Lustige Plaudertaschen am Kamin!

Orangina

Orangina

Foren-Urgestein
Hi Lavi, schön, dass Du Deinen Geburtstag genossen hast und Dein Versprechen von gestern hältst.:giggle:
Aber um diese
Zeit ist mir selbst ein Sekt-Frühstück mit so vielen Umdrehungen zu bald. Außerdem muss ich nachher noch autofahren...
Falls später noch was davon da sein sollte, nehm ich ein Gläschen und stoß auf Dich an.

Ach Lauren, hat Dich eine dumme Krankheit in's Bett geschickt? Ich hoffe, es ist nix Schlimmes und wünsche gute Besserung. Krank sein ist schon blöd genug, aber wenn man dann noch Mama zweier Gartenzwerge ist, gestaltet sich alles doppelt und dreifach schwierig. Ich fühle mit Dir.:paar:Bist hoffentlich bald wieder auf dem Posten!


Edit: Nanu Lavi, der Sekt dreht ja gar nicht mehr? Hast ihn ruhiggestellt?
 
  • Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Teddybär, Teddybär, dreh dich um, und wie sich der Teller dreht, :D:D

    Orangina, später gibt es was Frisches ohne Umdrehung! :paar::D
     
    Zuletzt bearbeitet:
    00Moni00

    00Moni00

    Foren-Urgestein
    Guten Morgen in die Plauderrunde am Kamin!

    Wir haben Aprilwetter, mal Regen, mal Sonnenschein....

    Laueren - klar dürft ihr alle ein Stück von der Torte haben - ist eine Joghurt Früchte Torte, ich liebe die....

    Helga - wie geht es dem Fußerl??
    Wann kommt der Gips ab?

    Lauren - dir baldige Besserung, werde schnell wieder gesund...

    Rosabelwerde - viel ist nicht mehr übrig von der Torte...., schön dass du hier auch rein schaust.

    Lavi - den Sekt nehme ich wenn ich Kreislaufprobleme habe, danke!
    Lasst mir halt was übrig bis dahin....;)

    Hast bestimmt ganz schön gefeiert, so solls auch sein.

    Laße jetzt einmal Grüße hier und bis später....
     
    elis

    elis

    Foren-Urgestein
    Hallo !

    Wir haben wieder mal Hochwasser hinten draußen. Aber nichts bedenkliches für mich bzw. Garten. Damit lebe ich schon 47 Jahre, solange ich hier schon wohne. Bei mir hinterm Haus ist ja so ein betoniertes großes Bachbett für das Hochwasser, damit es gesittet ablaufen kann im Dorf. Es hat die ganze Nacht geregnet, der Schnee ist schon fast weg. Nur die Haufen-Reste liegen noch rum. Schade.
    Ja dann feiern wir halt den Geburtstag von Lavi noch nach:). Prost:love:.

    lg elis

    So sieht das momentan aus. Das Bild ist aber schon älter. Die Wiese dahinter ist ein guter Puffer, da kann sich das Wasser ausbreiten. Wir können die Feuchtigkeit ja gut im Boden brauchen, ich sehe das momentan als Segen an. Die Feuchtigkeit konnte gut in meinen Gartenboden einsickern. Der ist flach, da kann nichts weglaufen, das sickert schön ein:). Es ist jetzt trocken, das Hochwasser beruhigt sich schon. Wir haben auch weiter oberhalb im Tal ein Regenrückhaltebecken, da kann man das Hochwasser dann kontrolliert ablaufen lassen. Das ist sehr wertvoll.
     

    Anhänge

  • Scarlet

    Scarlet

    Foren-Urgestein
    @00Moni00
    Den Gips hab ich mindestens bis 30.1. also für 6 Wochen insgesamt, mal sehen, was bei der Kontrolle am Mittwoch ist.


    Hier sieht es auch nach Aprilwetter aus, der grausliche Wind draußen, drückt mir immer wieder das Tor auf hier und die Nachbarin ist aber eh so lieb und schaut drauf und macht es wieder zu. Sperren kann ich ja nicht, da kommt ja dann niemand rein. Ich muss ja drauf schauen, dass meine lieben Heinzelmännchen auch ins Haus kommen können.
     
  • Lauren_

    Lauren_

    Foren-Urgestein
    Hui, @elis, das sieht ja wild aus! :oops: Ein Glück, dass ihr so gute Vorkehrungen habt, dass du es gelassen sehen kannst!


    @Scarlet , ich drücke die Daumen für die Kontrolle! (y)


    @Lavendula , wie schön, dass du es so hast krachen lassen :D - so gehört es sich!! :whistle::giggle:
    Wird denn heute noch weitergefeiert...?


    Hihi @00Moni00, dein Kuchen sah einfach zu lecker aus!! :love:(y) - trotzdem, Asche über unser Haupt, dass wir nichts fürs Geburtstagskind übrig gelassen haben! :wunderlich: Bestimmt war Lavi anderweitig gut versorgt, aber...


    @Rosabelverde, ich hatte einen leichten Mageninfekt (oder so etwas in der Art?), ging mir bisschen auf den Kreislauf... ist aber jetzt zum Glück wieder ausgestanden, nichts dramatisches und Gott sei Dank kein Aufenthalt im KH.
    (Der droht mir demnächst wegen einem quer im Kieferknochen liegenden Weisheitszahn, der sich entzündet hat. schnüff. :cautious: )

    Nach dem gestrigen Regen tobt hier gerade wieder ein Schneesturm...
    Januapril, Januapril, der weiß nicht was er will...
     
  • Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Viel Spaß am Kamin, :giggle::coffee::coffee::coffee::coffee::coffee::coffee::coffee:
    hier haben wir wenigstens eine gleichmäßige Wärme,
    nicht das ständig wechselnde Januar/März/April Wetter.

    Helga, ich hoffe, das du am Mittwoch gute Nachrichten bekommst,
    sei froh, das du so zugängliche nette Nachbarn hast, das ist wirklich sehr viel Wert. (y)
    Bald ist der Monat Januar Geschichte, ich hoffe, das alles reibungslos abläuft. :paar:

    Lauren_, die beste Krankheit taugt nichts, ich bin echt froh, das du dir nichts Schlimmeres
    eingehandelt hast. :giggle::paar:Zahnarztbesuche sind ziemlich ätzend, (n)
    ich wünsche dir gute Besserung. :paar:

    elis, hast du dir auch anständig dein Glaserl vollgefüllt, morgen iss wieder alles vorbei. :D

    Moni, ich war wirklich sehr gut versorgt, da kann ich nich meckern,
    meine Gier hat mich trotz allem dazu getrieben, wenigstens einen Happen zu kosten. (y)

    Orangina, wenn du noch einen Schluck abhaben möchtest, Beeilung iss angesagt,
    in der Buddel iss nich mehr viel drin. :D:D:paar:

    Eine schöne Woche wünsche ich euch. :giggle:
     
    Lauren_

    Lauren_

    Foren-Urgestein
    Mal wieder sehr wahre Worte, Lavi! :paar:
    Ja, am Kamin ist es eindeutig gemütlicher als draußen... brrr....

