Makroaufnahmen -Tiere- aus dem Garten

EvaKa

EvaKa

Foren-Urgestein
#1
Moin zusammen,
dann möchte ich gern das erste Thema eröffnen
Makroaufnahmen von TIEREN
in unseren Gärten, alles was fleucht & kreucht!

Hummel auf einer Kugeldistel
 
  • Kia ora

    Kia ora

    Foren-Urgestein
    #6
    Schnecke... hab' ich auch.... :grins:
    Kia ora

    proxy.php?image=http%3A%2F%2Fup.picr.de%2F17123977zb.jpg&hash=203f5b57e4860e790e2a9dfb18301f6c
     
  • Kia ora

    Kia ora

    Foren-Urgestein
    #8
    Die ist aber wirklich schoen!!!!!

    Kia ora
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    #9
    Irgendwie karnevalistisch, findest du nicht, Kia ora? :grins:Oder auch an Unterwassergeschöpfe erinnernd, wo sich die Natur ja auch oft in Farb- und Formenexzessen gefällt ...

    Normalraupen hab ich aber auch ein paar:
     

    Anhänge

    Zuletzt bearbeitet:
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    #10
    Pit, deine Biene sieht wirklich edel aus. Wenn in Modemagazinen Bienenfotos gefragt wären, könntest du dein Bild da einreichen! :)Schade, dass ich solche Wirkung mit meinen bescheidenen kleinen Knipsern nie hinkriegen werde.

    Kia ora, das ist sicher eine NZ-Schnecke? So eine schöngemusterte hab ich noch nie gesehen. Dafür kann ich mit einer Babyschnecke auf einer frisch gepflückten Zwetsche dienen - wie kommt so ein winziges Vieh so hoch auf den Baum und was will es da?! :confused:
     

    Anhänge

  • Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    #12
    Herrlich, Melitta, deine Fliege ist ein echtes Borstentier, und außerdem trinkt sie gerade eine Wasserkugel. :grins:

    Ingrid Herbstrose: hast du sämtliche Buchstaben von Mathildas Namen auf ihrem Haus untergekriegt? :grins:
     
    Kia ora

    Kia ora

    Foren-Urgestein
    #13

    Anhänge

    Kia ora

    Kia ora

    Foren-Urgestein
    #15
    Siehst Du nicht, dass sie betet?? :schimpf:
    Das ist eine Gottesanbeterin... Hier siehst Du sie im Groessenvergleich zu Elefanten!!! :grins: ;) :d

    Kia ora
     

    Anhänge

    Kia ora

    Kia ora

    Foren-Urgestein
    #17
    WOW, was fuer ein maechtiger Geselle!!! :grins: Toll.

    Kia ora
     
    G

    gardener02

    Guest
    #19
    Ob sich die Bürstenindustrie von diesem Tierchen wohl hat inspirieren lassen?
    Aber es ist natürlich schöner als jede Putzbürste!;)
     
    H

    Herbstrose

    Guest
    #20
    So eine schöne Raupe habe ich noch nie gesehen. Sie ist so sauber und strahlend.

    ;)

    Hier habe ich noch ein Hirschkäfer-Weibchen:

    proxy.php?image=http%3A%2F%2Fup.picr.de%2F17129931aa.jpg&hash=0e96b018933b66e2fc446c07de2eb037
     
    Tinchenfurz

    Tinchenfurz

    Foren-Urgestein
    #22
    Oh schööööön Eure Tierchenmakros, :)

    hab auch 2



     
    Donegal

    Donegal

    Foren-Urgestein
    #26
    Ich bin einfach begeistert, dass man mit der Cam geflügelte Wesen sichtbar machen kann an denen man das eine oder andere Mal unachtsam vorbei gelaufen ist



     
    Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    #28
    wenn ich Pits Fotos sehe, krieg ich Weinkrämpfe ...

    ich mag auch sooo tolle Fotos machen können *lautlosheul*
     
    S

    Schneerose1

    Guest
    #31
    Super Makros werden von euch hier gezeigt!


    21.01.2014 die erste Wespe

    Wespenspinne

    Kaisermantel

     
    Zuletzt bearbeitet:
    Tinchenfurz

    Tinchenfurz

    Foren-Urgestein
    #32
    Ich fände es toll wenn bei den Bildern stehe würde mit welcher Optik es

    Ich werde auch das üben
    :)

    Fini , bäh iss nich . Den grünen Käfer finde ich klasse.
    Ich auch, Fini!

    Hab noch eine kleine Blindschleiche. Ich habe immer noch eine furchtbare Phobie bei langen, dünnen, ohne Beine-Tieren. Das war einer meiner Versuche, diese blöde Sache zu überwinden. Plane lag überm Sandhaufen , Tinchen hebt, schnappt behutsam zu. Leider war ich am Zittern, das Ding aber noch mehr, und ich glaube, sie lag auf dem Rücken wie ein Hund, oder nicht???? Der Handschuh hat übrigens Größe XS und das Baby hat danach sofort wieder die Decke über den Kopp bekommen:)

     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    #33
    Doro, das Gruppenfoto, fliegt da eine mit dem Bauch nach oben?? Unten in der Bildmitte? Oder hast du sie ins Nirvana geschickt und sie ist grad auf dem Weg dorthin? Das seh ich gern!

