde, dürfen sich die Gurken gerne tarnen. :D

    Liebe Grüße
    CoMi
     
    Knofilinchen

    Knofilinchen

    Foren-Urgestein
    Wobei der Anblick der Früchte ja schon auch immer nett ist, finde ich. Aber man selbst weiß ja, was Sache ist; zumindest ich gucke immer jeden Tag ganz genau.
     
    CoMi

    CoMi

    Foren-Urgestein
    Das stimmt. Man freut sich wie ein kleines Kind, wenn man wieder ein Früchtchen entdeckt. :pa:

    Ja, man glaubt zu wissen, was Sache ist.. Aber Gurken können schon richtig fies sein:
    Tag X: Uiiiii zwei Gurken (ich glaube die Sorte ist "Moneta"). Juhuu.
    Tag X+1: Ähm... warum ist da nur noch eine Gurke? Man wurstelt sich durch die Blätter.. Nö, nur eine Gurke.. Aber ich hatte doch zwei gesehen? Hmm..
    Tag X+2: Gurke Nummer Eins, Nummer Zwei? Blätter hoch, Blätter weg, nö keine Nummer 2.
    Tag X+3: Versuchen wir's halt nochmal. Blätter nach links, Blätter nach rechts. Oooh, da ist ja auch Nummer 2. Juhuu, mein Gehirn hat mich doch nicht im Stich gelassen. :grins:

    Liebe Grüße
    CoMi
     
    Billabong

    Billabong

    Foren-Urgestein
    Wow, super! *mitfreu* :)

    Muss zugeben, bei mir hats heuer nicht geklappt, ich bin nicht zum Vorziehen gekommen und daher raus...ich geb also den Mitgucker. ;) Und halte weiterhin alle Daumen, dass es eine ähnlich geile Ernte gibt wie letztes Jahr bei so einigen!
     
    CoMi

    CoMi

    Foren-Urgestein
    Schade Billa, aber es kommt ja ein neues Jahr und da bist du dann (hoffentlich) wieder dabei.

    Liebe Grüße
    CoMi
     
    Billabong

    Billabong

    Foren-Urgestein
    Öööh...das ist ja mal wieder typisch! Im GWH keimt was, das aussieht wie ein verlorener Luffasamen! 3cm geflecktes Grün strafen mich Lügen! *grins*

    Danke, Comi, dennoch für deine netten Worte. Mal sehen...wenn es wirklich in 1-2 Wochen nach Luffa ausschaut, mach ich Bilder und bin dabei. *g* Ernten werd ich bei einer so späten Keimung aber wohl nicht.
     
    CoMi

    CoMi

    Foren-Urgestein
    :grins::grins: Wie heißt's so schön? "Unverhofft kommt oft" :D

    Also: schön, dass du dabei bist. :D Vielleicht erntest dann noch kleine Früchte und zauberst etwas Leckeres, womit du uns den Mund wässrig machst, sodass wir gar keine Schwämme mehr wollen. :D

    Habe gestern wieder Fotos gemacht. Die spiele ich dann später auf den PC und zeig sie euch. :)

    Liebe Grüße
    CoMi
     
    CoMi

    CoMi

    Foren-Urgestein
    So, hier nun die versprochenen Fotos:

    P7070007.jpg

    P7070008.jpg

    P7070009.jpg

    Es werden immer mehr. :D

    Liebe Grüße
    CoMi
     
    Billabong

    Billabong

    Foren-Urgestein
    Wow, was sind das für wunderschöne Bilder, sehr malerisch, Comi! Und herrliche Fruchtansätze!
     
    CoMi

    CoMi

    Foren-Urgestein
    Malerisch? Wem verdanke ich das? Der Kamera oder dem Gewächshaus? An meinem fotographischen Können liegt's eher nicht. :D

    Liebe Grüße
    CoMi
     
    Billabong

    Billabong

    Foren-Urgestein
    Die Luffas sind so süß drapiert bzw ragen so witzig aus dem Holz! Und ja doch, haste toll geknipst!
     
    CoMi

    CoMi

    Foren-Urgestein
    Dann sag ich mal artig "Danke" :D und bedanke mich noch bei der Luffa, dass sie das Rankgerüst so wunderbar nutzt. :grins:

    Und? Deine Überraschungsluffa ist fleißig am Wachsen?

