Makroaufnahmen -Tiere- aus dem Garten

  • Kia ora

    Kia ora

    Foren-Urgestein
    Zuletzt bearbeitet:
  • Kia ora

    Kia ora

    Foren-Urgestein
    GlĂŒckliche Kia, wenn sie so eine Frage stellen kann ... denn das heißt doch wohl, dass es diese winzigen Mistviecher bei euch nicht gibt?
    Ich habe die zumindest hier noch nicht gesehen oder erlebt! ;)

    Zitat von Roisabelverde:
    P.S. Kia, schau noch mal Post #1014 an, da sind ertrunkene Essigfliegen zu sehen - damals noch ohne Rotweinzusatz in der Falle - ich hab mich selbst gewundert, wie hĂŒbsch die eigentlich aussehen.

    http://www.hausgarten.net/gartenfor...hmen-tiere-aus-dem-garten-21.html#post1689262
    Habe angeschaut, kenne ich trotzdem nicht! Finde sie aber richtig huebsch.
    Danke aber fuer "Aufklaerung"!!! :grins:

    Kia ora
     
  • asta

    asta

    Foren-Urgestein
    @ Rosabelverde NatĂŒrlich liegst du richtig, war nur ungewohnt, da ich fĂŒr die Stockrosen den Begriff nie verwende. Sorry!

    Ich musste lachen: Schnakensex....ganz was Neues!

    Heute eine Plattbauchlibelle

    proxy.php?image=http%3A%2F%2Fwww.hausgarten.net%2Fgartenforum%2FHausgarten%2Fattach%2Fjpg.gif&hash=330db06df888c6bdecae643ffd8dd962
    +++.jpg (55,3 KB)
     

    AnhÀnge

  • asta

    asta

    Foren-Urgestein
    Supernovae, du mussst dich daran gewöhnen. Insekten sind seeehr fleißig ;)

    TrauerrosenkÀfer beim Gruppensex.

    proxy.php?image=http%3A%2F%2Fup.picr.de%2F29904426dv.jpg&hash=db2c6a6e947aab2c6e9601c1873ef28a
     
    W

    wilde GĂ€rtnerin

    Mitglied
    Schön!, mit den Trauer-RosenkĂ€fern hab ich erst die letzten Jahre Bekanntschaft gemacht, den metallic-glĂ€nzenden grĂŒnen Bruder kenn ich schon lĂ€nger.

    wilde GĂ€rtnerin
     
  • Fini

    Fini

    Foren-Urgestein

    AnhÀnge

    Orangina

    Orangina

    Foren-Urgestein
    Es lebe die Liebe! Tiere sind auch nur Menschen und wenn's Spass macht...:grins:
    Zwei hab ich auch erwischt, die dann aber ganz schnell so taten, als wĂŒrden sie sich nicht kennen.



    Und fleißige Bienchen, die nur die Arbeit im Kopf hatten.

     
    Till02

    Till02

    Mitglied
    So, ich habe auch mal die Linse dicht dran gehalten. Eine Wespe im Zuckerstreuer.



    Interessant auch das Video. Ganz schön emsig die Kleine. ;)




    Und noch was zum gruseln. *schĂŒttel*

     
    Scarlet

    Scarlet

    Foren-Urgestein
    Das Spinnchen scheint eine KĂŒrbisspinne zu sein, ganz sicher bin ich mir allerdings nicht. Die Ähnlichkeit ist aber schon groß.
     