    Pit, dafür, dass deine Eidechse "agilis" heißt, hält sie aber ganz schön still. Wenn der Trick darin besteht, sich glatte Basaltsteine in den Garten zu schaffen, auf denen sie ihre Reptilienbäuche wärmen können, werd ich mir sofort ein paar solcher Steine anschaffen. So schöne Tiere!

    Och Finiiii!, [tröst, streichel, lautlos mitheul], also dein Rosenkäfer ist doch schon große Klasse! (Hab auch einen, aber tausendmal schlechter, den werd ich hier nicht vorstellen.)

    Nee, Gartenacki, die Aufnahmetechnik hier noch zu verkünden, dazu wär ich einfach zu faul, hab verschiedene Kameras verbraucht und müsste immer erst in die EXIF-Daten einsteigen ... falls du Firefox verwendest, kannst du dir ein Tool zur Abfrage fremder EXIF-Daten runterladen, dann bist du bestens informiert!

    Melitta, die Wespe sieht ja schon recht kampffreudig gefärbt aus! Hab meine ersten übrigens gestern gesehen und ungläubig hinterhergeblickt. Und die Wespenspinne: hast du bei ihrem Netzbau mitgehäkelt?

    Tinchenfurz, dafür, dass du eine Phobie hast, ist das Bild aber recht gut gelungen! Mach dir nichts draus, diese Art Phobie ist im Hirn vorprogrammiert, und wer trotzdem ein solches Foto zustandebringt, den halt ich für tapfer. So ein winziges und süßes Schlänglein säh ich auch gern mal in freier Wildbahn. Danke für das Bild.
     

    Anhänge

    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    #34
    Doro, das Gruppenfoto, fliegt da eine mit dem Bauch nach oben?? Unten in der Bildmitte? Oder hast du sie ins Nirvana geschickt und sie ist grad auf dem Weg dorthin? Das seh ich gern!
    Die fliegen nicht mehr. Das sind diese durchsichtigen Klebestreifen, die man an ein Fenster babbt, damit sie auch schön den letzten Blick nach draußen erhaschen können....draußääään, da wo sie herkommäään, wo sie eigentlich auch hingehöräään! :d

    Den Klebestreifen hab ich zwecks besserer Darstellung abgemacht und an den Kühlschrank gepinnt....iiih, und danach schnell entsorgt.

    Oh, was ist man zu diesen Viechern gemein...wo wir doch keiner Fliege was zuleide tun können..:(:d

    Beste Grüße
    Doro
     
    Lieschen M

    Lieschen M

    Foren-Urgestein
    #36
    Raubfliegen zu fotografieren macht Spaß. Die halten stundenlang schön still, weil sie ja auf Beute lauern, die nicht kommt, da Fotograf Beute verscheucht. Oder so...



    Fini, auch dein Schlehen-Bürstenspinner ist wunderschön. Du brauchst vllt. ein neues Objektiv, besser noch ein Bildbearbeitungsprogramm.
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    #37
    :grins::grins::grins:

    Die können halt auch net gescheit bechern. Fallen immer rein und ersaufen.
    (ich bin aber fies und denk immer: ich fisch sie raus, der Alkohol reinigt mich schon vor den bösen Fuß-Bakterien) :grins:

    Beste Grüße
    Doro
     
    R

    Rentner

    Guest
    #38
    Ich fände es toll wenn bei den Bildern stehe würde mit welcher Optik es aufgenommen wurde .
    Lacerta agilis

    • Pentax SMC-DA 35mm / f2,8 Limited Edition
    • F/8
    • 1/180 sec
    • ISO 100
    • LW -2,5
    • 35 mm
    • Ringblitz

    Pit, dafür, dass deine Eidechse "agilis" heißt, hält sie aber ganz schön still. Wenn der Trick darin besteht, sich glatte Basaltsteine in den Garten zu schaffen, auf denen sie ihre Reptilienbäuche wärmen können, werd ich mir sofort ein paar solcher Steine anschaffen. So schöne Tiere!
    Das Tier hatte sich während des Teichbaus über Tage regelmäßig auf einem Stück Teichfolie gesonnt.
    Stativ ausgepackt, Kamera ausgerichtet, Infrarot-Fernbedienung bereit gelegt und gewartet...