    Ich stoße mal vorsichtig mit einem halben Schlückchen an, um meinen Magen nicht zu verärgern, aber ein Schlückchen auf dein Wohl muss sein! :giggle: und mache mich für den Augenblick mal wieder von dannen

    vielleicht bis später! :paar:
     
    T

    TirolerMadl

    Neuling
    N Abend

    Sekt... Zim Glück hsb ich meine Tabletten absetzen können, dann kann ich zulangen.
    Waren zwar eh nur grippostad bzw boxa grippal aber Alkohol dazu ist dennoch nicht schlau.
    Allen anderen lädierten ebenfalls beste Genesung
     
    Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Lauren_, na denn schnell Prosit, bevor alles zu spät ist. Fein, das du dir ein zaghaftes Schlückchen
    gegönnt hast. :giggle: Irgendwie isses bescheiden gell, die kleinen Zwerge tanzen um das Schneewittchen herum
    und hoffen auf schnelle Aktivitäten. Das wird schon, Kopf hoch und durch. :paar:

    TirolerMadel, du hast den Kamin erreicht, da habe ich noch zu tun gehabt, diverse Flüssigkeiten
    hierher zu schleppen. :D Greif zu. :giggle: Gute Besserung.
    proxy.php?image=https%3A%2F%2Fwww.gif-paradies.de%2Fgifs%2Fnahrung%2Fchampagner%2Fchampagner_0015.gif&hash=5de45d2c4d3511e421c1f0cd42e0ebdb


    Bis später Ciao Ciao :giggle:
     
    Zuletzt bearbeitet:
  • 00Moni00

    00Moni00

    Foren-Urgestein
    Guten Morgen in die Plauderrunde!

    Wie ich lesen konnte gehts den Kranken schon wieder besser...

    Tiroler Madl - (y)

    Helga - ja bei dir dauerts noch ein bisserl bis du wieder Gipsfrei bist.

    Lauren - auch wieder alles ok bei dir, schön...

    Unsere Lavi kennt das alles nicht, die ist immer in top Form - ein Fels in der Brandung....:)

    Elis - mir soviel Wasser im Hintergrund wäre ich auch etwas u nruhig, aber wie du schreibst, ihr lebt schon ewig damit und wißt auch damit umzugehen.

    Einen Gruß aus dem Frühlingshaften Burgenland.
     

    Anhänge

    Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Moin, :giggle::coffee::coffee::coffee::coffee::coffee::coffee::coffee:

    Moni, ich bin wie ein Fels in der Brandung, teilweise stimmt das sogar, :D
    ab und zu bin ich auch gebeutelt, Muskelriss und bibbernde Bronchien
    gehören auch dazu, nicht so oft, aber es kommt doch mal vor. :giggle:
    Ein Sportlerherz findet immer einen Weg, mit dem hohen Wellengang im Einklang zu sein. (y):D
    Das Filzlottchen bekommt von mir Schläge, ihr glaubt es kaum, die Rundung schön im Wind,
    und schon fliegt sie übers Netz geschwind, geht nich ohne Kloppe. :D

    Es ist im wahrsten Sinne des Wortes ziemlich frühlingshaft, bääää, diese laue Luft
    und der leise Wind dazu, mein Wetter ist das nicht. (n)

    Macht es gut, bis später. :paar: Ciao Ciao
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    Sekt... Zim Glück hsb ich meine Tabletten absetzen können, dann kann ich zulangen.
    Fein, dann kannst ja jetzt auch wieder tanzen? Als Tyrolienne hast sicher 2 fesche Wadln und als Musik klingst du so:


    (Hm, die andere, noch berühmtere Tyrolienne fällt mir grad nicht ein ... die kriegen wir dann später! :giggle:)

    Lauren, freut mich zu sehen, dass du noch/wieder halbwegs bei Kräften bist! Glaubst du wirklich, dass du für den doofen Zahn ins KKH musst? Ich hätte hier eine brillante ambulante Zahnklinik ...
     
    Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Moin, :giggle::coffee::coffee::coffee::coffee:

    mit Musik geht alles besser, :pRosa, ich haue jetzt auch in die Tasten. :D
    Bei der hübschen Orchidee bin ich hängengeblieben, ein Prachtstück. (y)

    Lauren_, wie geht es dir? Das glaube ich nicht, das du wegen deiner Zahngeschichte
    ins KH musst, wenn du eine gute Zahnklinik im Auge hast, ist auch eine Übernachtung drin.
    Vielleicht ist ja auch schon alles vorbei, wir hören sicher etwas von dir.
    Alls Gute wünsche ich dir auf jeden Fall. :paar:

    Na, wo bleibt der ständig angesagte Schnee, nach riesigen Massen sehne ich mich nicht,
    wenn ich das sehe, was in Bayern los ist, nicht nur in dieser Region, wird mir ganz anders. :unsure::wunderlich:

    Einen schönen Tag euch, lasst es euch gutgehen. :giggle:
     
    Orangina

    Orangina

    Foren-Urgestein
    Guten Morgen allerseits, wer schon wach und in der Senkrechten ist.
    Lavi, den Sektumtrunk gestern hab ich natürlich verpasst. Hab stundenlang versucht, mich in ein Computerprogramm reinzufuchsen - vergiss es! o_O Mir fehlen da ernsthaft paar Gehirnwindungen dazu.:unsure: Und weil ich dann sauer war, wurde der Missetäter einfach links liegen gelassen. Obwohl der eigentlich gar nix dafür kann...;)
    Ich stoß einfach mit einer Deiner Kaffeetassen nachträglich auf Dich an.

    Es ist im wahrsten Sinne des Wortes ziemlich frühlingshaft, bääää, diese laue Luft
    und der leise Wind dazu, mein Wetter ist das nicht. (n)
    Echt jetzt? Frühlingshaft, laue Luft, leiser Wind - ich wäre glücklich über so'n Wetter. Hier ist's eher echtes Schmuddelwetter und Sonne - existiert die überhaupt noch? Der Wind ist absolut nicht lau sondern nur blöd!