    Till02

    Till02

    Mitglied
    Ich habe so eine noch nie gesehen. Die saß (oder sitzt immer noch?) auf der SchutzhĂŒlle fĂŒr den Strandkorb. Es hat vorhin leicht gegrummelt und als ich ihn abgedeckt hatte und die ReißverschlĂŒsse zuziehen wollte saß die da fett auf der Vorderseite. Wenn ich bedenke dass ich die beim Hantieren vielleicht fast berĂŒhrt habe gruselt es mich immer noch. Ganz schön groß das Biest. Kann die beißen? :d
     
    Scarlet

    Scarlet

    Foren-Urgestein
    Mach dir nicht ins Hemd wegen dem Spinnchen bitte.....
    Ich habs ja auch nicht so mit Spinnen, vor allem IM Haus nicht so wirklich, da schnappe ich dann den Besen und befördere sie ins Freie. Draußen beim Fotografieren sind sie mir egal und beim Werkeln in Erde und so auch, da kann ich gut mit denen leben. Aber eben nur draußen, im Wohnraum hab ich da so meine Probleme und je grĂ¶ĂŸer und fetter und behaarter die sind, umso ekeliger finde ich sie, obwohl ich sonst mit keinen Tieren Probleme habe, aber das ist halt so eine kleine Phobie aus meiner Kindheit.
     
    Till02

    Till02

    Mitglied
    Hab kein Hemd an, ist zu warm. :) Ich ekel mich auch, aber nur bei der Vorstellung von Körperkontakt. Im Haus stören sie mich auch nicht solange sie in den Ecken bleiben. Werden sie frech kommt ein Glas und ein Bierdeckel zum Einsatz und sie fliegen im hohen Bogen raus. :grins:
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    Jepp, genau so mach ich's auch. Bloß nehm ich die erstbeste Zeitungsseite oder Reklamebeilage, denn bis ich hier im Haus einen Bierdeckel finde ... ;)

    Till, ich finde deine Spinne eigentlich sehr hĂŒbsch. Hab sie mir aber klein vorgestellt. Wie groß war sie denn wirklich?

    Deine Wespe ist aber der Knaller! Was fĂŒr eine Hektikerin! Wenn die Zucker sieht, rastet sie aus vor Begeisterung, hm?:grins:
     
    Till02

    Till02

    Mitglied
    Knofilinchen

    Knofilinchen

    Foren-Urgestein
    BlaugrĂŒne Mosaikjunger - danke fĂŒr den Namen, Pit. So eine lief mir am WE vor die Linse, im Naturschutzgebiet.
     
    Orangina

    Orangina

    Foren-Urgestein
    Asta, solch ein exotisches Wesen hab ich noch nie gesehen.:D

    Boah, Scarlet, was Du fĂŒr ein umfangreiches Insektenwissen hast! Bin völlig baff...:eek:Chapeau!

    Ich kann "nur" mit einer stinknormalen, trotzdem aber hĂŒbschen Biene dienen...
     

    AnhÀnge

    elis

    elis

    Foren-Urgestein
    Hallo !

    Will Euch mal Bilder zeigen von der Schwalbenschule:cool:. Ich wunderte mich dauernd weil mein Balkon so vollgeschissen wurde. Dann sah ich durch die BalkontĂŒr, das eine Schwalbenmama den kleinen Schwalben Flugunterricht gab. Es war köstlich anzuschauen, habe die Bilder durch die BalkontĂŒr gemacht.

    lg. elis
     

    AnhÀnge

    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    Wunderschöne Bilder, Elis! Vor allem die drei Bilder der Soloschwalbe sind ganz hinreißend! Ist das die Mama? Ich kenne mich mit Schwalben nicht so aus. Bemerkenswert, wie die Kleinen immer so ziemlich die gleichen AbstĂ€nde einhalten! :grins:

    (Also dafĂŒr wĂŒrd ich mir auch den Balkon zukleckern lassen! ;))
     
    elis

    elis

    Foren-Urgestein
    Hallo Rosabelverde !

    Nein, da ist die Schwalbenmama nicht dabei, habe ich gerade bemerkt. Das sind lauter junge. Die sind so schön, gell :cool:. Unten ist die Schwalbenmama. Die hat mich ganz misstrauisch beÀugt. Ich war ja ganz vorsichtig hinter dem Glas gestanden.

    lg elis
     

    AnhÀnge

  • Top Bottom