Mein Efeu wird braun

B

Baalerman

Neuling


Seit einige Tagen muss ich mit ansehen wie meiner Metalgitter-Umzäunung der Garten, der mit Efeu bewachsen ist, immer brauner wird. Es geht von den Blätter aus und wenn die gans braun sind kann man die so von der Stengel abnehmen!

Ich spreche über Efeupflanzen die ich erst vor einige Jahren, ich schätze 5-6 Jhare, angepflanzt habe, unten am Zaun um dieser mit Efeu zuwachsen zu lassen und so die Vögel eine Schutz und für uns Menschen eine Barriere zu bilden für den Verkehr auf der Strasse.

Ich habe die Efeupflanzen mit kein einziges Mittel bearbeitet. Da ist, während der Schneeperiode von Anfang Januar noch nicht mal Streusalz dran gekommen!

Wer kann mir sagen was da los ist und was ich dagegen machen kann!

Das immer grün verschwindet ziemlich schnell und hinterlässt hässliche braune Flekken im Zaunbewachsung.

Wer weiß bescheid? Vielen dank erstmal. Ein Naturfreund :(
 
  • B

    barisana

    Guest
    hallo
    wir hatten längere zeit starken frost. da hat der efeu natürlich auch gelitten. die braunen blätter wurden ein opfer des frostes. auch mein efeu sieht z.t. so aus.. schneide den efeu soweit zurück, bis die äste grün sind. efeu ist nicht kaputt zu kriegen. der wächst schon wieder.
    gruss barisana
     
    B

    Baalerman

    Neuling
    hallo
    wir hatten längere zeit starken frost. da hat der efeu natürlich auch gelitten. die braunen blätter wurden ein opfer des frostes. auch mein efeu sieht z.t. so aus.. schneide den efeu soweit zurück, bis die äste grün sind. efeu ist nicht kaputt zu kriegen. der wächst schon wieder.
    gruss barisana
    Hallo Barisana,
    vielen dank für Ihre Erklärung. Ich hoffe das Sie recht haben, aber wenn es der Kälte gewesen sein sollte, das sollte der komplette Efeu betroffen sein und das sind gut 60 Meter Einfriedung wo es an rankt . Aber das ist nicht der Fall. Die erste 10 Meter sind befallen und es hat angefangen zu verfärben komplett am Anfang der Einfriedung, eine Stelle der am meisten vor der Kälte geschützt wird. Weiter ist es bei uns in NRW, Zwischen Aachen und Mönchengladbach nicht so kalt gewesen wie letztes Jahr! Da blieb der Efeu grün!
    In diesem Bereich der erste 10 Meter steht eine Goldregen. Der ist auch mit Efeu berankt, aber herrlich grün geblieben!!????:D

    Für weitere Tipps wäre ich dankbar, Viele Grüßen, Baalerman.:(
     
    biotekt

    biotekt

    Mitglied
    .... Weiter ist es bei uns in NRW, Zwischen Aachen und Mönchengladbach nicht so kalt gewesen wie letztes Jahr! Da blieb der Efeu grün!

    Hallo Baalermann,

    Dass der vorletzte Winter im Raum Jülich strenger gesesen sein soll, als der gerade vergangene, wage ich zu bezweifeln.....

    In diesem Bereich der erste 10 Meter steht eine Goldregen. Der ist auch mit Efeu berankt, aber herrlich grün geblieben!!????:D

    Oft handelst es sich bei Winterschäden am Efeu nicht um Erfrierungen, sondern um die Folge von Wassermangel aufgrund gefroreren Bodens. Als immergrüne Pflanze hat Efeu eben auch im Winter einen gewissen Feuchtebedarf. Aber egal wovon die Schäden stammen, sind sie i.d.R. nur oberirdischer Art und der kommende Neuaustrieb wird in relativ kurzer Zeit für ausreichend neues Grün sorgen.

    Grüße
    TB
     
  • B

    barisana

    Guest
    sind sie i.d.R. nur oberirdischer Art und der kommende Neuaustrieb wird in relativ kurzer Zeit für ausreichend neues Grün sorgen.
    das sehe ich auch so. ich schneide meinen efeu am zaun und im kübel jedes jahr ein ganzes stück zurück, noch bevor der neuaustrieb kommt. dabei kommen fast alle alten und braunen blätter ab. er sieht wohl 2-4 wochen recht nackig aus, aber der frische junge neuaustrieb ist dann umso schöner. man muss nur mut zum schneiden haben.
    gruss barisana
     
  • B

    Baalerman

    Neuling
    das sehe ich auch so. ich schneide meinen efeu am zaun und im kübel jedes jahr ein ganzes stück zurück, noch bevor der neuaustrieb kommt. dabei kommen fast alle alten und braunen blätter ab. er sieht wohl 2-4 wochen recht nackig aus, aber der frische junge neuaustrieb ist dann umso schöner. man muss nur mut zum schneiden haben.
    gruss barisana
    Hallo Zusammen,

    wenn der Efeu nicht kaputt zu kriegen ist, wird sie dieser "brauner" Periode durchstehen und wird es nur eine Frage der Zeit sein, das sie wieder komplett grün ist.
    Ich bedanke mich herzlich bei allen, die mir den falsche Brille von der Nase geholt haben!!:cool:
    Vielen Dank, bis dem nächst!
    Baalerman;)
     
  • Ähnliche Themen

    Top Bottom