    Elis, mir würde bei solch einem rauschenden Bach himmelangst werden. Aber gut, dass Du das schon kennst und Dich einfach nicht beeindrucken lässt. Da wünsch ich mal, dass der Bach auch schön in seinem Bett bleibt und nicht das Bedürfnis hat, die Anwohner böse zu überraschen...

    Lauren, Zahngeschichten sind wirklich nicht schön, zumal mit den Weisheitszähnen, die man ja eigentlich nicht mal braucht. Hätte man bei der Erschaffung des Menschen gleich weglassen können.
    Ich drück die Daumen, dass die OP (so sie denn sein muss) gut und schmerzfrei über die Bühne geht. :paar:
     
    jolantha

    jolantha

    Foren-Urgestein
    Ach Lavi, da ich ein paar Tage ja nicht hier war, hab ich natürlich auch Deinen Geburtstag verpasst.
    Aber ich glaube, bei den vielen Glückwünschen, war das nicht so schlimm .
    Ich lasse Dir nachträglich noch ein paar Blümchen da.
    shy_flowers-gif.610732
     
    Lauren_

    Lauren_

    Foren-Urgestein
    Hallo, liebe Plaudertaschen... heute scheint bei uns die Sonne, kalt ist es trotzdem, also immer noch Kaminwetter. ;)

    Orangina, ich gebe dir völlig Recht... diese blöden Weisheitszähne braucht kein Mensch! :wunderlich:

    Rosabel & Lavi, vorbei ist es leider noch nicht, das wird noch dauern.
    Aufgrund meiner vielen Allergien (eine Zahnarztspritze kann tödlich für mich sein) und der besonders doofen Lage des Zahns im Kiefer (liegt direkt an einem wichtigen Nerv) bin ich auf die Expertise eines sehr guten Kieferchirurgen und der Klinik angewiesen... kann nur hoffen, dass das gutgeht. :wunderlich: schau mer mal.

    Euch allen einen schönen Tag! :paar:

    Vielleicht bis später am Kamin!
     
    Scarlet

    Scarlet

    Foren-Urgestein
    Ein Hallotschi an die Kaminrunde :)
    Kontrolle heute war gut und ging recht schnell. Der Gips wurde nicht gewechselt, der bleibt jetzt bis zum 30.1. dran, dann kommt der runter. Der Heilungsverlauf ist gut, der Arzt hat mir das heute richtig gut erklärt und gezeigt am Röntgenbild, so dass ich es auch verstanden hab. Allerdings hat der mir schon gleich gesagt, dass ich mich mindestens auf 4-6 Wochen Physiotherapie noch einstellen muss, so bald wird es nix mit arbeiten gehen und so weiter.

    Heute war ein richtig schöner Tag, Sonnenschein und kalt war es trotzdem. Jetzt nach 4 Wochen Gipsbein und nicht wirklich raus können mit den Hunden, beginnt es mühsam zu werden. Ich lese sehr sehr viel jetzt, schaue auf willhaben.at immer, was an Büchern so im Angebot ist und hab da die letzten Wochen schon ordentlich zusammengekauft. Lesestoff ist genügend vorhanden, heute hab ich wieder so einiges gefunden, was mich interessiert.

    Meine jüngere Schwester ist jetzt ausgefallen mit Hilfe, denn sie hatte gestern OP an der Hand - Karpaltunnelsyndrom. Die andere Schwester hat eine neue Küche bekommen, die ist auch bissl gebremst jetzt. Allerdings ist morgen wieder mal mein Freund da, der für Holznachschub im Haus sorgen wird.
     
    elis

    elis

    Foren-Urgestein
    Hallo Orangina !

    Ich lebe ja schon 47 Jahre mit dem Bach, seit ich das Haus habe. Er überschwemmt ja immer erst das ganze Tal, die Wiesen, Felder dürfen ja da nicht sein, dann läuft er bei mir hintern Haus vorbei. Bis jetzt ist vom Bach her noch nichts passiert im Garten. Wir hatten aber schon 2 mal Hochwasser über die Straße bekommen. Da stand auch der Garten z.Teil unter Wasser, aber im Haus noch nie was. Gott sei Dank.

    Helga: Das freut mich zu lesen, das es so weiterläuft bei Dir und Deine Helfer noch helfen..... Das wird schon. Die Reha bringst auch noch rum, dann hast Zeit für daheim und die Hunde und den Garten. Dann kannst dich auch mal in die Sonne setzten. Du wirst sehen, die Zeit vergeht dann schnell.

    lg elis
     
    Lauren_

    Lauren_

    Foren-Urgestein
    Helga, freut mich sehr, dass alles gut aussieht - wie Elis sagt, die Physiotherapie bringst du auch noch irgendwie rum, und danach läufst du wieder wie eine Eins! ;)
     
    Orangina

    Orangina

    Foren-Urgestein
    Ja, liebe Helga, schau, heut ist doch schon der fuffzehnte, die zwei Wochen mit Gips noch dran schaffst Du doch.
    Und die Reha auch. Dass du dann noch weiterhin krank geschrieben bist kann aber gegenüber den Kollegen im Betrieb ein schlechtes Gewissen machen. Ich kenne das auch. Andererseits - wenn man krank ist, ist man krank und sollte an das Arbeitsleben keinen Gedanken verschwenden und einfach nur gesunden. Aber wenn man das eine oder andere von zuhause aus erledigen kann, ist das nicht schlecht, solange man sich dazu fit genug fühlt.

    Elis, da kannst Du froh sein, wenn Dein Haus nicht vom Hochwasser in Mitleidenschaft gezogen wurde. Man sieht das ja immer in den Nachrichten, was nach Überschwemmungen für ein Chaos zurückbleibt - ruinierte Möbel, feuchte Wände und der ganze Schlamm. Schlimm.
    Da kann man nur hoffen, dass in den Regionen mit den Schneebergen kein plötzlicher "Wärmeeinbruch" kommt...

    Richtige Sonne hab ich schon ewig nicht mehr gesehen. Heut Nachmittag hatte sie mal einen zaghaften Versuch gestartet, konnte sich aber nicht gegen das Himmelsgrau durchsetzen. Wie hinter einer Gardine, die mal gewaschen werden müsste...

    Hab mal gelesen Winter macht dumm, müde und depressiv. Mir fehlt einfach mehr Licht!
     
    Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Moin Moin,:giggle::coffee::coffee::coffee::coffee::coffee::coffee::coffee::coffee:
    Anne und Marmande, lieben Dank für eure netten Wünsche zu meinem Geburtstag,
    Hat doch noch funktioniert, die Tage danach bekomme ich immernoch :coffee:gute Wünsche
    und kleine Mitbringsel. :giggle:
    Lauren_, da hast du ja noch eine schlimme Sache vor dir, hast du schon einen Termin??
    Wie du dich jetzt fühlst, kann ich mir gut vorstellen, bescheiden ist geprahlt. :wunderlich::unsure:
    Hoffentlich ist bald alles vorbei, das ist gar nicht so einfach, in Krankheitsfall
    zwei kleinen Mäusen gerecht zu werden, Scheibenkleister.:sauer:
    Alles Gute wünsche ich dir für den zahnärztlichen Eingriff. :giggle::paar:

    elis, ihr habt bis jetzt sehr viel Glück gehabt, Hochwasser kann unheimlich
    viel Schaden anrichten, Orangina hat bereits berichtet, womit ihr rechnen könnt.

    Helga, da hast du noch was vor dir, bie Ende Januar das Gipsbein, das setzt dich noch
    ein paar Tage außer Gefecht. Das war mir klar, das du noch zum Physio musst,
    so schnell ist die Sache nicht aus der Welt. :unsure: Das ist ja blöd, das deine Helferlein
    nicht so können wie sie wollen, wenigstens bekommst du das Holz rangekarrt.(y)
    Lesestoff hast du auch genug, mit der Zeit bekommst du trotzdem einen A..sch voll Hummeln.
    Die Wauwis müssen raus, das ist auch nicht das Gelbe vom Ei, auf die Dauer die Tür aufzumachen,
    und ab in den Hof, das wars. Ist denn niemand da, der jetzt mit den Mädelz eine Runde drehen kann?

    Es ist schon wieder ziemlich stürmisch, Regen und Schnee stehen mal wieder auf dem Programm. (n)
    Die Sonne schafft es nicht, vorbeizukommen, es bleibt duster und ekelhaft. :wunderlich:
    Das kleine gelbe Lottchen mag es gar nicht, ohne Frischluftzuzfuhr durch die Gegend
    gescheucht zu werden, auch diese Zeit geht rum. :giggle:

    Jetzt ein Schluck Vio Bio Limo, eine Mütze voll Schlaf brauche ich noch,
    sonst geht der Tag in die Hose. :D

    Bis später ihr Lieben. Ciao Ciao:paar:
     
    Scarlet

    Scarlet

    Foren-Urgestein
    Helga: Das freut mich zu lesen, das es so weiterläuft bei Dir und Deine Helfer noch helfen..... Das wird schon. Die Reha bringst auch noch rum, dann hast Zeit für daheim und die Hunde und den Garten. Dann kannst dich auch mal in die Sonne setzten. Du wirst sehen, die Zeit vergeht dann schnell.

    lg elis
    Aber ja doch, es wird schon wieder werden, es zieht sich hat hin und ist mühsam, doch es wird wieder werden, davon bin ich überzeugt.


    Ja, liebe Helga, schau, heut ist doch schon der fuffzehnte, die zwei Wochen mit Gips noch dran schaffst Du doch.
    Und die Reha auch. Dass du dann noch weiterhin krank geschrieben bist kann aber gegenüber den Kollegen im Betrieb ein schlechtes Gewissen machen. Ich kenne das auch. Andererseits - wenn man krank ist, ist man krank und sollte an das Arbeitsleben keinen Gedanken verschwenden und einfach nur gesunden. Aber wenn man das eine oder andere von zuhause aus erledigen kann, ist das nicht schlecht, solange man sich dazu fit genug fühlt.
    Ja eh, heute ist schon der 17. wenn ich richtig schaue, also in 13 Tagen ist der Gips runter. Ich muss dann trotzdem noch oft mit Krücken gehen, weil nicht zuviel Belastung drauf kommen sollte gleich wieder und man sagte mir schon, dass es anfangs nicht einfach sein wird, ich solle mir keine Wunder erhoffen, dass Gips runter und ich wieder laufe wie ein Wiesel.

    Ach meine Kolleginnen und Kollegen sind super, ich hab doch erwähnt, dass ich von meinem unmittelbaren Vorgesetzten ein ganz tolles Lob bekommen habe und dieser Tage hab ich ein Genesungsschreiben von allen unterschrieben bekommen. Es geht mir halt die Arbeit schon ab. Heute hab ich wieder drei Artikel gemacht und Korrektur gelesen für den Leistungsbericht. Ich habe mich um den Job angenommen und das kann ich gut von daheim aus machen und nachdem ich zugesagt habe - weil ich es auch wahnsinnig gerne mache - dann tu ich das natürlich auch. Wir sind in der Abteilung irgendwie wie eine Familie und das finde ich so toll. Je länger ich da dabei bin, umso besser wird das. Ich schätze mal, dass es mir nicht leicht fallen wird, wenn ich dann in 2 Jahren und 9 Monaten in Pension gehe.....


    Hab mal gelesen Winter macht dumm, müde und depressiv. Mir fehlt einfach mehr Licht!
    Könnte ich nicht sagen, allerdings haben wir heute wieder mal Sonne gut gehabt den ganzen Tag. Von innen schauts halt schön aus, kalt war es schon, aber hat über die Mittagszeit auch getaut.


    Helga, da hast du noch was vor dir, bie Ende Januar das Gipsbein, das setzt dich noch
    ein paar Tage außer Gefecht. Das war mir klar, das du noch zum Physio musst,
    so schnell ist die Sache nicht aus der Welt. :unsure: Das ist ja blöd, das deine Helferlein
    nicht so können wie sie wollen, wenigstens bekommst du das Holz rangekarrt.(y)
    Lesestoff hast du auch genug, mit der Zeit bekommst du trotzdem einen A..sch voll Hummeln.
    Die Wauwis müssen raus, das ist auch nicht das Gelbe vom Ei, auf die Dauer die Tür aufzumachen,
    und ab in den Hof, das wars. Ist denn niemand da, der jetzt mit den Mädelz eine Runde drehen kann?
    Aber ja, es ist zäh, doch es wird werden. Und ich hab ja die Nachbarn auch noch hier, die sich angeboten haben. im Moment kommen die Mädels echt nur in den Hof raus, hat nicht wirklich jemand Zeit grade. Die kommen aber ganz gut klar damit, sie sind wirklich brav.

