Marillenbaum wird schlagartig dürr

S

Sekro

Mitglied
#1
Hallo Ihr!

ich habe heuer ein großes Problem mit meiner Marille (Aprikose für alle Deutschen:)). Es ist eine "ungarische Beste" die jetzt das dritte Jahr an ihrem Platz sitzt. Sie trieb bis vor kurzem ganz normal aus und hatte auch schon einige Blüten die bestäubt wurden und dadurch kleine Früchte ansetzte.

Dann schlagartig vor 2-3Wochen wurde sie ganz dürr als wenn sie zu wenig Wasser bekommen würde. Ich dachte erst an eine Wühlmaus die an der Wurzel nagt - habe aber kein Loch in der Nähe gefunden. Mittlerweile erkennt man ganz deutlich dass das Altholz sehr schlapp dahängt und die Neuaustriebe von heuer komplett normal sind:









Habt ihr eine Idee was das sein könnte?

LG Daniel
 
  • Verwandte Themen


    Top Bottom