Mandelbäumchen ziehen

Kräuterhexi

Kräuterhexi

Mitglied
Moin!

Ich habe aus dem Urlaub eine Mandel mitgebracht.

Kann mir jemand Tipps geben wie ich daraus ein Bäumchen mache?
Sicherlich wäre dieses aber nicht winterhart und ich müsste es regelmäßig schneiden, damit es nicht zu groß wird.
 
  • P

    Punica

    Foren-Urgestein
    Hallo Kräuterhexi !

    Mandeln sind bei uns schon winterhart, zumindest die einheimischen Sorten ...

    Wenn Du willst suche ich Dir Bezugslinks ...

    Servus !

    Kurt
     
    Kräuterhexi

    Kräuterhexi

    Mitglied
    Hallo Kurt!

    Ich hab die Mandel aus Spanien mitgebracht.

    Ich würde mich freuen, wenn du einpaar passende Links an der Hand hast.

    Viele Grüße
    Hexi
     
    P

    Punica

    Foren-Urgestein
    Hallo Hexi !

    Wennst es probieren willst :

    Mach ein 6-8 cm teifes Loch wo der Mandelbaum wachsen soll und leg die Mandel rein.
    Mit der flachen Seite soll sie liegen.
    Wieder zumachen und angießen.

    Wenn sie winterhart ist treibt sie im Frühling aus.
    Die Stelle markieren damit der Austrieb nicht vernichtet wird.

    Links such ich ...

    Servus !

    Kurt
     
    Zuletzt bearbeitet:
  • tina1

    tina1

    Foren-Urgestein
    Hallo,

    wenn das so einfach wäre, frage ich mich, wieso Mandelbäumchen eigentlich nur als Büsche wachsen.
    Die in den Vorgärten stehenden Bäume sind auf einer Unterlage veredelt.

    LG tina1
     
  • P

    Punica

    Foren-Urgestein
    Hallo Tina !

    Ein Mandelbaum ( Prunus dulcis) ist ein BAUM der Mandeln trägt.

    Was Du meinst ist vermutlich das sogennate Mandelbäumchen ( Prunus triloba ).
    Das hat schöne Blüten aber bringt keine Mandeln ... und daß es so einfach ist habe ich nicht gesagt, aber man kann es probieren ...

    Wahrscheinlich wird die Mandel erfrieren und selbst wenn nicht heißt das nicht, daß die Pflanze dann eßbare Mandeln produziert.

    Servus !

    Kurt
     
  • tina1

    tina1

    Foren-Urgestein
    Hallo,

    ich dachte, es sei einunddasselbe.
    Und nur, weil es hier kalt ist, trägt es keine Früchte(Mandeln).
    Danke für die Aufklärung.

    LG tina1
     
    P

    Punica

    Foren-Urgestein
    Hallo Tina !

    Nein, nicht deswegen ...
    Es wurde aus einer Wildmandel rausgezüchtet und bekommt nie Früchte, wie die sehr ähnlich blühende Japankirsche.

    Servus !

    Kurt
     
    planifolia

    planifolia

    Mitglied
    also meine mandeln aus gran canaria sind nach der stratifizierung gekeimt.
    die zwei stehen mit einer länge von knapp 20 cm jetzt draußen im garten ;)
    soll ich die später aufeinander veredeln oder bringt das nichts ?
     
    P

    Punica

    Foren-Urgestein
    Hallo !

    Was meinst mit aufeinander veredlen und was willst damit erreichen ?


    Servus !

    Kurt
     
  • planifolia

    planifolia

    Mitglied
    ich habe mal gelesen, dass man gleiches Obst auch aufeinander veredeln kann um stabilere Erträge erhalten zu können....ich weiß nicht ob das stimmt, deswegen frage ich ; )
     
    P

    Punica

    Foren-Urgestein
    Aha ...


    Ja, Du kannst die Pflanze veredeln, aber laß sie einmal blühen und fruchten, vielleicht gefällt sie Dir ja wie sie ist.
    Das wird sein wenn sie 4-5 Jahre alt ist.

    Falls sie bitter schmeckt, darfst Du sie NICHT essen, denn Bittermandeln sind giftig.
    Blüht sie aber schön und hat wohlschmeckende Früchte, dann laß sie wie sie ist.

    Servus !

    Kurt
     
    X

    xXJennyXx

    Guest
    Aha ...


    Ja, Du kannst die Pflanze veredeln, aber laß sie einmal blühen und fruchten, vielleicht gefällt sie Dir ja wie sie ist.
    Das wird sein wenn sie 4-5 Jahre alt ist.

    Falls sie bitter schmeckt, darfst Du sie NICHT essen, denn Bittermandeln sind giftig.
    Blüht sie aber schön und hat wohlschmeckende Früchte, dann laß sie wie sie ist.

    Servus !

    Kurt
    hi wie meinst du wohlschmeckende früchte die kann man nicht essen oder ?
    meinst du damit die kerne (die madeln in der schale)
     
    P

    Punica

    Foren-Urgestein
    Ja !

    Man sagt normalerweise Mandeln, aber bitte sag eben Mandelkerne ...


    Servus !

    Kurt
     
    Moorschnucke

    Moorschnucke

    Foren-Urgestein
    Hallo Jenny,
    lies mal hier unten - "Frucht" ist der korrekte Begriff auch für eine Mandel, eine Chilischote, eine Bohne - nicht nur für einen Apfel.
    Kurt hat das völlig richtig geschrieben.

    Frucht

    Herzliche Grüße
    von
    Moorschnucke:eek:
     
    P

    Punica

    Foren-Urgestein
    ... einfach kosten !
    Die schmecken so gallenbitter, daß Du sie sofort wieder ausspuckst ...
    Selbst aber wenn Du EINE essen würdest, wäre das ohne gesundheitliche Konsequenzen ...
     
    P

    Punica

    Foren-Urgestein
    .. sagte ich schon .. meistes im 4. Jahr .. manchmal auch früher oder später , kommt auf Klima und Boden an ...
     
    planifolia

    planifolia

    Mitglied
    P

    Punica

    Foren-Urgestein
    ... daß ein Sämling aus einer spanischen Mandel wahrscheinlich nicht winterhart ist, hab ich schon gesagt ...
     
    P

    Punica

    Foren-Urgestein
    ... ja , man kann Mandeln sehr gut schneiden ...
     
    P

    Punica

    Foren-Urgestein
    ... selber Witzbold, ich meine das Selbe ...
     
    Tatantula

    Tatantula

    Mitglied
    Hallo,
    ich habe letztes Frühjahr/Sommer Mandelkerne aus Freinsheim und Pfirsichkerne in die Erde versenkt und bekomme jetzt lauter kleine Sämlinge. Das Problem ist nur, daß ich nicht mehr weiß, was was ist............:d

    wann kann ich das den Pflänzchen denn ansehen und woran? Google bzw. Wiki hat mir da bisher nicht weitergeholfen.

    LG Tatantula
     
    P

    Punica

    Foren-Urgestein
    ... gar nicht .. die haben den gleichen Vorfahren ... sehen total gleich aus ... erst wenns ie blühen sieht man den Unterschied ... das dauert so 4 Jahre noch ...
     
    Tatantula

    Tatantula

    Mitglied
    das hatte ich befürchtet - na dann!!

    bei dem einen habi ich den kern wiedergefunden; der war an der Außenwand gefurcht und nicht ich nenns mal "gelocht". das spricht eher für Pfirsich, oder gibt es verschiedene Mandelkerne?

    Tatantula
     
  • Ähnliche Themen

    Top Bottom