    Die Hummeln im Hintern hab ich bis jetzt ganz gut im Griff, vor allem im Hinblick darauf, dass ich doch wieder voll meinen Fuß gebrauchen kann, das ist der Grund, warum ich wirklich brav bin und mich zurücknehme.
     
    Orangina

    Orangina

    Foren-Urgestein
    Ja eh, heute ist schon der 17. wenn ich richtig schaue, also in 13 Tagen ist der Gips runter. Ich muss dann trotzdem noch oft mit Krücken gehen, weil nicht zuviel Belastung drauf kommen sollte gleich wieder und man sagte mir schon, dass es anfangs nicht einfach sein wird, ich solle mir keine Wunder erhoffen, dass Gips runter und ich wieder laufe wie ein Wiesel.
    Ich hatte mir Anfang der 90er einen Bänderriss eingefangen, nach dem ich ganz schlimm umgeknickt war, da konntste zugucken, wie der Knöchel anschwoll. Bekam dann auch einen Gips und durfte durch die Wohnung hüpfen...
    Und zu allem Übel wollten wir drei Wochen später in unseren ersten Österreich-Urlaub fahren. Auf keinen Fall wollte ich dort mit Gipsbein rumhumpeln. Auf meinen Wunsch hin hat mir der Doc den Gips abgenommen und ich bekam so einen Kompressionsstrumpf. Den hab ich aber wirklich gebraucht, das Laufen war doch noch nicht so ganz ohne.:verrueckt:Der Urlaub war zum Glück nicht in den Hochalpen sondern eher flacher - Attersee - aber sehr schön.

    Wir sind in der Abteilung irgendwie wie eine Familie und das finde ich so toll. Je länger ich da dabei bin, umso besser wird das. Ich schätze mal, dass es mir nicht leicht fallen wird, wenn ich dann in 2 Jahren und 9 Monaten in Pension gehe.....
    Ist doch klasse, dass Du Dich dort wohlfühlst und von Deinem Chef auch die entsprechende Anerkennung erhältst, Helga.
    Die fast 3 Jahre, die Du noch vor Dir hast, kannst Du in angenehmen Arbeitsklima erleben und dann das Pensionärsleben genießen. Jede Wette, dass Deine Mädels Dir dabei ganz dolle helfen werden...:grinsend:
     
    00Moni00

    00Moni00

    Foren-Urgestein
    Guten Abend in die Kamin Plauderrunde!

    Es ist kalt geworden, heute Morgen bei -5° bei uns..
    Ich warte aber noch bis die Temperaturen steigen, dann wird mein Gefrierschrank abgetaut.
    Mich hats im Kreuz erwischt, keine Ahnung wahrscheinlich Bandscheibe oder Hexenschuss, , mal liehen, gehen,stehen und mit dem Wärmekissen am Sofa Wintersport geschaut, für Österreich lief es ja heute wieder gut bei den Alpinen...:)
    Verbringts alle einen angenehmen Abend!
     
    Lauren_

    Lauren_

    Foren-Urgestein
    Oh wie lecker (y) vielen Dank, da greife ich doch gleich zu! ;)

    Moni, das mit dem Kreuz ist aber ärgerlich :wunderlich: - hoffentlich ist es etwas harmloses, gute Besserung!

    Bei uns ist es auch sehr kalt geworden... so soll es nun mindestens vier Wochen weitergehen.
    Hoffentlich ist diese Eiseskälte wirklich in 4-6 Wochen durch, denn wir wollen gerne weiterbauen... (und irgendwann mal fertig werden...)

    Ich wünsche allen einen schönen Samstag Abend. :giggle: :coffee::coffee::coffee:
     
    elis

    elis

    Foren-Urgestein
    Hallo !

    Guten Abend:). Wir hatten heute nacht - 9 Grad, ganz schön zapfig... Aber leider keinen Schnee mehr, der ist alles weggeregnet worden. Es soll ja noch kälter werden, da wäre eine leichte Schneedecke für die Pflanzen schon gut. Wird schon gut gehen. Habe ja vorgestern noch meine Kletterrosen mit Vlies geschützt vor der Wintersonne. Das ist natürlich auch bei Kahlfrösten ein Schutz. Heute war es den ganzen Tag sonnig, aber mein Garten ist ziemlich hinterleitig sagt man in Bayern, das heißt schattig. Wenn die Sonne so tief steht bekommt der Garten nicht so viel Sonne, weil im Süden große Gebäude stehen. Aber das ist kein Nachteil. Dann werden die Pflanzen nicht so warm wenn´s tagsüber sehr warm ist und dann nachts wieder stark abkühlt. Heute früh habe ich schon meine gestern gewaschene Wäsche weggebügelt. Nachmittag habe ich dann Wintersport geschaut und mir abends eine gute Brotsuppe gemacht. Das habe ich schon lange nicht mehr gemacht. Die war richtig gut. Ich hatte noch altes trockenes Bauernbrot. Das habe ich klein geschnitten, dann in der Pfanne ein bißchen geröstet. Dann in einem Topf Zwiebel angeröstet, mit Wasser aufgegossen. Noch Suppengrundstock (gehäkseltes Suppengrün, Karotten, Sellerie) reingetan. Alles durchgeköchelt. Am Schluss das geröstete Brot dazu. Das ist so ein altes Resteessen-Rezept, aber sehr gut.
    Moni, Dir wünsche ich gute Besserung. Das mit der Gefriertruhe will ich auch die nächsten Tage machen, wenn es kälter wird.

    lg. elis
     
    Orangina

    Orangina

    Foren-Urgestein
    Guten Morgen allen, die sich schon am Kamin aufhalten.
    Von dem leckeren Kuchen ist bestimmt nix mehr übrig, oder? Sieht man ja auch schon im Bild, dass dadran rumgenascht wurde. Nächstes Mal werd ich wohl fixer sein müssen...o_O
    Ihr habt gute Ideen, Moni und Elis. Kühlschrank und besonders Gefrierteil abtauen müsst ich auch machen, da kommen die Minusgrade ja gerade recht.
    Trotzdem - wochenlange Eiseskälte klingt nicht grad verlockend. Aber wenigstens sonnig!
    Was meint Ihr - wird mehr über's Wetter gemeckert oder sich gefreut? Zu kalt, zu nass, zu trocken, zu viel Wind, zu viel Schnee, zu ....:unsure:
    Lauren, hoffentlich passt's wenigstens, wenn Euer Hausbau weiter geht.

