Mein erster Rasen...

U

Ukalo

Mitglied
Hallo Gemeinde,

nach erfolgtem Hausbau in 4 jähriger kompletter Eigenregie, hätte ich das Gewerk Rasen Anfang Mai vergeben. Rollrasen wurde verlegt, Anlage von Rainbird drin und soweit auch alles ok. Den Kollegen der mit dem Rasen legte, meinte ich müsse erst nächstes Jahr im März düngen - nachdem ich bei euch im Forum etwas gelesen hatte, war ich mir sicher das es nicht so ist. Ich habe gestern nach Auskunft von einem Fachbetrieb den organischen Dünger von Oscarna verstreut und danach gegossen. Seht ihr noch etwas Handlungsbedarf. Rasen ist jetzt ca. 2 Monate alt.

image.jpg

image.jpg




Gruß :)
 
  • Wasserlinse

    Wasserlinse

    Foren-Urgestein
    Ja, der Dünger war nötig, man sieht, dass er leicht Hunger hatte. :)

    Sonst ist es ein wunderschöner Rasen, im Moment alles paletti. Düngen würde ich dann regelmässig. Vielleicht dazwischen mal einen organisch-mineralischen Dünger verwenden.
     
    U

    Ukalo

    Mitglied
    Ok danke - der Fachbetrieb meinte ich solle mit dem ersten Düngen auf den mineralischen verzichten da der rasen noch etwas jung ist.
    Wann sollte ich mit dem organisch/mineralischen starten - Spätjahr?

    Gruß
     
    F

    feiveline

    Foren-Urgestein
    Düngen solltest Du alle sechs bis spätestens (!) acht Wochen.
     
  • Top Bottom