Lust auf Geranium

  • mutabilis

    mutabilis

    Lieblingsmotze
    Mitarbeiter
    Heute ist der 19. April 2016 und es geht los. :D




    `Ankum´s pride` guckt wie jedes Jahr um diese Zeit neugierig
    aus der Erde so als würde er sagen wollen:
    "Hast schon sehnsüchtig auf mich gewartet, stimmts?"
    Stimmt! :D




    Und dieser Schnabel sieht aus, als würde er fragen:
    " Weißt nicht wie ich heiße. Stimmts? " :mad:

    Stimmt. :D
    Wie heißt er nochmal?
     
    muecke1401

    muecke1401

    Foren-Urgestein
    bei euch blühen die Schnäbels schon ??????


    boaaaahhhhhhh:schimpf::schimpf::schimpf:

    ich bin froh über diese "Überlebenden" des letztjährigen Matsch- Päckchens ;)

    Trotz geschützter Ecke sind einige Schilders entflogen, nun bin ich gespannt auf die Blüten.

    die aus der Garagenritze gepuhlte hats auch geschafft, ich warte gespannt :D

    aktuell diesen abend:




    ich denke 3 und 4 sind dieselben
     
  • Hero

    Hero

    Foren-Urgestein
    Hat jemand Geranium "Pink Penny"?
    Gaiss..... schreibt, daß die Sorte vergleichbar ist mit Rozanne.
    Ich möchte das Geranium unter einen Hochstamm Leonardo da Vinci pflanzen.

    @mutabilis: #600 ist White Ness.
    Wächst aber schwach bei mir im trockenen Schatten unter der Eibe.
    Vielleicht müsste ich öfter giessen.

    Gerade habe ich 20 Geranium x cantabr. St. Ola gekauft.
    Die kommen zwischen diese Narzissen "Pueblo", damit im Rest des Jahres dort was wächst.
    In der Mitte des Beetes sind die eingesenkten Töpfe mit Tulpen. Nach der Blüte kommen die Töpfe raus und meine Dahlien rein.
     

    Anhänge

    Zuletzt bearbeitet:
  • Shantay

    Shantay

    Foren-Urgestein
    Die Farbe ist aber nicht die gleiche... Rozanne ist blau und Pink Penny eben pink.

    LG Shantay
     
  • mutabilis

    mutabilis

    Lieblingsmotze
    Mitarbeiter

    Danke Hero. Ich war mir nicht sicher, ob sie es ist. Jetzt bin ich es.
    White Ness wächst bei mir auch nur schwach und blüht nur kurz.


    Pink Penny kenne ich leider nicht und kann deshalb nichts dazu sagen.
    Kennst du `Tiny Monster`?
    Sie hat eine noch längere Blütezeit.

    Ihre Blüten sind ein "µ" größer als die der Rozanne,
    sie ist genau so robust und gesund und macht sich auch genauso breit im Beet
    wie Rozanne.




    Wenn du sie unter deine Leonardo pfanzen möchtest (sofern es farblich passt) , steche ich dir gern ein Stück von ihr ab.

    Liebe Grüße
    mutabilis
     
  • Amanda

    Amanda

    Foren-Urgestein
    Ich muss leider vermelden das meine Pflanze von maryrose eingegangen ist. Hat jemand für mich niedrig bleibende übrig???? frag lieb
     
    Hero

    Hero

    Foren-Urgestein
    Tiny Monster hatte ich schon mal bei Kunden gepflanzt und war nicht so begeistert von der Sorte. Deshalb will ich mal Pink Penny testen.
    Aber danke fürs Angebot.
     
    Guiseppe

    Guiseppe

    Foren-Urgestein
    Hallo Hero,
    Geranium wallichianum Pink Penny wächst hier unterm Zierahorn,
    morgens Sonne, Nachmittags Schatten.
    Die Angaben von Gaissm. kann ich bestätigen,
    auch in unserer kalten Höhenlage.
    Ein Foto findest Du im diesem Thread Seite 5, Post 135
    Grüße Guiseppe
     
    Hero

    Hero

    Foren-Urgestein
    Danke Guiseppe!
    Dann werde ich die Pink Penny unter der Leonardo einpflanzen.
    Da brauche ich nur zwei Pflanzen, weil die Fläche nicht allzu groß ist.
     
    Der grüne Daumen

    Der grüne Daumen

    Foren-Urgestein
    Die Pink Penny wäre auch was für mich, hab sie nur noch nirgends entdeckt :(



    auch bei mir gehts endlich los, Raven, Samobor und XY( :confused:) legen los
     
    Guiseppe

    Guiseppe

    Foren-Urgestein
    XY ist wohl weit verbreitet,
    hab einen im Steingartenbeet :)


    Hauptsache er blüht :D
    Grüße Guiseppe
     
    Guiseppe

    Guiseppe

    Foren-Urgestein
    Der früh- und langblühende Reiherschnabel Guttatum
    zeigt die erste Blüte :D


    Grüße Guiseppe
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    Zwei meiner XYs blühen grad sehr fleißig:





    (Die pinkfarbene hab ich vorletztes Jahr von Maryrose bekommen - Maryrose, du fehlst hier! Willst du denn nicht die Prachtentwicklung deiner Pflanzenkinder verfolgen, hm? :pa:)
     
    Guiseppe

    Guiseppe

    Foren-Urgestein
    Mit Namen :D:grins:
    na ja, sind noch beschildert
    und auch für Ampeln gut geeignet.