    Zur Technik und zu Bildbearbeitungsprogrammen:

    Geht ein Mann ins Restaurant zum Speisen. Äußerst zufrieden bestellt er anschließend den Küchenchef an seinen Tisch und meint: "Superbes Mahl, Sie müssen wirklich ausgezeichnete Töpfe und Pfannen besitzen."
     
    tina1

    tina1

    Foren-Urgestein
    #39
    Ich fände es toll wenn bei den Bildern stehe würde mit welcher Optik es
    aufgenommen wurde .


    Fini , bäh iss nich . Den grünen Käfer finde ich klasse.
    Der grüne Käfer ist ein Rosenkäfer. Wenn der im Anflug auf deinen Kopf ist, gehst du automatisch in Deckung, weil du denkst, ein Hubschrauber will auf deinem Ohr landen, so laut ist der.
     
    G

    Gartenacki

    Guest
    #40
    • Pentax SMC-DA 35mm / f2,8 Limited Edition
    • F/8
    • 1/180 sec
    • ISO 100
    • LW -2,5
    • 35 mm
    • Ringblitz

    Das Tier hatte sich während des Teichbaus über Tage regelmäßig auf einem Stück Teichfolie gesonnt.
    Stativ ausgepackt, Kamera ausgerichtet, Infrarot-Fernbedienung bereit gelegt und gewartet...

    Zur Technik und zu Bildbearbeitungsprogrammen:

    Geht ein Mann ins Restaurant zum Speisen. Äußerst zufrieden bestellt er anschließend den Küchenchef an seinen Tisch und meint: "Superbes Mahl, Sie müssen wirklich ausgezeichnete Töpfe und Pfannen besitzen."
    Danke Rentner ,
    präzise und sachlich kompetent wie immer . Planung , Ringblitz u. Infrarotauslöser
    machen also schöne Eidechsen .

    Als Ex Koch behaupte ich mal ohne Töpfe und Pfannen geht's aber auch nicht
    und gescheite Messer braucht`s auch .

    Aber im ernst in der Praxis sieht man schon mal Kunden im Fotohandel die
    schönere Aufnahmen mit einer Aldilidl-Knippse machen als Superausrüstungs-
    Besitzer. Daher meine Neugierde
     
    R

    Rentner

    Guest
    #41
    Aber im ernst in der Praxis sieht man schon mal Kunden im Fotohandel die
    schönere Aufnahmen mit einer Aldilidl-Knippse machen als Superausrüstungs-
    Besitzer.
    Da sind wir ja einer Meinung
    Es gibt Leute, die das Optimum aus einer kleinen Digicam herausholen können, während andere die Bedienungsanleitung ihrer DSLR nach 2 Jahren immer noch nicht kapiert haben.
    Aber jetzt wieder B2T, ich denke, es ist im Sinne der TE, in erster Linie Bilder zu zeigen.

    proxy.php?image=http%3A%2F%2Fabload.de%2Fimg%2Fweberknechtkhfto2ea0.jpg&hash=8a1df04f3c33ecd3bb393a265eab207d
     
    EvaKa

    EvaKa

    Foren-Urgestein
    #42
    ... mal so als Idee, damit wir voneinander lernen können....
    was haltet ihr davon, wenn wir die jeweiligen EXIFs zu dem
    gezeigten Bild dazuschreiben?
     
    Donegal

    Donegal

    Foren-Urgestein
    #43
    Kamera: Canon EOS 600d

    Objektiv: Tamron SP Di AF 90mm F/2.8 MACRO

    ISO 200

    F/9

    1/200 s

    Bildbearbeitung: Ausschnitt

     
    Donegal

    Donegal

    Foren-Urgestein
    #44
    Objektiv: Canon EFS 55-250mm

    250mm

    ISO 200

    F/16

    1/200 s

    Bildbearbeitung: Ausschnitt

     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    #45
    Absolut Klasse, Gabi!!
    Was für eine gute Schärfe und wirklich tolle Farben.

    Beste grüße
    doro
     
    Donegal

    Donegal

    Foren-Urgestein
    #46
    Keine Gartenaufnahme sondern ein Gartenbewohner, der sich in die Küche verirrt hatte (deshalb ist die Aufnahme auch eher ein unscharfer Schnappschuss :()

     
    R

    Rentner

    Guest
    #48
    Für Fini

    Araneus diadematus im Gegenlicht

    proxy.php?image=http%3A%2F%2Fabload.de%2Fimg%2Fkreuzspinne0ozg09ey1.jpg&hash=79d7a81895005e004234c83428dfca03


    • Pentax SMC-DA 35mm / f2,8 Limited Edition
    • F/16
    • 1/20 sec
    • ISO 800
    • LW +0,5
    • 35 mm
    • Stativ

    Bildbearbeitung:

    Ausschnitt, Wasserzeichen eingefügt
     
    Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    #49
    wooooaaa Pit ...

    wenn du in meiner Nähe wärst, ich würd dich ausquetschen bis du den letzten Tropfen Wissen von dir gegeben hast ...

    ich bewundere dein Können zutiefst ...
     
  • Top Bottom