    Liebe Grüße
    CoMi
     
    Elkevogel

    Elkevogel

    Foren-Urgestein
    Hallo,

    ich glaube eine Frucht wächst hier auch:

    2018-07-12 Luffa.jpg

    Alle 3 Pflanzen leiden irgendwie still vor sich hin, aber eine hat dann doch ein bisschen Vermehrungswillen gezeigt.
    Ich freue mich und bin gespannt, ob da noch was ausreift.
    Wenn nicht, ist es auch nicht so tragisch.
    Neue Samen 2019 werden wieder besser gedeihen.

    LG
    Elkevogel
     
    CoMi

    CoMi

    Foren-Urgestein
    Oh, das klingt ja nicht ganz so toll, Elkevogel. :-(
    Deine sind doch auch im Gewächshaus, oder? War es bei dir trocken und heiß?

    Und ich zitier mich mal

    Elkevogel,
    es scheint, als ob die Samen sortenrein sind. An sämtlichen Pflanzen, die bereits Früchte tragen, sehen sie gleich aus. Möchtest du die Ernte noch abwarten oder soll ich dir bereits Samen schicken?
    Liebe Grüße
    CoMi
     
    Billabong

    Billabong

    Foren-Urgestein
    Cool, Elke!

    Ja, Comi, das Miniteil streckt weitere Blätter gen Himmel, obwohl es hinter den Tomaten wohnt. Bin gespannt! Grade mal 7cm oder so und will schon ranken. *g*
     
    CoMi

    CoMi

    Foren-Urgestein
    Braves Miniteil. :grins: Bekommt es hinter den Tomaten wohl genügend Licht?

    Liebe Grüße
    CoMi
     
    CoMi

    CoMi

    Foren-Urgestein
    Nicht?
    Pass auf, dass das Miniteil nicht genug von seinem Schattendasein hat und sich über die Tomaten hermacht. Immerhin will es ja schon ranken.

    Aber vielleicht verstehen sie sich ja gut und deine Tomaten tragen dann Gurken. :D

    Liebe Grüße
    CoMi
     
    Billabong

    Billabong

    Foren-Urgestein
    *kicher* :grins:

    Ich geh das Dingelchen mal knipsen für euch.
     
    Billabong

    Billabong

    Foren-Urgestein
    Voilà:

    P1110233.JPG P1110232.JPG

    Trotz beständigen Wässerns erdreistet sich das Miniteil, durstig und vernachlässigt daherzukommen! Ich bin empört! (Und gehe jetzt ganz schnell gießen, es ist ja affig heiß heute, brummel...hab doch gestern erst. *Augen roll*)
     
    CoMi

    CoMi

    Foren-Urgestein
    :D Hihihi, das Dingelchen ist niedlich. Danke, dass du für uns extra ein Foto gemacht hast.

    Und das Dingelchen ist empört, dass es nur in der letzten Reihe wachsen darf. Das will nach vorne, deshalb ist es beleidigt. :D
    Ich bin echt gespannt, wie es sich machen wird. Und vor allem, ob vielleicht noch welche auftauchen?

    (Und ich bin empört, dass du schon so viele rote Tomaten hast! Ok.. Ich bin neidisch. :grins:)

    Liebe Grüße
    CoMi
     
    Billabong

    Billabong

    Foren-Urgestein
    Hehehe...die roten Tomaten hängen an den Balkonpflanzen, die nicht so hoch werden, deshalb sind die schon so weit. Bald geht's überall richtig los mit der Ernte der normalen Tomaten!

    Ja, bin auch am Äugen, ob noch mehr Luffas aufgehen. Ich hoffe entgegen jeder Vernunft, dass dich doch eine Frucht bildet, damit ich sehe, ob sie verkreuzt ist.
     
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Hoffen darf man immer.........
     
    CoMi

    CoMi

    Foren-Urgestein
    Elkevogel

    Elkevogel

    Foren-Urgestein
    Hallo,
    hier geht es ab:eek:rr:
    IMG_0847.jpg IMG_0848.jpg

    Ich gehe davon aus, dass an diesen kümmerlichen Pflanzen mindestens 3 Luffas reif werden.
    Lach, die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
    Auf jeden Fall werde ich weitere Fruchtansätze gnadenlos entfernen. Lieber 3 als gar keine.