    @elis wie schützt Du Deine Kletterrose mit dem Vlies? Nur im unteren Bereich? Ich hatte meine bissel angehäufelt. Weiss gar nicht, wie ich das Vlies auch in der Höhe befestigen sollte. Die Kahlfröste werden die nächste Zeit sicher bei uns vorherrschen.
    Dein Brotsuppenrezept klingt übrigens lecker. Bei uns wird der Endteil des Brotes einfach getoastet, da schmeckt der auch noch gut - wir sind ja nur zu zweit und essen entsprechend lange an einem Laib.

    Moni, wünsch Dir gute Besserung. Jaja, 's ist schon ein Kreuz mit dem Kreuz...
     
    00Moni00

    00Moni00

    Foren-Urgestein
    Tiroler Madl, danke für den leckeren Kuchen zum Kaffee...

    guten Morgen in die Kaminrunde - bei uns ist auch kalt, aber Sonne scheint bei blauen Himmel...

    Elis - danke, so eine Brotsuppe muss ich auch einmal probieren, die haben wir als Kind immer bekommen, ist schon ewig her...
    Ich habe gestern noch schnell ein Vlies über meine Winterkakteen, die draußen sind, drübergeworfen, sicher ist sicher...
    Mit Kühlgerät abtauen da brauchts noch mehr Grade bei uns, aber die kommen bestimmt auch noch.

    Lauren - ja ist halt ein Kreuz mit dem Kreuz, eine gute Salbe zum Einreiben und Schmerztabletten gehts einigermaßen, aber ich kann halt nicht raus spazieren gehen mit Maxi und so wie ich will bewegen, aber wird schon wieder werden, rum jammern hilft ja auch nicht.

    Elis - wenn wir so 12°-14° minus haben, räume ich das Kühlgut in Wäschekörbe und stell die über Nacht raus, abgedeckt natürlich.
    Über Nacht Gerät ausschalten, meistens kann ich dann am Vormittag nächsten Tages sauber machen und das Gerät wieder einschalten.

    So jetzt muss ich mich wieder bewegen, schönen Sonntag noch allen die hier rein schauen...
     
    Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Moin Moin, :giggle::coffee::coffee::coffee::coffee::coffee::coffee:

    Es ist nicht nur bei euch ziemlich frostig geworden, auch hier ist es richtig kalt,
    was mir aber sehr gut gefällt, die Sonne strahlt bereits ihre Morgengrüße aus. (y)

    Der leckere Gugelhupf ist Geschichte, irgendwann steht wieder etwas Leckeres am Kamin,
    davon bin ich überzeugt.:D
    Allen Kranken wünsche ich an dieser Stelle gute Besserung. (y)

    Helga, der Spaß dauert, den Rest schaffst du nun auch noch, du siehst es gelassen,
    was ich mehr als richtig finde, meckern und ewig zetern zerrt nur an deinem Nervenkostüm.
    Du hast einen sehr guten Chef, was mich ziemlich freut, mit dem Ärger zuhause schleppst du
    schon genug mit dir herum und trägst es tapfer. :paar:

    Lauren_, jetzt geht es los, der nächste Schnee lässt nicht mehr lange auf sich warten,
    bei Frost kannste stempeln gehen, da verzögert sich alles auf dem Bau.(n)

    Das Lottchen treiben, lecker kochen und gleichzeitig speisen,
    Sport gucken, es läuft ziemlich viel, und ein paar lustige Brettspiele,
    das Wochenende zeigt sich bei mir von einer ganz tollen Seite. (y)

    Einen schönen gemütlichen Sonntag wünsche ich euch. :paar:
     
    elis

    elis

    Foren-Urgestein
    Hallo !

    Orangina: Ich mache die schon weit nach oben zu, entweder ich binde das Vlies an die Eisengestänge an, oder ich wickle sie ein, jenachdem wie sie wächst. Je weiter nach oben das Vlies geht, desto weiter rauf ist sie geschützt. Ich habe schon erlebt, wenn ich das nicht gemacht habe, hat es die Rosen bis weit runter vertrocknet. Die wurden dann ganz schwarz und ich mußte sie abschneiden im Frühling. Die Rosen stehen ja noch voll im Saft jetzt, weil es ja noch nicht kalt war. Dann kommt die große Kälte und die Sonne. Dann sind die geschwächt. Bin jetzt extra rausgegangen und habe noch Fotos gemacht, damit man sich das besser vorstellen kann. Es sieht zwar nicht schön aus, aber es hilft den Rosen und das ist mir wichtig. Die beiden oberen sind schon ältere Fotos von 2013.
    Bei mir ist es auch so mit dem Brot. Bin ja alleine, da wird das Brot schon mal alt. Kaufe mir ja oft so Bauernbrot mit Roggenmehlanteil, das hält sich ja gut und lange, aber wenn es mal zu lange liegt, dann ist es für Brotsuppe ideal. Das hat dann auch noch viel Geschmack. Das mit den Zwiebeln vorher abrösten, bevor man das Wasser reingibt, macht noch einen besonders guten Geschmack.

    Moni: Mit dem abtauen vom Gefrierschrank, das mache ich auch so, fange aber schon spät nachmittag an, dann stelle ich auf einem Holzbrett den Topf mit kochenden Wasser in den Gefrierschrank. Dann geht das schneller und dann räume ich spät abends schon alles wieder rein. Heute nacht waren es nur - 6 Grad, das ist mir auch noch zu wenig.

    Heute wird wieder ein schöner gemütlicher Sonntag. Viel Wintersport anschauen, stricken, faulenzen, mit Schnucki (Kater) schmusen.

    lg. elis
     

    Anhänge

    Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Moin, :giggle::coffee::coffee::coffee::coffee::coffee::coffee:

    das Wetter ist jetzt optimal, schweinekalt und trocken, dabei sonnig,
    der Lauf am See entlang war echt gut. Eine Entenparade hockte auf der dünnen Eisfläche
    und sonnte sich genüsslich. (y)
    elis, die Abdeckung für die Rosen ähnelt auf den ersten Block einer Schneedecke,
    wenn ich am Vogelhäuschen vorbeischaue. :D haste gut abgedeckt.

    Heute muss ich schnellstens für die Piepmätze sorgen, der plötzliche Wintereinbruch
    sorgt dafür, das sie flügelschlagend aus den Büschen und Bäumen kommen
    und sich um die Futterplätze rangeln. :DEs ist alles da, keiner muss hungern und frieren.:giggle:
    Von Säulen bis zur Ampel ist alles dabei, was das Vogelherz begehrt.