    Grüße Guiseppe
     
    mutabilis

    mutabilis

    Lieblingsmotze
    Mitarbeiter
    Dieses Geranium hatten wir (glaub ich) bisher noch nicht hier in unserer Sammlung:


    Geranium x oxonianum `Southcombe Double`

    Der leuchtend lachsrosa blühende Schnabel mag einen sonnigen bis halbschattigen Standort,
    wird ungefähr 40 cm hoch und zeigt seine schnabeluntypischen Blüten von Juni bis September.
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    Muta schreibt "40 cm hoch", also wohl eher nicht klein. Ich find sie auch total schön, und mir sagt genau diese Größe zu. Mal sehen, ob ich sie wo finde ...
     
    muecke1401

    muecke1401

    Foren-Urgestein
    ich freu mich, aber sowas von...

    hab ja letztes Jahr pünktlich zum Poststreik ein Blümchenpaket erwartet, das denn ja ziemlich verdattelt spät hier angekommen war.

    und jetzt eben- der Zwerg blüht...
    hab ihn jeden Tag mit einer Spritze begossen, weil er eben so klein dazwischen ist und ich Zweifel hatte, ob er genug Wasser bekäme.. aber schaut selber

    die Pinke stammt auch aus dem Päckchen, war wohl nicht ganz so faul.





     
    A

    Alpenhex

    Mitglied
    @muecke, ist das kleine G. die Sanne?

    LG
    die Alpenhex
     
    muecke1401

    muecke1401

    Foren-Urgestein
    ich weiß es nicht !

    Habe lertztes Jahr ein Päckchen bekommen in dem ganz viele Pflanzen drin waren. durch den Poststreik teilweise sehr verfault :(

    ich hab sie alle entfault und die Reste eingepflanzt. Durch den Sturm bzw die Stürme sind mir die Schilder dann auch noch durchgeflogen.

    sie ist so winzig aber wunderhübsch, hat aber eher bräunliche Blätter- die auch ins röliche gehen können.
    hab sie heute, jedem, der hier her kam , gezeigt :d:d:d

    :p:p:p:D:D:D:D
     
    mutabilis

    mutabilis

    Lieblingsmotze
    Mitarbeiter
    Der grüne Daumen

    Der grüne Daumen

    Foren-Urgestein
    Hallo Frau Nachbarin,

    da hast Du aber schöne :grins:

    Vorletzte Reihe der rechte blaue, weißt wie der heißt ??
     
    freedom1

    freedom1

    Foren-Urgestein
    Ach der,sorry.

    Das ist ne phaeum Kreuzung.Selbstaussaat.
     
    A

    Alpenhex

    Mitglied
    Nicht nur ich liebe Geranium, sondern auch die Hummeln







    Diese hier hat sich kopfüber ins G. x magnificum gestürzt
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    hehe, die ist knallbesoffen vom Pollen...:d
     
    mutabilis

    mutabilis

    Lieblingsmotze
    Mitarbeiter
    @freedom:
    Hockt die Elke nicht auch in deinem Garten?
    Die müsste doch schon blühen.



    Wenn nicht dann sach kurz Bescheid.
    Ich würde sie sehr gern in dein Beet "pusten".:pa:

    Liebe Grüße
    mutabilis :eek:
     
    freedom1

    freedom1

    Foren-Urgestein
    Die Elke ist klein und zart .
    Und blüht leider nicht :rolleyes: zumindest nicht hier.

    Hab ich noch Hoffung,liebes Mus.
     
    Amanda

    Amanda

    Foren-Urgestein
    Diese steht in voller Blüte nur den Name weiß ich nicht mehr. Gestern bekam ich die Buxton´s Variety mal sehen wie diese aussieht,Frage würde gerne eine tauschen gegen eine weiße
     

    Anhänge

    A

    Alpenhex

    Mitglied
    Das ist der Prachtstorchschnabel (G.xmagnificum), Amanda

    gruß von der
    Alpenhex
     
    Amanda

    Amanda

    Foren-Urgestein
    Ich danke dir sehr für den Name,ich müsste mir neue Schilder machen mit den Jahren verblassen sie oder gehen kaputt.Wie haltet ihr das so?????? das würde mich jetzt mal interessiere?
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein


    Soweit ich weiß, blüht bei meinem Vater im Garten nur der wilde Wiesenstorchschnabel - ganz ohne Schild.

    Für die Beschriftung meiner Tomaten verwende ich mit Edding beschriftete Einweg-Suppenlöffel. Das hält für einjährige Pflanzen ganz brauchbar.

    Swenny hat mal getestet, welcher Stift wie lange hält, vielleicht hilft dir das weiter.

    http://www.hausgarten.net/gartenfor.../70607-test-pflanzenschilder-beschriften.html
     
    tantemaral

    tantemaral

    Mitglied
    Nachdem hier ja die Storchschnäbel-Experten vereint sind, könnt ihr mich vielleicht aufklären, welche Sorten in meinem Garten wachsen.

    Den 1. hab ich übrigens nie gepflanzt und er vermehrt sich wie Unkraut.

     
    G

    Greenkeeper91

    Neuling
    Hallo,schneidet ihr Geranium nach der Blüte komplett runter ? Habe x magnificum gerade geschnitten, überlege himalayense auch zu schneiden. Habt ihr Erfahrungen ?
     
    A

    Alpenhex

    Mitglied
    Amanda

    Amanda

    Foren-Urgestein
    Ich habe meinen x magnificum erst gestern runter geschnitten nun werde ich ihn auch ein bisschen verjüngen das ist auch ein schöner Platz für die Nacktschnecken
     
    tantemaral

    tantemaral

    Mitglied
  • Verwandte Themen


    Top Bottom