    @Billa

    Du musst da aber noch viel Liebe und Zuspruch reinstecken.
    Oder soll ich Dir von meine letztjährigen Ernte noch ein Schwämmchen schicken, damit Du weiterhin sauber durchs Forum geistern kannst?

    @Comi
    Ja, über Samen würde ich mich sehr freuen. Sorry, dass ich mich nicht eher dazu gemeldet habe.
    Abwicklung machen wir per PN, OK?


    Liebe Grüße

    Elkevogel
     
    CoMi

    CoMi

    Foren-Urgestein
    Ach Elkevogel.. die sehen ja wirklich etwas kümmerlich aus.. Hast du eine Ahnung woran es liegen kann? Aber ich drücke die Daumen, dass du die 3 Früchte reif bekommst!

    Wetten Billas Luffa hat die Tomaten davor schon eingerankt? :D

    Macht doch nichts, ich wollte es nur noch mal vorholen, damit du's nicht überliest. Die Samen laufen ja eh nicht davon. :pa: (Oder? Ich muss schnell mal schauen.. :d) Ja, machen wir per PN!

    Ich wollte ja auch noch Fotos zeigen:

    Die übriggebliebene Luffa, die einen Kasten für sich bekam:

    100_0468.jpg 100_0469.jpg

    Luffas ohne Morgensonne:
    100_0470.jpg

    Luffas mit Morgensonne:
    100_0473.jpg 100_0474.jpg


    Und eine noch nicht geöffnete Blüte, die angefressen wurde: :schimpf:
    100_0472.jpg

    Liebe Grüße
    CoMi

    Ähem.. Werden die Fotos wieder automatisch gedreht??
     
    Billabong

    Billabong

    Foren-Urgestein
    Ui, das schaut üppig aus, Comi, schön!

    Elke, dir toi toi toi, wird schon!! Irgendwann tingeln sie gnadenlos los los looos, und dann wirst du mit Fruchtansätzeabknipsen kaum noch hinterherkommen. :rolleyes:

    Danke für das nette Angebot, aber ich werd schon sauber bleiben. *kicher* Hab' ja selber von 2017 noch welche, da gab es genug...

    Mein Zwerg schaut schüchtern und langhalsig am Boden entlang zwischen den Tomatenbeinen hervor. Nix Neues. Bin ja schon beeindruckt, dass der Samen keimfähig ist.
     
    CoMi

    CoMi

    Foren-Urgestein
    *trommelwirbel...*

    100_0487.jpg

    Die erste Ernte!! :D
    Und damit ihr einen Eindruck von der Größe bekommt, mein Handy zum Vergleich:

    100_0489.jpg

    Ist sie nicht riiiiiesig?? :grins: :d

    100_0494.jpg

    Naja, zumindest hat die Frucht 2 brauchbare Samen hervorgebracht. :grins:


    Billa, sag deinem Zwerg, dass er nicht schüchtern sein braucht, wir freuen uns alle ihn kennen zu lernen. :grins:

    Liebe Grüße
    CoMi
     
    Elkevogel

    Elkevogel

    Foren-Urgestein
    Hallo CoMi,

    S U P E R:D

    Lach, da sind ja mein Kümmerchen größer (aber auch noch lange nicht reif)
    Aber naja, für ein Babypeeling ist die Größe doch perfekt.

    Nee, ehrlich, ich freue mich für Dich:pa:

    LG
    Elkevogel
     
    CoMi

    CoMi

    Foren-Urgestein
    Hihihi, Elkevogel, frag mich nicht, warum die Frucht so klein geblieben ist. Ich glaube, sie haben zu früh zu viele Früchte angesetzt. Im Moment sieht keine Frucht danach aus, dass sie richrig groß werden möchte.. Also mit dem Vorjahr ist die Größe nicht zu vergleichen..

    (Ich glaube selbst für ein Babypeeling ists zu klein. :grins:)

    Liebe Grüße
    CoMi
     
  • Top Bottom