    Am Kamin ist es schön mollig, für heiße Getränke und Snacks ist, wie immer, gesorgt.:paar:
    Einen guten Start in die neue Woche wünsche ich der fröhlichen Runde.:giggle:
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    Moin Lavi et al.,

    gestern hätte ich in den Kamin kriechen können, so hab ich gebibbert mit meiner dämlichen Erkältung, aber heute war ich schlauer und hab mir inzwischen 2 Glühweine eingefüllt. Jetzt ist mir so karibisch-warm, dass mir die exakt 10° minus draußen nicht imponieren können - also ich geh da einfach nicht raus, sollen die doch alleine klarkommen! :p

    Vor drei und vor zwei Nächten hab ich Schussel zu lange Mondbetrachtungen getrieben, im Schlafhemd am offenen Fenster Fotos probiert, und dabei verging die Zeit so schnell, dass mir gar nicht auffiel, wie saukalt es eigentlich war. Jetzt hab ich den Salat und schniefe wie drei Igel. Hoffentlich wird's nicht schlimmer, die letzte Nacht war schon reichlich ungut. BesteKatzederWelt hielt mir aber die Treue: obwohl ich mich in Pinimenthol mariniert hatte und das ganze Schlafzimmer entsprechend waberte, lag sie lieblich schnurrend an meinen Rippen, :paar:, die besteste liebsteste schönsteste flauschigsteste Quadrupedin auf dieser Seite des Äquators! :love:

    Habt ihr allesamt womöglich auch Temperaturen weit unterhalb dessen, was die seltsamen Meteorologenmodelle errechnen? Wenn es hier in der Voraussage -6 heißt, sind's in Wahrheit -10, das ist schon seit Tagen so. Minus 4 tät mir reichen, und dann bisschen dekorativen Schnee dazugekippt, so 20 cm ... aber mich fragt ja keiner. :rolleyes: Die Schneeschaufel hab ich erstmal wieder in die Garage gestellt. Sah ja zu lachhaft aus in ihrem stand-by-Modus an der Hauswand.

    Elis, deine Rosenverkleidung sieht witzig aus, als hättest du im Winter Wäsche im Garten hängen. Aber darauf kommt es schließlich nicht an, sondern auf die Wirksamkeit. Da mein Weihnachtsbaum nicht gereicht hat, werd ich morgen für einige Rose auch noch "Wäsche" zurechtschneiden. Ich hab da noch so eine Rolle Vlies im Gartenhäuschen ... (die meisten meiner Rosen haben noch ihr Laub! Nur die beiden alten Rosen sind völlig kahl.)

    Gemütlichen Dienstag allen! :)
     
    Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Moin Rosa, :giggle::coffee::coffee: und alle anderen, die sich gerne am Kamin wärmen wollen,
    es ist jetzt schlicht und ergreifend, saukalt, die Wetterfrösche tun endlich mal was
    für ein einigermaßen nomales Klima im Winter. (y)

    Rosa, wie kannst du auch, stellst dich im dünnen Hemdchen ans offene Fenster,
    das ist wirklich dumm gelaufen, kein Wunder, das du dir die Schleppseuche eingehandelt hast,
    gute Besserung wünsche ich dir. :paar:Mieze sorgt wenigstens für den Wohlfühleffekt. (y):giggle:
    Von Schnee ist jetzt keine Rede, die Betten von Frau Holle sind ziemlich dunkelgrau,
    gleichwertig mit der Pechmarie. :D Der unbezahlte Winterjob ist halt nix für Faultiere. :D

    Sollte noch jemand hier vorbeischliddern, nehmt die guten Wünsche für den heutigen Tag
    mit aufs Sofa. :paar:

    Ciao Ciao :giggle::giggle::giggle:
     
    00Moni00

    00Moni00

    Foren-Urgestein
    Guten Morgen an die Kaminrunde!

    Habt ihr eh ordentlich nachgelegt? Bei uns ist es Saukalt bei -8°, Morgen kommt Schneefall und eisiger Wind dazu...
    Von mir gibts nichts Neues, die Kreuz Schmerzen lassen schön langsam nach und das ist gut so.

    Lavi danke für die heißen Getränke, die tun jetzt gut bei der Kälte.
    Die Vogelfutterstelle hat mein Mann auch gestern aufgefüllt, die brauchen jetzt auch Kraft.

    Heute gibts bei uns Kartoffelpüree mit Blunzen und grünen Salat.
    Wünsche euch allen einen warmen Platz wo ihr auch seid, bis dann!
     
    Lauren_

    Lauren_

    Foren-Urgestein
    Moin ihr Lieben!

    Brrr, ja, die Wetterfrösche haben nicht zuviel versprochen... wir haben Bibberwetter!

    Rosabel, das ist schön dass du trotz deiner Erkältung (wie sagte Lavi so treffend - die beste Krankheit taugt nichts) ein so treues und schönes Pelzchen an deiner Seite hast, das dich wärmt. :paar:
    Ich wünsche dir eine schnelle gute Besserung! :paar:

    Auch allen anderen Kränkelnden - ganz gleich ob das Kreuz oder die Nase betroffen sind... hoffentlich geht es bald wieder bergauf!

    Bis später am Kamin :giggle::coffee::coffee::coffee:
     
    elis

    elis

    Foren-Urgestein
    Hallo !

    Einen guten Tag Euch allen. Bin auch noch im Faulenzer-Modus....
    Rosabelverde, ich nehme immer gleich Belladonna-Globulis C 30, wenn sich eine Erkältung ankündigt. Dann ist das gleich vorbei und sie etabliert sich nicht so stark.
    Meine Rosenverkleidung sieht witzig aus, sagst Du;), gell wie ziemlich dreckige Wäsche.... Aber das Wintervlies ist dunkler und dichter, es soll ja die Sonne bißchen weghalten, aber genügend Licht durchlassen.

    Ja, bei uns ist es auch saukalt, gestern - 9 Grad, keinen Schnee mehr :confused: leider, das wäre jetzt ein guter Schutz für die Pflanzen. Heute war ich noch nicht draußen zum nachschauen.

    Gestern abend habe ich noch ratzfatz meinen Gefrierschrank abgetaut. Dachte es dauert über Nacht. Aber dadurch ich das kochende Wasser reingestellt habe auf einem Holzbrett, ist das Eis an den Seitenwänden schnell locker geworden. Konnte es mit einem Schaber schnell ablösen. Es taute dann nicht im Gefrierschrank und ich hatte kein Wasser drinnen. Habe alles ausgewaschen, gleich ausgetrocknet und konnte alles gleich wieder einfüllen. Dabei ist mal gleich wieder alles schön durchsortiert worden in den Schubkästen und man hat mal wieder gesehen, was man so alles hat;). Werde jetzt mal mein ganzes Gemüse wegessen. Habe ja soviel Gemüsefenchel eingefroren, auf den freue ich mich richtig. Den mit Butterkartoffeln essen, das ist so gut.
    Wünsche Euch allen einen schönen Tag.

    lg. elis
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    Danke für eure Besserungswünsche, Lavi und Lauren, die nehm ich gleich nicht nur mit aufs Sofa, sondern direkt mit ins Bett! Hab so ungenau geschlafen, dass ich kaum die Augen aufkriege vor Schnupfen & Husten. Mal sehen, was die Wände an Lärm so aushalten, ehe sie sich biegen ... Zum Glück kommt nachher der Apothekenkurier und bringt mir wundersame Mittelchen.

    Ich will ja nicht klagen, Monis Rücken ist sicher schlimmer, aber ein bisschen Jammern tut trotzdem gut :p, auch weil ich mit Erkältungen total aus der Übung bin, hatte sicher 5 oder 6 Jahre lang keine mehr. Meine Rosen müssen heute noch ohne "Wäsche" auskommen ...
     
    T

    TirolerMadl

    Neuling
    Guten Abend und den Angeschlagenen ebensolche Besserung.
    Ich stell noch etwas Ochsenschwanzsuppe rein sowie suppennudel (Buchstabensuppe um präzise zu sein... Für meinen bald 3 jährigen..... Und extra kochem für mich nööö).sowie Brot u Ei für Zuppa pavese wer das bevorzugt (wieein Göga). Wärmt euch, chicas!
    Morgen kommt dann auch mein Gefrierschrank 😍. Dann kann ich endlich wieder auf Vorrat kochen... In rauhen mengen schmeckt vieles einfach besser
     
    Orangina

    Orangina

    Foren-Urgestein
    'Namd allerseits am Kamin.
    Mondguckerin Rosabel, man steht ja auch nicht wie Sterntaler nur im Hemdchen in der kalten Luft - ohne Aussicht auf den goldenen Münzregen von oben. Hoffentlich bist Du die Erkältung bald wieder los. Ich nehm Dich Arme mal in die Arme.:paar:Die Ansteckungsgefahr ist virtuell sicher nicht gegeben - oder etwa doch? :unsure:

    BesteKatzederWelt hielt mir aber die Treue: obwohl ich mich in Pinimenthol mariniert hatte und das ganze Schlafzimmer entsprechend waberte, lag sie lieblich schnurrend an meinen Rippen, :paar:, die besteste liebsteste schönsteste flauschigsteste Quadrupedin auf dieser Seite des Äquators! :love:
    Was für eine schöne Liebeserklärung an das Kätzchen. Besser kann man es nicht ausdrücken.(y)Und dazu noch als rosabeltypische literarische Kostbarkeit.

    Ich beneide Euch grad um Eure Katzi-Freunde. Ja, das war immer schön mit einem verschmusten Katzentier auf dem Schoß oder dem Bauch. (Bin ein bissel wehmütig. :cry:)
    Danke noch für die Bilder Deiner bevliesten Rosen, Elis. Das 2. Foto sieht aus wie ein Gespenst. Kannst ja oben einen weißen Luftballon befestigen, dann ist der Eindruck perfekt. In der Dämmerung besonders.o_O:grinsend:
    Ich hab's noch nicht geschafft, ein Vlies zu befestigen. Es ist einfach zu kalt zum Hantieren draußen. Und meinen Kühli hab ich auch noch nicht abgetaut. Sollte mich vielleicht mal beeilen, ehe die Kältewelle wieder vorbei ist.
    Manchmal bin ich Tätigkeitsmäßig auch wie eingefroren...

    @00Moni00 was sind denn Blunzen? Kann mir grad gar nix drunter vorstellen - außer vielleicht, dass es was zu essen sein muss.:unsure:
    Schön, dass Dein Kreuz sich bessert. Ist nix, wenn man sich nicht richtig bewegen kann, gell?

    Wärmt Euch noch schön am Kamin - äußerlich und vielleicht auch innerlich...
     
    T

    TirolerMadl

    Neuling
    Ich bin zwar nicjt Moni @Orangina Aaaber Blunzn ist in Ö a Blutwurst. Va im Osten. Bei uns in Tirol eher "bluaaaaatttttwurssssschtttt"
     
    Lauren_

    Lauren_

    Foren-Urgestein
    Haa... du hast auch so ein kleines Monster rumlaufen...? ;)

    Ich beneide Euch grad um Eure Katzi-Freunde. Ja, das war immer schön mit einem verschmusten Katzentier auf dem Schoß oder dem Bauch. (Bin ein bissel wehmütig. :cry:)
    Mieze kommt für dich nicht mehr in Frage, Orangina...? Ihr habt doch so ein großes Grundstück, und so viel Arbeit machen Miezen, die raus dürfen, doch eigentlich auch nicht...

    Ich wünsche allen Plaudernden am Kamin noch einen schönen Abend :paar:
    Meiner ist leider schon wieder viel zu lang... Junior weigert sich beharrlich, zu schlafen... wie meistens.... das ist aaaanstrengend.... :sleep::sleep::sleep:
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    Oh, die nehm ich! Sofort!! Geht zur Zeit eh nix über schöne heiße Suppe, und Ochsenschwanz hatte ich schon so lange nicht, die kann ich auch selbst nicht richtig. Und danke für die Erinnerung an Zuppa pavese, hatte ich doch glatt vergessen ... Was wirst du alles in deinen Gefrierschrank packen? Ich garantiere, dass der schneller voll ist, als du glaubst. ;)

    Danke für die virtuelle Umarmung, Oranginchen, und nein, ich stecke dich auf diese Art sicher nicht an ... scheint übrigens ein dreister Virus zu sein, meine Stimme geht immer mehr bergab. Kennt ihr das: Kehlkopfentzündung? Noch hab ich sie nicht, aber morgen vielleicht ... war früher, als es noch kein WhatsApp gab, richtig unpraktisch, wenn man den Arbeitgeber nicht anrufen und nicht am Telefon erklären konnte, warum man nicht erschien, weil die Stimme gar nicht mehr vorhanden war, nichtmal krächzenderweise ... bah, brauch ich nicht wieder! :mad:

    Der Blick in die Wetterprognose für die nächsten 3 Tage ist niederschmetternd ... Elis, morgen schau ich mir deine Videos an, wenn ich die Augen genügend weit aufkriege!
     
  • Top Bottom